Welche hunde noch? (Nintendogs + Cats - Bulldogge)

also ich bekomme morgen die bulldoggen version und wollte mir als erster hund eine bulldogge holen als zweiter einen sheltie welcher hund soll ich mir dann als drittes holen?(sorry lisa)

Frage gestellt am 04. Januar 2013 um 20:04 von nintendogsSELINA1805

2 Antworten

Wieso "sorry Lisa" ^^?!
Ich hätte ja Labrador Retriever gesagt, aber den gibt es erst mit 5.800HPs - aber ich würde sowieso erstmal warten bis du den 2. Hund holst - weil du willst ja erstmal deinen ersten Trainieren und zum Champion machen, oder? So mache ich das zumindest :D. Ansonsten evt. einen Bullterrier oder einen Shih Tzu (schon mit 600HP verfügbar)? Oder von den Anfangsrassen: Chihuahua oder Yorkshire Terrier?!

Also kommt ganz darauf an mit wie vielen HPs du dir den dritten zulegen willst, also hier nochmal meine Vorschläge aufgelistet:
-Yorkshire Terrier oder Chihuahua, wenn du einen von den Anfangsrassen willst
-Bullterrier oder Shih Tzu, wenn du mit 600HPs deinen dritten Hund haben willst
-Labrador Retriever, wenn du wartest bis du 5.800 HPs hast

Antwort #1, 04. Januar 2013 um 20:40 von Lisuka2502

weil du gesagt hast das ich mir einen dalmatiner holen soll aber ich mag die nicht so ::.ich glaube doch das ich mir erstmal alle hunde angucke und mich dann für den 1. 2. u.s.w entscheide aber trotzdem danke:)

Antwort #2, 05. Januar 2013 um 11:33 von nintendogsSELINA1805

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs + Cats - Französische Bulldogge

Nintendogs + Cats - Bulldogge

Nintendogs + Cats - Französische Bulldogge spieletipps meint: Das wohl süßeste 3DS-Spiel fasziniert durch den hohen Niedlichkeitsfaktor und der knuddeligen Inszenierung. Allerdings fehlt die spielerische Herausforderung.
79
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Ark - Survival Evolved: Sony verbietet Crossplay

Ark - Survival Evolved: Sony verbietet Crossplay

In der letzten Zeit hat Sony ein Händchen dafür, sich bei seinen Fans unbeliebt zu machen. Bereits auf der E3 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nintendogs + Cats - Bulldogge (Übersicht)