Zero als Nahkämpfer (Borderlands 2)

Ich war von Zeros Sniper Skill Tree gelangweilt und dachte mir ich probiere mal Zero im Nahkampf. Ich muss sagen, der haut rein.

Habe sehr häufig gelesen, dass Zero im Nahkampf total schlecht sei. Nun ja... heute hat sich das Gegenteil gezeigt.

Als allererstes, hab ich mir im Badass Crater of Badassitude bei dem Seraphem Shop das Relict "Macht der Seraphen" geholt ( +31% Nahkampf Schaden - +31% Override-Abklingzeit ).

Als Schild, benutze ich "The Order", dem entsprechend benutze ich die Pistole "The Law". Wenn das Schild "down" ist, bekommt ihr fast +35000 Nahkampfschaden. Wenn ihr das Schild benutzt und dann mit "The Law" einen Nahkampf Angriff macht, bekommt ihr ein Teil eurer Gesundheit zurück. Heißt: Sobald der Schild down ist verliert ihr an Gesundheit. Aber durch den Nahkampf Angriff bekommt ihr immer Gesundheit zurück. Also seid ihr so gesehen euer eigenes Schild.

Als Klassenmod Benutze ich den Legänderen Jäger.

Der Skill Tree sieht wie folgt aus:
1 - Täuschung
1 - K0pfschuss
5 - Schnelle Hände
5 - Gegenschlag
1 - T0desmarkierung
5 - T0desst0ß
5 - Eiserne Hand
1 - Unerbittlich
5 - Sei wie das Wasser
5 - Durchschwung
1 - Exekution
5 - Rückentreffer
5 - Wie der Wind
1 - Viele müssen Sterben


Wer sagt, damit bekommt man keinen Boss down, mag recht haben. Aber wer sich nicht zu Schade fürs Farmen ist, der farmt "The Bee" und den "Unkempting Harold".

Damit habe ich schon häufig genug den Krieger oder Terramorphous besiegt.


Aber zum eigentlichen Thema zurück. Es würde mich interessieren ob jemand von euch, Zero genau so nutzt. Oder wird es jemand von euch ausprobieren? Oder was haltet ihr von dem was ich gerade geschrieben habe?

Freue mich über Antworten^^

Frage gestellt am 03. Januar 2013 um 01:08 von true_devil

1 Antwort

Naja ich habe gerade das Hauptspiel beendet(jetzt kommt der Wahrer Kammerjäger modus dran). Mit Zer0 und seinem Nahkämpfer Baum. Ich fand ihn als Nahkämpfer gut. Wenn einer mal zu nah kam hab ich mich unsichtbar gemacht und ihn versucht von hinten zu erledigen. Wenn er dann noch leben übrig hatte dann holte ich meine Pistole,Schrotflinte oder Raketenwerfer raus um den zu plätten. Das Scharfschützengewehr benutz ich nur wenn ich Feine auch von weitem schon sehen kann und ich genug Munition habe.

Antwort #1, 03. Januar 2013 um 23:49 von Janondorf

Dieses Video zu Borderlands 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Borderlands 2

Borderlands 2

Borderlands 2 spieletipps meint: Borderlands 2 bietet genauso viel Spaß wie der erste Teil. Es gibt viele kleine Neuerungen, große Änderungen bleiben aus. Feines Spiel! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Borderlands 2 (Übersicht)