Buildcraft (Minecraft)

He Leute
Ich hab den mod Buildcraft mit Wasserrohren/pumpen und so aber meine frage is wenn ich ja wasser pump und es in tanks auffang kann ich dass wasser dann abzapfen (in eimer ) Und noch ne frage was bringt ein trichter?
Hoffe auf schnelle antwort und thx im vorraus

Frage gestellt am 27. Dezember 2012 um 18:04 von knotschi

5 Antworten

1. Ja das geht, schließe einfachh an den untersten Tankblock eine Wooden waterproof Pipe an und powere diese mit Buildcraft Energie (am besten mit einer Redstone Engine direkt an der Pipe). Meines Wissens nach geht das allerings nur, wenn das Wasser/Öl/Benzin/ die Lava auch ein Ziel hat, also ob es in einen anderen Tank fließen soll.
2. Trichter? Also ich kenne keinen Trichter in BuildCraft. Aber beschreibe mal die Textur und wie der Trichter im Spiel heißt.

Antwort #1, 27. Dezember 2012 um 18:28 von Ness2000

Des is son halber eisen block der unten ein "Zäpfchen" hat ,ich habs auf deutsch da heißt der Trichter Trichter wenn man im creativ mode zockt is der bei den Dekorations blöcken neben der automatischen werkbank im englischen heißt der trichter hooper.
Wegen dem wasser : also kann ich nich des wasser von einem "Teich " in einen anderen pumpen ?

Hoffe auf schnelle antwort und thx im vorraus

Antwort #2, 27. Dezember 2012 um 18:56 von knotschi

Ach den minst du, ich dachte erst, der kommt von IndustrialCraft² ^^
Also, der Hopper ist sozusagen ein Zwischenspeicher für Container (Truhen, Öfen etc.). Den kann man für automatische Schmelzanlagen benutzen als Beispiel.
Wenn du den Hopper über eine Furnace packst, dann füllt der Hopper sofort, ohne gepowert werden zu müssen, das Items, was im Hopper links oben ist (wenn dort nichts ist, schaut der Hopper in die anderen Slots.), in den Conntaier unter dem Hopper nach.
Beispiel:
Du willst 2 Stacks Eisenerz brennen, dann müsstest du unten in der Furnace 16 Kohle reinpacken, im oberen Slot 64 Eisenerz, darüber einen Hopper, in den du die anderen 64 Eisenerze packst.
Dann musst du den Output noch automatisch in eine Kiste bringen lassen (Grundwissen, wie das geht.) Und du kannst erstmal weggehen. Nach einiger Zeit werden dann beide Stacks gebrannt sein. Hoffe das ist einigermaßen verständlich ^^
Und 2. weiß ich leider nicht, wie das geht. Tut mir leid.

Antwort #3, 27. Dezember 2012 um 21:38 von Ness2000

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Vielen Dank für deine antwort,
Klingt kompliziert mit dem Hopper aber ich versuchs mal.
2. Macht nix kann auch ohne des leben ^^

Danke für die antworten

Antwort #4, 28. Dezember 2012 um 13:55 von knotschi

Du kannst, wenn du Flüssigkeiten aufsaugst(mit einer Pumpe) dann kannst du im anderen see am oberen rand, ein Schleusentor hinbauen wo das Wasser rein fließt. Das Schleusentor muss aber mit Redstone(z.B. mit einem Hebel) gepowert werden.

Antwort #5, 05. September 2014 um 22:31 von aago2001

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)