Insel "enthakt"! (Schlumpfdorf)

Hallo Gemeinde!

Ich könnte Tränen vor Glück vergiessen: Seit heute Morgen funktioniert meine Insel wieder.
Was war geschehen: Aus unerklärlichen Gründen hatte sich meine Insel entschlossen, in ein Zeitloch zu fallen. Es war nicht möglich, sie zu erreichen. Das Schiff wurde auf dem Weg zum Steg immer langsamer und es dauerte bis zu 30 Minuten, bis es angelegt hatte. Zwischenzeitlich kam die Schlaubi-Meldung, alles sei verdorrt (kein Wunder nach Monaten ohne Pflege) und ich war Handlungsunfähig: Das iPhone 4s reagierte auf gar nichts mehr. Wenn ich das Spiel an der Stelle verlassen hatte (was blieb mir übrig?), dann startete es beim nächsten Aufruf komplett.
Zwei Updates udn die Super-Beeline-Mailhilfe (Mach Telefon mal aus und wieder an. Wir erklären kurz, wie das geht...) hatten nichts gebracht. Gestern, dann ein letztes Aufbäumen; ob da jetzt des Rätsels Lösung bei ist, oder Beeline mich irgendwie doch wieder freigeschaltet hat, weiß ich nicht:
Nach gutem Zureden und Unterstützung von Koboldchef und Eiko hatte ich
a) Das Spiel synchronisiert.
b) Komplett gelöscht.
c) Wieder installiert.
d) Neu gestartet, nicht via gamecenter, sondern direkt.
e) Schlaubi erlaubt, die Ekffekte anzustellen
f) Mit nerviger Musikbegleitung zur Insel zu kommen=> Selber Fehler immernoch vorhanden
g) Wieder gestartet
h) Musik ausgestellt und erneut
i) Segel gesetzt und zur Insel übergesetzt.

Dann begann das Schiff -wie mittlerweile üblich- langsam zu ruckeln, aber, wie Korken aus Flasche, plötzlich bewegten sich die Schlümpfe wieder! Streik beendet? Ich konnte es kaum glauben und habe mit kalten, klammen Fingern die erste Ente (das wurde mal als eventuelle Fehlerquelle identifiziert hier) versenkt. Ging. Zweite abgeschossen. Lief. Dritte, vierte, fünfte...Schließlich alle in die ewigen Jagdgründe geschickt. Alles Verrottete entfernt, die Geschenke (DANKE DAFÜR!) eingesammelt, etc. Normales Inselleben eben.

Wie gesagt, ob es jetzt an Effekte an und Musik aus lag, an Beeline, Gargamel, dem Punktverlust der Bayern gestern oder dem Fliegenden Spaghettimonster: Ich weiß es nicht. Aber meine Laune ist wieder super!

Gruß aus Westfalen

Monty

Frage gestellt am 15. Dezember 2012 um 09:51 von Montgomery

9 Antworten

:-D
Einfach nur suuuper!

Apropo "Entchen":
Ich habe diese Problem-Diskussion auch verfolgt. Allerdings kann ich sie so nicht bestätigen.
Bei mir schwimmen 53 dieser Schwimmhilfen im Wasser und ich habe im Allgemeinen keine Ruckel-Probleme.
A-Bär: ("Aber")
Wenn sich jedoch die Feldarbeiten und das Rafting überschneiden - dann geht dieser Zirkus wieder los - und zwar so lange, bis die Rafts im Trockendock und die Feldarbeiten abgeschlossen sind. Führe ich diese zwei Aktionen zeitlich voneinander entkoppelt durch (erst Feldarbeiten abschliessen - dann Rafts rausschicken) klappt es jedoch ohne Ruckel-Zuckel ...
Ob da jetzt die Entchen eine Rolle spielen ... das erscheint mir im Moment etwas weit hergeholt ... Und ich habe keinen Bock, meine schöne Entchen-Gestaltung zu löschen ..!
;-)
Damit will ich aber nicht behaupten, daß dies nicht eine Ursache sein kann ...
Außerdem: Löschen ..? Würde es nicht reichen, sie einzulagern ..?!
:-/

Antwort #1, 15. Dezember 2012 um 10:26 von Eikosaederaner

Moinmoin!

Zum Einlagern müsste man ein Lager besitzen. Und da ich die No-Berriebuy-Strategie verfolge, ist mir ein Lager bislang unerschwinglich.

Was mir allerdings aufgefallen ist: Meine Insel scheint zumindest Mediterran zu sein. Schneefall, Schneedecke oder Ohrenschützer sind Fehlanzeige. Normal? Oder ein Azeichen dafür, daß da jetzt ein Riß im Raum-Zeit-Kontinuum entstanden ist und die Maya doch recht hatten...? (Ohgottogottogott!)

Gutgelaunte Grüße von meiner Sonneninsel

Monty

Antwort #2, 15. Dezember 2012 um 11:07 von Montgomery

Nun, es ist gewöhnlich so, daß es auf den Südsee-Inseln, wo die Palmen wachsen, eher nicht schneit ...
;-D
Das die Schlümpfe so schnell die Klimazonen durchsegeln können ... tja, mit den richtigen Zaubertränken offensichtlich kein Problem ..!
So 'ne Droge zum Patent anmelden - und man kann sich eine eigene Insel schlumpfen ..!
:)))

Antwort #3, 15. Dezember 2012 um 11:18 von Eikosaederaner

Dieses Video zu Schlumpfdorf schon gesehen?
freut mich monty. hoffentlich geht koboldchens insel auch wieder, hat ( hatte? ) das gleiche problem mit der insel wie du. ps, hab dich nicht mehr in meiner liste, auch bei freunde verwalten nicht mehr. komisch.

Antwort #4, 15. Dezember 2012 um 11:29 von cushmaster

Hallo, ihr! Bei mir hat es SO leider nicht funktioniert. Hab alles so gemacht, wie Monty geschrieben hat, aber: wenn ich die App lösche, neu installiere und direkt neu starte (also nicht übers Game Center), lande ich bei Level 1 und werde nicht gefragt, welchen Spielstand ich übernehmen möchte?! Beim Start übers Game Center ist aber alles beim alten. Hab ich da 'nen Denkfehler? LG

Antwort #5, 15. Dezember 2012 um 12:03 von Koboldchef

Keine Ahnung. Ich wurde gefragt, ob ich bei 0-0 starten möchte, oder bei meinem letzten Spielstand (den das Programm zweifelsohne beim gc nachgefragt hatte).

Bleib hartnäckig, gib nicht auf!

Gruß aus Westfalen

Monty

PS: @cushmaster: Keine Ahnung... Vielleicht magst Du mich nochmal einladen? "Monty needs stone please" im gc

Antwort #6, 15. Dezember 2012 um 12:22 von Montgomery

@entchenproblem: kann ich auch nicht bestätigen, habe einige im Wasser und auch an Land (Fehler im letzten Update, wisst ihr ja). Aber meine Insel läuft fast wie geschmiert, außer das manche Schlümpfe am Bootshaus oder beim Palmengießen ein bisschen breakdancen
;)

Antwort #7, 15. Dezember 2012 um 12:31 von Dottje

@Koboldchef:
Nööö ...
Das "Game Center" ist dafür verantwortlich, daß die Spielstands-Datei parallel zum Spiel auch online gespeichert wird (fast zeitsynchron).
Daher wird ja unbedingt empfohlen, erst "GC" zu starten und von dort aus die App zu aktivieren, damit man auch garantiert verbunden ist.
Wenn man die App so startet, zeigt sie den Spielstand der App an - und nach einer Neuinstallation ist das Level 1 ... Läuft allerdings im Hintergrund "GC", dann hängt sich dieses gewöhnlich rein und bei einer Diskrepanz zwischen den beiden Spielständen kommt es zur Abfrage .., z.B. auch, wenn Du eine Weile ohne GC-Anbindung gespielt hast (ohne Internet-Anbindung, ohne aktiviertem "GC", Flugmodus).

Zur Nichtfunktion
Es könnte ja auch sein (?), daß der Fehler in der Spielstands-Datei liegt - und da nützt eine Neuinstallation nichts, wenn man danach seine alte Datei aus der GC-Speicherung wieder übernimmt ...

Aber manchmal läuft's einfach auch von allein wieder "rund" ...
:-/

Ich hatte schon mal den Gedanken, ein zweites Gerät zu verwenden und sich dort mit seinem GC-Account anzumelden - App starten - Spielstand übernehmen und schauen, was passiert ...
Sollte es dort auch "spinnen", dann wäre wohl die Spielstands-Datei der Übeltäter. Wenn's da allerdings läuft, tja ...

Und wenn es tatsächlich an den viel gescholtenen Entchen liegen sollte, dann müßte eine Eliminierung dieser zum Erfolg führen ...

:-?

Antwort #8, 15. Dezember 2012 um 12:44 von Eikosaederaner

Ich habe die Probleme zwar nicht verfolgt, freu mich aber mit :-))))

Antwort #9, 17. Dezember 2012 um 21:18 von cokiluma

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Das Schlumpfdorf

Schlumpfdorf

Das Schlumpfdorf spieletipps meint: Farmville mit Schlumpf-Bonus, das ohne In-App-Käufe allerdings sehr schleppend ist. Fürs Anhänger der Schlümpfe dennoch einen Blick wert.
71
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Schlumpfdorf (Übersicht)