Solo Top Champions (LoL)

Hi
Sagt mir bitte die stärksten top laner um rankings in einer elo von 1460 zu gewinnen.Sie sollten auch in der Lage sein das Game ,,alleine`` zu gewinnen falls al
le anderen lanes verlieren

Frage gestellt am 13. Dezember 2012 um 20:26 von Danke1234

7 Antworten

Es ist nicht die Frage des Champions.
Es ist die Frage des Spielers.

Aber um ein Game allein zu gewinnen, musst du wirklich hart gefeedet werden. Außer du bist Jax.

Antwort #1, 13. Dezember 2012 um 20:31 von gelöschter User

wie allein dann bist du schon super wenn du allin gegen 5 winn das ist so gar unmöglichh
außer gegen anfänger habe ne video gesehn ryze solo gegen 5 und ryze hat gewonnen aber gegen anfänger
und wenn alle andere lane verliert soll ihr mehr im gruppe gehen oder nix mehr solo im mid game
oder öftere gank von jungler oder gank von andere lane

Antwort #2, 13. Dezember 2012 um 21:26 von venxasqua

Der stärkste dort ist der Spieler mit dem höchsten Skilllevel. Ein Singed, der 500 Spiele gespielt wurde ist immer stärker als jeder andere Champ, den man erst zum 5. Mal spielt, egal wie OP dieser Champ oder wie UP Singed ist.
Und das gilt auch für alle anderen Positionen.
Spiel also den, mit dem du dich am besten auskennst und auf dauer wirst du eine relativ hohe Winratio mit diesem Champion erhalten. Das kann man so auch bei vielen Beschwörern sehen, die relativ hohe Elowerte haben.

Antwort #3, 13. Dezember 2012 um 22:44 von MayaChan

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Wenn du einfach ein paar Champions aufgelistet haben willst, die relativ stark in der Lane und im teamfight sind, dann hier bitte:

Singed war schonmal ein guter ansatz, ab level 6 trololol towerdiven und ein albtraum eines jeden carrys. Total arroganter überheblicher spielstiel, wems gefällt...

Riven ebenfalls stark, hoher burst besonders ab lvl6 und kann gegen alles lanen. Schneeball unso.

Jax->trinity->GG

Rumble, noch nie ne lane verlieren sehen. Durchs ganze spiel hinweg stark. Gibts einen counter? Garen?

...Malph, Renekton, Irelia, Olaf

Man kann kein spiel 1vs5 gewinnen, aber es gibt doch einige kriterien, die ein toplanechamp erfüllen sollte, um möglichst viel einfluss auf ein spiel zu haben.
1. Man sollte einen champ spielen, der spätestens ab level 6 gut traden kann. Eine Farmlane bringt nicht viel, wenn man davon ausgeht, dass man selber der einzig fähige spieler im team ist.
2. Der gewählte champ sollte entweder den gegnerischen damagedealer möglichst in wenigen sekunden erlegen können, wozu etwas mobilität(bzw cc-immunität) nötig ist, oder über ausreichend cc verfügen, um das eigene team zu schützen. Bestenfalls kann ein champ beides.
3. tankyness ist von vorteil, sei es durch items oder abilities.

Antwort #4, 14. Dezember 2012 um 00:01 von kalter_kaffee

Rumble wird ziemlich hart von Yorick gecountert. So viel harrass kann er selbst mit seinem Schild nicht abfangen.

1. Abhängig vom Gegner kann man auch entweder Ranged nehmen, um dem Gegner fernzubleiben, während man harrasst (bspw einem Darius oder Nasus) oder aber auch Champs mit viel Sustain um ein Passives Spiel gegen Champs zu halten, die man ohne weiteres sowieso nicht besiegen kann (wie zB Cho oder Mundo). Zu traden ist in solch einem Fall sowieso sinnlos und da sollte man dann lieber eher aufs Late als aufs Early/Mid spielen
2. Je nach gegner kann hier auch ein ADC wie Vayne oder Caitlyn eingesetzt werden, wenn es die Teamzusammenstellung zulässt und es auch sinnvoll ist. Man muss hierbei aber darauf achten, dass dann auf der Bot- oder Midlane natürlich noch ein Bruiser spielt.
3. Dem kann ich nichts hinzufügen^^ Aber in der Regel haben auch viele Leute Probleme gegen Ranged (vorallem gegner ohne Capscloser) bzw auf der andere seite kann das Lasthitten mit einem solchen Champ auch einfacher sein wenn man gegen Champs spielt, gegen die man sonst keine Kontertaktiken parat hat.

Antwort #5, 14. Dezember 2012 um 00:18 von MayaChan

darius ulti op!

Antwort #6, 14. Dezember 2012 um 15:55 von 12345paul

Darius Rest UP! Gleicht sich also aus.

Antwort #7, 14. Dezember 2012 um 18:01 von MayaChan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)