Karrieremodus - Erzwungener Wechsel (Fifa 13)

Folgendes Problem, welches ich auch schon in Fifa 12 hatte:
In meiner Karriere mit dem FC Barcelona hat sich Messi auf 96 entwickelt. Jetzt kam die Anfrage, dass er wechseln möchte. Im Mannschaftsbericht steht, dass er sich für zu gut für das Team hält. Mein Team besteht aber nur aus Top-Leuten!
Da ich in Fifa 12 Messi auch schon verkaufen musste und das jetzt unter keinen Umständen wieder tun will, hier meine Frage:

Hat irgendeiner es geschafft, einen Spieler, der Wechseln wollte, umzustimmen?
Ich habe ihn schon zum Kapitän gemacht, ihm einen neuen Vertrag von 350.000 auf 450.000 angeboten; beides half nicht...

Ich verstehe auch nicht, wieso EA sowas einbaut, das ist vollkommen unrealistisch; er spielt immer und hat als Eigenschaft "Vereinstreuer Spieler"...

Frage gestellt am 20. Dezember 2012 um 19:12 von Giaprey

4 Antworten

du hast ja geschrieben dass er meint er sei "zu gut" fürs team... dann mach doch ein paar schlechte spiele mit ihm ODER sei noch besser plaziert, sowohl in der liga und pokal als auch in europa... dann ändert er vielleicht seine meinung. ABER alles ohne garantie, ich habs nämlich auch nur 1-2 mal geschafft. wünsch dir viel glück!
Mfg sanji

Antwort #1, 20. Dezember 2012 um 21:23 von sanji

Problem ist:
In der Liga liege ich mit 74 Punkten vorne, Sevilla hat 72, Madrid 71. Schlechte Spiele kann ich mir also nicht erlauben.
Im Pokal und in der Championsleague bin ich im Finale/Halbfinale, heißt: keine schlechte Spiele!
Und von wegen zu gut für's Team:
Lloris 93
Dani Alves 84 - Hummels 89 - Pique 91 - Jordi Alba 87
Busqets 93 - Götze 90
Sanchez 89 - Iniesta 93 - Neymar 93
Messi 96 ...

Trotzdem vielen Dank!

Antwort #2, 20. Dezember 2012 um 21:44 von Giaprey

Du spielst Götze auf der 6 ?


Bei mir hat Ribery gerne so einen Anfall.Ich lehne dann einfach jedes Gebot das für Ribery reinkommt ab, lobe ihn bei jedem Pressetermin und setze ihn für 2 oder 3 Spiele auf die Bank.Meistens kommt er dann an und beschwert sich , dass er zu gut für die Bank ist.Dann darf er wieder von Anfang an auf dem Platz stehen und nach dem Spiel bedankt er sich und sagt mir ,dass ich ein guter Trainer sei.Dann haben bei mir die Transferanfragen aufgehört.

Kann sein , dass es einfach nur Zufall bei mir war. ^^

Antwort #3, 21. Dezember 2012 um 00:16 von gelöschter User

Dieses Video zu Fifa 13 schon gesehen?
Ja, einerseits, weil ich diese Formation mag und die 10 mit Iniesta, Fabregas, Lucas (aber für die Saison ausgeliehen an den HSV), Eriksen, Thiago, Sergi Roberto, dos Santos (ebenfalls ausgeliehen) und eben Götze einfach überbesetzt ist. Da ich aber die alle entwickeln will, lasse ich meistens Iniesta oder Fabregas oder seltener auch Götze auf die 10, einer der anderen auf die 6. Klappt eigentlich ganz gut.

Keine schlechte Taktik! Mein Problem hat sich auch gelöst:
Habe Messi auf die Bank gesetzt, weil sich Jovetic und Bale beschwert haben, sie wollen öfter spielen. Beide rein, Messi und Sanchez raus.
Nach etwa 5 Spielen habe ich mir nochmal den Mannschaftsbericht angeguckt, wegen der Stimmung von J. und B., keine Veränderung bei Messi. Allerdings stand er nicht mehr auf der Transferliste, wo ihn der Vorstand hingesetzt hatte. Habe dann direkt reagiert, ihm wieder einen neuen Vertrag angeboten und ich bekam die Meldung, er würde den vertrag unterschreiben und hinter dem Team stehen.
Vielen Dank für eure Hilfe ! :)

Antwort #4, 21. Dezember 2012 um 15:48 von Giaprey

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 13

Fifa 13

Fifa 13 spieletipps meint: Grandioses Fußball-Spiel, das mit vielen Detailverbesserungen glänzt. Die Computerspieler agieren schlau und die Dribblings sind fantastisch. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Kaum hat Capcom vor wenigen Tagen erste Screenshots und Details zum kommenden DLC Not A Hero für Resident Evil 7 - (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 13 (Übersicht)