Versteh das spielprinzip nicht (Assassins Creed 3)

Tag auch, auch wenn ich mich jetzt zum Horst mache... Hab mir AC3 geholt und vorher nie einer der Teile gespielt und nu n paar fragen...

Bin nu in Seq 3 aber wie is n das mit den ganzen nebenmissionen? Wo gibts die? Wie geht das mit dem Dorf? Wie bekomm ich das? Sind die Sequenzen die Hauptstory? Wie läuft das mit den wechsel der Jahrhunderte? Was kann ich in der "realzeit" machen usw... Schnall das nich...

Frage gestellt am 26. Dezember 2012 um 15:47 von wallawalla

10 Antworten

In Sequenz 3 läuft quasi noch die Einführung. Wenn du Sequenz 5 erreicht hast kannst du mit dem Ausbau der Sieldung sowie der Nebenmissionen beginnen.

Ja die Sequenzen teilen die Story unter sich auf.

Es wechseln nur die Jahreszeiten um den Werdegang von Connor zu symbolisieren.

In der "Realzeit" machst du nur Desmonds Missionen, aktivierst die Energiequellen, redest mit den anderen und checkst den PC an der Seite für deine Nachrichten.

Antwort #1, 26. Dezember 2012 um 15:51 von watchmen

Aha,
was passiert wenn ich alle Sequnezen durch hab? Spiel beendet? Kann man danach Nebenmissionen machen? Energiequellen? Nur Desmonds Missionen? Also die Sequenzen?

Antwort #2, 26. Dezember 2012 um 15:55 von wallawalla

Heisst das das bis Seq5 die "5-Stunden" einführungsphase ist?

Antwort #3, 26. Dezember 2012 um 15:57 von wallawalla

Dieses Video zu Assassins Creed 3 schon gesehen?
Im Grunde ist das ganze Spiel ein überlanges Tutorial. Aber wenn es an der Zeit ist dein Dorf zu verwalten, erhälst du dazu auch Anweisungen.

Wenn du das Spiel, also die Story, hinter dir hast dann startest du von allein das freie Spiel wo du noch alle Nebenaufgaben machen kannst.

Mit den Energiequellen die du immer wieder mit Desmond holst, kannst du die große Barriere in der Höhle deaktivieren.

Antwort #4, 26. Dezember 2012 um 18:07 von watchmen

letzte frage: ;-)

wozu sind die barrieren?

Antwort #5, 26. Dezember 2012 um 20:15 von wallawalla

Damit nicht jeder da rein kann. Um zum beispiel den Inhalt kaputt zu machen oder zu früh zu benutzen. keine weiteren informationen damit ich nicht versehendlich spoile.

Antwort #6, 26. Dezember 2012 um 22:23 von gelöschter User

Wenn du die große Barriere meinst so fungiert sie als eine Art Gefängnis um etwas zu beschützen.

Antwort #7, 27. Dezember 2012 um 17:52 von watchmen

Nach div Stunden spielzeit hab ichs nu kapiert^^ Lohnt es sich die ersten Teile zu holen oder wird man als AC Neuling dann enttäuscht?

Antwort #8, 29. Dezember 2012 um 21:57 von wallawalla

eher umgegehrt.

Antwort #9, 29. Dezember 2012 um 23:16 von gelöschter User

Die ersten beiden Teile sind ein must have aber die Erweiterungen Brotherhood und Revelations sind sich sehr ähnlich und lohnen nur der Lückenfüllung bei der Story.

Antwort #10, 31. Dezember 2012 um 17:59 von watchmen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 3

Assassins Creed 3

Assassin's Creed 3 spieletipps meint: Die Ankunft in der neuen Welt ist gelungen! Mit dem Assassinen Connor kommt frischer Wind in die Serie. Die PC-Version ist minimal hübscher. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Ein paar Details zum Action-Spiel Dragon Ball FighterZ sind durch die aktuellen Ausgaben der japanischen Magazine V-Jum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassins Creed 3 (Übersicht)