Monster hunter für die vita?! (Soul Sacrifice)

Omg wie göttlich es sieht aus wie ein monster hunter ... (lieblings spiel) emdlich was sagt ihr zur grafik?
Wann kommt es?
Und ist es wie bei monster hunter für die psp so dass man die kampange auch durch haben kann aber man trozdem noch quests machen kann und dass es nicht langweilig wird :/ ... ?
Danke leute

Frage gestellt am 13. Dezember 2012 um 22:33 von darthluca

4 Antworten

ich habe zwar kein Monster Hunter daher sorry. Aber recht haste Soul Sacrifice erinnert mich ein wenig an Monster Hunter nur geiler. Die Grafik is einfach nur legendär. Also noch nie sone Handheld Grafik gesehen. Nach Golden Abyss die zweitbeste Handheldgrafik. Das Gameplay sieht auch fantastisch aus. da kommt was GROßES auf eine KLEINE Konsole ^^

Antwort #1, 16. Dezember 2012 um 17:39 von K1(-_

Ich war bzw BIN Monster hunter fan und ich freue mich auch TIERISCH darauf! ich hoffe und denke es wird geil!

Antwort #2, 19. Dezember 2012 um 18:12 von piccolo97

Das Spiel sieht vielleicht aus wie MH ist aber vom Gameplay her eigentlich total anders. Bei MH ging es ja meistens darum Monster zu jagen und dadurch neue Waffen und Rüstunngen herstellen zu können. Doch bei Soul Sacrafice jagt man die Monster nicht sondern Sie tauchen vor euch auf und Rüstunngen etc. erhaltet ihr dadurch auch nicht denn sobald man ein Monster besiegt hat man zwei Möglichkeiten: Ihr opfert die Seele (oder das Leben) des Gegners und erhaltet Angriffspunkte und heilt euch teilweise oder ihr rettet den Gegner und erhaltet Verteidigungspunkte und je nach Gegner einen neuen Gefährten doch dafür werden euch ein paar Lebenspunkte abgezogen. Von daher kann man meiner Meinung nach nicht sagen das es wie MH ist. Aber gut finde ich beides:)

Antwort #3, 21. Dezember 2012 um 22:39 von flippi66

Dieses Video zu Soul Sacrifice schon gesehen?
Meiner Meinung nach hat das Spiel nicht viel mit Monster Hunter gemeinsam ausser mit dem Quest Design. Also wie in MH wählt man Quests aus und wird in das entsprechende Gebiet befördert. Das Gameplay ist ein wenig änderst. Wie schon oben erklärt känoft man mit Opfergaben und während man in MH sehr träg ist geht Soul Sacrifice mit dem Kampfsystem eher Richtung Hack&Slay. Grafik sieht Schick aus.

Antwort #4, 03. Mai 2013 um 15:54 von Ponocky

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Soul Sacrifice

Soul Sacrifice

Soul Sacrifice spieletipps meint: Das Gekloppe punktet mit schicker Aufmachung und interessanten Fähigkeiten. Trotz zähem Einstieg und Kameraproblemen empfehlenswert! Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Soul Sacrifice (Übersicht)