Ist das SPiel was für mich? (Zelda Twilight Princess)

Ja also meine Mutter hat mir Zelda TP gekauft ich bin 10Jahre und das SPiel ab 12 ich bin ein richtiger Zelda Fan und hab schon Zelda Oot,nun wollte ich fragen:
Ist das was für mich?
Sind dort manche stellen sehr gruselig dargestellt?
Wenn ja wann treten sie auf?
Sind manche Charakter oder Orte sehr gruselig dargestellt?
Wenn ja welche?
Sind manche Gegner sehr gruselig dargestellt?
Wenn ja welche?

Danke

Frage gestellt am 04. Januar 2013 um 14:31 von gelöschter User

8 Antworten

SPOILER-ALARM BITTE BEDENKE DASS ICH HIER EINIGES VERRATEN WERDE ______________ ich werde mal versuchen hier etwas über mein absolutes Lieblings-Spiel zu schreiben :

wenn dir Oot ( was ich auch gespielt habe ) schon gefällt , wird dir twilight princess auch gefallen , da bin ich mir sicher , es ist zwar das sogenannte "düstere" zelda , dennoch sehr gruselige stellen gibt es nach meiner meinung nicht , Vielleicht nur an einer Stelle ( ich denke du weißt wer zanto ist ) hat eine ziemlich...naja nicht sehr ansehnliche maske welche schon etwas gruselig sein könnte , andererseits ist zanto psychisch gestört ( es ist wirklich so ! ) , und an einer stelle rastet er völlig aus , was nach meiner meinung sehr psycho ist . Dies sind aber auch so die einzigen sachen , die ich mehr oder weniger gruselig fand . Ich habe das spiel schon mindestens 5-mal durchgespielt , es ist auch mein absolutes lieblingsspiel also kannst du mir in der hinsicht vertrauen.
Die charaktere oder ORTE sind wie ich finde nicht sehr gruselig dargestellt , es gibt z.B. nicht etwas änliches wie der brunnen in Oot, welcher mir nicht seh gefallen hat O.o . Die charaktere und gegner sind nicht sehr gruselig dargestellt , außer vielleicht ein dämon in einem dungeon . Jedoch nach meiner Meinung kannst du gruselige Szenen , Charkaktere, etc. an einer Hand abzählen

Hoffe ich habe dir weitergeholfen

LG FiRoK

Antwort #1, 04. Januar 2013 um 16:05 von FiRoK

Ich würde sagen, es kommt darauf an, was du ab kannst. Die behauptung, dass es das "düstere" Zelda ist, würde ich unterstützen, es gibt schon einige gruselige Szenerien, zum Beispiel der Kerker vom Schloss Hyrule oder die Wüstenburg, und Gegner wie der Endgegner im Waldschrein, die Riesenspinnen oder die Skelettmonster in der Wüstenburg.

Aber so schlimm ist das alles nicht, viele aktuelle Filme ab 12 sind gruseliger, zum Beispiel die Harry Potter oder Jurassic Park - Filme. Die ersten beiden Harry Potter-Filme sind sogar ab 6 und trotzdem gruseliger. Die Altersfreigabe ab 12 kommt glaube ich eher von der, doch begrenzt enthaltender Gewaltdarstellung in für ein so altes Wii-Spiel guter Grafik, aber auch die hält sich in grenzen, es fließt nie Blut oder so.

Wenn du also kein sehr starkes Problem mit Alpträumen oder ähnlichem hast, würde ich mir da gar keine Sorgen machen.

Antwort #2, 04. Januar 2013 um 20:15 von Leseleff

das würde ich auch sagen

danke an Leseleff
:)

Antwort #3, 04. Januar 2013 um 20:42 von FiRoK

Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?
Danke ich hab mich umgeguckt usw und hab das Spiel umgetauscht es ist doch noch nichts für mich. Vielen Dank meine lieben,denn ich bin sehr schreckhaft und krieg schnell Albträume

Antwort #4, 05. Januar 2013 um 01:48 von gelöschter User

Gut, dass du es doch wieder abgegeben hast, denn auch wenn du hier schon einige infos bekommen hast, war das längst nicht alles, was für ein 10jähriges kind grenzwertig sein könnte. was wesentlich fehlt, ist nämlich noch der schockmoment des endgegners in der bergruine: die gruselfratze von matronia, wenn der spiegel sie verwandelt kann noch so manchem älteren den schlaf rauben.
also warte noch ein par järchen, bis du das spiel anfängst!

ich hätte aber tolle alternativen noch für dich:
wie wärs mit zelda: the windwaker für den gc? Kannst du auch auf der wii spielen. Es ist ein großes meisterwerk, glaub mir. ich bin ebenfalls ein grosser zeldafan!
hast du einen ds? dann probier auch mal phantom hourglass oder spirit tracks aus. für mich sind diese ds teile "ganz nett", ich nutze sie als zeitvertrwib, aber ich bin sicher du würdest sie mögen.

falls du fragen zu zelda hast, frag mich ruhig!

ps: sry für alle fehler und grosskleinschreibung, mitm hamdy gehts nich so gut xD

Antwort #5, 05. Januar 2013 um 14:17 von PlaySNES

Ok Danke noch an PlaySNES :)

Antwort #6, 05. Januar 2013 um 19:55 von gelöschter User

You're welcome. ;)

Antwort #7, 06. Januar 2013 um 18:14 von PlaySNES

Probier auf jeden Fall mal Skyword Sword aus das einzige was da gruslig ist ist vielleicht der erste Tempel weil es da drin sehr dunkel ist sonst ist es sehr knuffig (comichaft) dargestellt ;)

Antwort #8, 25. Januar 2013 um 08:56 von Bart85

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Twilight Princess

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Twilight Princess (Übersicht)