Dragonborn (Skyrim)

hi leute.
hab gehört das dragonborn zimlich buggy sein sollte.
stimmt das und lohnt es sich trotzdem?
drachen reiten is ja schon cool.

danke für die antworten und grüsse von mir XD

Frage gestellt am 01. Januar 2013 um 14:01 von Snowwolf

6 Antworten

Wenns dir nur ums Drachenreiten geht wirst du enttäuscht sein. Sieh dir Gameplayvids oder sowas an. Bei Youtube gibts ja genug Nasen die sich damit beschäftigen.

Antwort #1, 01. Januar 2013 um 14:52 von derschueler

ich finde es lohnt sich alleine schon, weil man eine riesen insel vorgesetzt bekommt, die es zu erkunden gilt und man wird immer wieder überrascht.

Antwort #2, 01. Januar 2013 um 15:34 von Scorpion139

"zimlich buggy" - Es kommt darauf an was du tust, gut an der Map fehlen ein paar Texturen und Miraak ist der Inbegriff des Wortes Bug, doch sonst ist die Insel ein schöner Ort zum questen.

Wenns wirklich nur wegen des Drachenreitens ist, dann wirst du doch enttäuscht sein, denn es ist nicht so umgesetzt wie erwartet (wobei ich überhaupt nichts erwartet hab ;P). Schau dir YouTube Videos an wie Marek vorschlug, dann wirste vom Kauf vielleicht nicht so enttäuscht sein, wie die Nasen die es sowas uploaden.

@Marek: Konntest du Miraak bezwingen oder buggt der bei dir ebenso herum? xD

Antwort #3, 01. Januar 2013 um 18:15 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Soweit hab ichs noch nichmal gespielt^^

Antwort #4, 01. Januar 2013 um 18:44 von derschueler

Solange dich die Bugs nicht in irgendeiner Weise blockieren ist es gut. Die normale PN erscheint wohl erst morgen Nachmittag. ^^

Edit: Da se grad dazugekommen und mitliest, ich soll dir von Tatjana ein frohes Neues wünschen! \(^.^)/

Die restlichen in diesem Thema von mirn frohes Neues! ^^

Antwort #5, 01. Januar 2013 um 19:20 von paper007

Yay^^ Falls sie noch mitliest: Danke, gleichfalls :3

Antwort #6, 01. Januar 2013 um 19:38 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)