Gärten u.Ä., gut oder schlecht für die Armme? (Stronghold Crusader)

Die Frage steht in Prinzip oben, aber nochmal genauer: Wenn man auf den Button Armee geht dann steht ja dort -wenn man genug Gärten und Anderes gebaut hat- Truppenkampf-Bonus: x%. Aber rein theoretisch müsste die Armee doch bei den Senkgruben etc. stärker werden, weil sie dadurch angetrieben werden?! Also was ist besser für die Armee? Strafen und Schrecken oder Gärten und Denkmäler? ^^

Frage gestellt am 17. Dezember 2012 um 14:40 von lucimon45

2 Antworten

Also das mit den Boni sieht so aus:

Gärten und Denkmäler (Flaggen ausgeschlossen!):

Dies erzeugt einen Beliebtheitsplus und somit kannst du später auch je nach Stufe, das heisst, je nach dem wie viele Gärten und Denkmäler du erbaust, ein höheres Plus bekommst. Die Soldaten erhalten dadurch, auch wieder abhängig von der Stufe, einen Kampfbonus. Doch vorsicht, je höher die Stufe ist, desto weniger Produktiv werden deine Arbeiter, da sie lieber in die Gärten gehen und sich ausruhen anstatt zu arbeiten.

Schrecken:

Die Schrecken erzeugen einen Beliebtheitsminus und daher muss man die Beliebtheit anders wieder anheben mit Schänken oder Kirchen, sowie höhere Rationen und Nahrungsmittelabwechslung. Auch hier funktioniert es gleich mit den Stufen, also je nach dem, wie viele Schreckensgegenstände du erbaust. Die Soldaten erhalten dadurch keinen Kampfbonus, sondern im Gegenteil einen Moralverlust, da sie vor dir erzittern und Angst vor den Strafen haben. Der einzige Vorteil dadurch ist, dass deine Arbeiter schneller Arbeiten aus Angst, von deinen Foltergeräten gekostet zu werden.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
MFG G0dN8

Antwort #1, 18. Dezember 2012 um 15:09 von G0dN8

Dieses Video zu Stronghold Crusader schon gesehen?
Danke sehr, dass die Antwort so schnell und ausführlich kam. Jetzt weiß ich endlich was ich für meine Soldaten machen muss. Die Produktivität muss bei mir sowieso gesenkt werden, damit ich nicht mehr so oft Güter verkaufen muss, um das Vorratslager "Normal" zu halten :D

Antwort #2, 18. Dezember 2012 um 17:04 von lucimon45

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Stronghold Crusader

Stronghold Crusader

Stronghold Crusader spieletipps meint: Gelungene Fortsetzung beim Festungsbau: Neues Szenario, knackige KI und tolle Mehrspielerschlachten. Burgenbauer, was willst Du mehr?
82
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stronghold Crusader (Übersicht)