Alle Bosse. Wo und wie besiegen? (Borderlands 2)

Also, meine frage sagt eigentlich schon so ziemlich alles aus. Ich würde gerne wissen welche Bosse wo auftauchen und wie man diese am leichtesten besiegt. Wenn möglich auch die Bosse von den DLC's.

Zusatzfrage:
Weiss jemand wie man Pyro Pete besiegen kann im Wahren-Kammerjäger-Modus? Habe alle Legendärend Waffen zur verfügung sowie The Bee + eine Legendäre Granatenmod vom Torgue-DLC, und das auf lvl 50. Kaum habe ich ''endlich'' seinen Schild mal runtergebracht sterb ich. Und mal unter uns, ich habs sogar schon mit nem ''gehackten'' chara versucht (all skilltree's/unlimited Tokens) und nichtmal damit schaff ich den O_O.

Greez~

Frage gestellt am 13. Dezember 2012 um 11:06 von Ducki

2 Antworten

Ich glaube nicht das dir das jemand auflisten wird, das wäre zuviel Arbeit.

Schau am besten auf YT nach, dort gibt es von jeden Boss ein Video, wo er ist und wie man ihn besiegen kann + was er droppt.

Zu Pyro kann ich nix sagen, da ich noch nicht bei ihn war. Ich kann nur mal vermuten:
Ich denke mal er fightet mit Feuer oder? Es gibt doch Schilde wie der unentflammbare Schildkrötenschild oder wie der hies, den man vom Krieger bekommen kann, mit dem ist man gegen Feuerschaden immun.

Antwort #1, 13. Dezember 2012 um 14:38 von Lufia18

Dieses Video zu Borderlands 2 schon gesehen?
Zu Pyro-Pete. Hol dir eventuell nen Kumpel mit (geht aber auch solo recht leicht), besorgt euch ne Lyuda (am besten ne Gromky Lyuda) mit Schock Schaden und ne Harold, mit TheBee sollte der Schid verschwinden wie nix. Und ganz wichtig der TheBee Schild sollte Corrosion immunität besitzen. Wenn du in brand gesetzt wirst, benutze zuerst nur das Ventil von einer seite, nicht dauernd abwechselnd, zu empfehlen ist hier zuerst die Seite wo die Ratten spawnen zu benutzen, da diese im endgame nerviger sien könnten wegen Munitionsmangel, wenn die dort dann lvl 59/60 erreichen, wechselt zum anderen Ventil, dort starten die Spiderants dann wieder auf lvl 46. Um alle gegner die spawnen mit einem Schlag auszulöschen empfielt sich der Granaten mod "Quasar" oder auch der Raketemwerfer "Nukem". Achja und wenn der Schild down ist immer schön Headshots mit der Lyuda verteilen das haut schön rein, und IMMER wenn möglich die Munitionskisten spawnen lassen. Falls die Munition von der Lyuda mal ausgehen sollte auf Harold wechseln, die haut auch schön rein bei dem. Im prenzip sollte man so keine Probleme haben, und der Typ ist wie ich finde neben Terramorpheus der leichteste Unbesiegbare den es gibt, Hyperius oder Gee sind da um welten schwerer^^.

Antwort #2, 13. Dezember 2012 um 22:56 von Ineedhelp

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Borderlands 2

Borderlands 2

Borderlands 2 spieletipps meint: Borderlands 2 bietet genauso viel Spaß wie der erste Teil. Es gibt viele kleine Neuerungen, große Änderungen bleiben aus. Feines Spiel! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Borderlands 2 (Übersicht)