Kann ich mit dem Notebook BF 3 ruckelfrei zocken ? (BF 3)

Ich bin auf der Suche nach einem neune Notebook und es wäre sau geil,wenn ich ein Notebook unter 500 € finden würde,auf dem BF3 laufen kann.Es ist mir igal,dass die Grafik auf niedrig eingestellt ist,es darf aber auch nicht ruckeln.
Wenn nicht würde Planetside 2 gehen ? ;)

Die daten stehen ganz unten:http://www.notebooksbilliger.de/hp+pavilion+g7+...

P.S. Eine Kaufempfehlung wäre natürhlich auch klasse ! :)

Frage gestellt am 04. Januar 2013 um 20:09 von NoxchilBorz

25 Antworten

Das sieht eher schlecht aus, kann mir auch nicht vorstellen, dass Planetside 2 damit vernünftig läuft, am besten du schaust nach einem Laptop in der Preisklasse mit einem Intel I3 und einer GT 630 bspw. oder wenn du Glück hast findest du bis 500€ schon welche mit einem I5 und einer GTX 630 oder besser, damit sollte es dann auf jeden Fall laufen. Eventuell findest du auch Laptops mit einer 7670m, aber eher unwahrscheinlich in dem Preisbereich.

Antwort #1, 04. Januar 2013 um 20:51 von Spielejoker

Muss es unbedingt ein Notebook sein? Für den Preis bekommt man zwar auch nicht das gelbe vom Ei was Desktop-PC angeht, aber immerhin könnte man Battlefield 3 und Planetside 2 zum laufen zu bringen.

Antwort #2, 04. Januar 2013 um 23:36 von Ryder32x

Hier das hilft wenn es kein notebook sein muss bf3 auf ultra laggfrei http://www.amazon.de/Multimedia-Turbo-6x3-6-GT-...

Antwort #3, 05. Januar 2013 um 04:09 von suchti2710

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Da muss ich leider auch allen zustimmen, in dem Preis Segment wird man nichts finden womit man ordentlich zocken kann die fangen grade so bei rund 700€ an.

Problem bei laptops sie kann man nicht aufrüsten(könnte man wenn man die Erfahrung hat aber dann könnte man sich ein eigenen bauen!), die Hardware ist grundlegend immer schlechter als in Desktop PC's und der Preis ist höher!

ab 500€~ bekommt man schon ein ordentlichen Desktop PC zusammengebaut(Hardwareversand Ungefähre Kosten mit Zusammenbau und Versand 480€ ohne Betriebssystem was noch mal 30-40€ Kosten würde) mit dem man BF3 auf Ultra locker zocken kann...

Die Frage ist halt nur ob der User selbst schon die vorhandenen anderen dinge hat für ein Rechner, kann auch sein das er kein Monitor hat, keine Boxen, Tastatur etc. diese müsste man hinzukaufen was den Preis auch deutlich erhöhen würde!

@suchti das teil ist Müll die 630 wird BF3 mit Sicherheit nicht auf Ultra schaffen, selbst die viel viel bessere Geforce GTX 550 Ti Schaft dabei nur 25-30 FPS, die wird vielleicht Low schaffen!

Antwort #4, 05. Januar 2013 um 06:19 von olyndria

Laptops der Reihe "HP Pavillon" sind für kein einziges leistungsaufwendiges Spiel geeignet. Die meisten dieser Laptops verfügen nicht einmal über eine eigenständige Grafikkarte (deiner übrigens auch nicht). Wenn du unbedingt einen Laptop zum Gamen verwenden möchtest, so rate ich dir zu solchen von Samsung (sehr gute Leistung & relativ betrachtet sehr günstig, relativ ruhig), Asus (gute Leistung, sehr leise & meist auch gut gekühlt) oder MSI (sehr gute Leistung, etwas teurer als Modelle von Samsung mit vergleichbarer Leistung, relativ ruhig). Noch ein Hinweis: Lass' die Finger von Alienware, sofern du nicht auf die äussere Optik schaust, da alle Modelle dieser Marke extrem überteuert und ihrer Leistung niemals gerecht sind. Falls du noch irgendwelche Fragen hast, darfst du dich bei mir über eine PN sehr gerne melden.


"am besten du schaust nach einem Laptop in der Preisklasse mit einem Intel I3 und einer GT 630 bspw. oder wenn du Glück hast findest du bis 500€ schon welche mit einem I5 und einer GTX 630 oder besser, damit sollte es dann auf jeden Fall laufen. Eventuell findest du auch Laptops mit einer 7670m" von Spielejoker

Alles was recht und gut ist, aber ein Laptop mit einer GT630M oder mit einer HD7670M wird BF3 nie und nimmer zum Laufen bringen, nicht einmal mit einer grottenschlechten Auflösung verbunden mit schlechtester Grafik.


"Da muss ich leider auch allen zustimmen, in dem Preis Segment wird man nichts finden womit man ordentlich zocken kann die fangen grade so bei rund 700€ an." von olyndria

Und selbst hier würde es sich nicht um einen Laptop handeln.

Antwort #5, 05. Januar 2013 um 12:49 von MHP-Fan

Laufen wird es zwar schon mit einer GT630m oder 7670m, allerdings nur in den niedrigsten Einstellungen und auch nur mit 30-40 fps im Schnitt, darum würde ich Ruckler hin und wieder mal nicht ausschließen, hatte mich aber auch korrigiert (davon könnt ihr nichts wissen^^, war über die PN), eine GT640m sollte es dann schon mindestens sein, um es ohne Ruckler spielen zu können, aber selbst hier fehlen die Reserven für höhere Einstellungen bei hohen Auflösungen.

Antwort #6, 05. Januar 2013 um 13:59 von Spielejoker

Ja, mit der GT640M wird BF3 mit einer "gleichgültigen" Auflösung sicherlich auf niedrigster Grafik flüssig spielbar sein, evt. sogar auf mittlerer.

Antwort #7, 05. Januar 2013 um 17:44 von MHP-Fan

"Und selbst hier würde es sich nicht um einen Laptop handeln."

was wäre es denn dann?
Laptops sind Tragbare Personal Cpomputers die fangen übrigens schon ab gut 100-150€ an die 700 war auf das Gamen an sich bezogen, im Dezember gab es ziemlich viele Gaming Laptops die unter 600€ gekostet haben anstatt guten 900-1100€ eben die Weihnachtszeit :)

und die Marke Lenovo ist bis heute auch einer der besten.

http://www.notebooksbilliger.de/lenovo+ideapad+...

man würde damit Bf3 auf Mittel spielen können!

Übrigens sollte man immer ohne OS nehmen und es separat kaufen in einer OEM Version so kommt man Billiger weg, die Normale je nach Version 80 bis 120€ die OEM 30-45€

Antwort #8, 05. Januar 2013 um 18:41 von olyndria

@alle den pc den ich vorgeschlagen habe habe ich selber und wenn ihr es nicht glaubt hier test der graka das ist die 4gb version

Antwort #9, 05. Januar 2013 um 20:29 von suchti2710

die Auflösung ist 1600x900 dazu sind die Texturen auf Ultra alles andere auf Hoch, zudem hat das teil ein i5 und keine AMD CPU da sind Welten dazwischen, ob nun die GTX 630 4GB VRAM hat oder nicht spielt keine rolle da die VRAM nicht die Leistung angeben die eine Grafikkarte hat, dies nutzt einem nur was ab der Auflösung ab 2560x1600 dadurch werden die FPS Stabiler oder gehen sogar hoch, bei so einer Auflösung nutzt man aber schon ganz ganz andere Grafikkarten als diese!

zudem ist mittlerweile die meist genutzte Auflösung bei Desktop PCs 1920x1080 oder das zweit meiste 1680x1050, würde gerne mal sehen wie die GTX 630 bei den Auflösung anfängt zu röcheln!

wer nur ein Monitor hat bis 19820x1080 sollte daher auch nicht über 3GB VRAM gehen ab da nutzt das einem nichts mehr!

Antwort #10, 05. Januar 2013 um 20:56 von olyndria

und mit einer NVIDIA GeForce GT 640M und einem i3 3110M 2x 2,40 GHz? Könnte ich damit Planetside 2 und BF 3 ohne ruckler spielen ?

Antwort #11, 05. Januar 2013 um 22:03 von NoxchilBorz

könntest du auf "low 1024x768 2xAF mit ungefähr 50 FPS oder auf Mittel 1366x768 4xAF mit ungefähr 35 FPS!

hier eine liste für dich:

http://www.notebookcheck.com/Battlefield-3.6535...

Antwort #12, 05. Januar 2013 um 22:08 von olyndria

Der den du gezeigt hast ist PERFEKT ehrlich,auch mit dem Preisverhältnis,aber das einzige was mich stört ist,dass kein Betriebssystem dabei ist und das nochmal 80 € extra kostet ? Gibts den irgendwo so billig.mit Windows 7 oder so ?

Antwort #13, 05. Januar 2013 um 22:13 von NoxchilBorz

Kann ich mit dem BF 3 auf low spielen ?

http://www.notebooksbilliger.de/lenovo+ideapad+...

Antwort #14, 05. Januar 2013 um 22:16 von NoxchilBorz

wie ich schon schrieb bei Betriebssystem immer die OEM Version kaufen, das sind die Versionen die auch Dell, Packard Bell etc. verwenden für ihre Massen Produkte, der Unterschied zum teuren OS ist das dort Hersteller Programme drauf sind, die man runter löschen kann und das es in nicht so einer schönen Verpackung ist!

http://www.amazon.de/Windows-professional-bit-R...

http://www.amazon.de/Windows-Professional-Bit-g...

http://www.amazon.de/Windows-Home-Premium-Reins...

ansonsten noch bei Ebay, da sind die teils paar Euro Billiger!

der Laptop ist fast gleich hat nur eine andere CPU die ein wenig schlechter ist und 4 GB weniger RAM und paar GB Mehr Festplatten Speicher und halt win 8 kp ob du das willst und damit klar kommst, es ist erst neu raus und hat noch viele Fehler zudem wird es bisher nicht oft von Entwicklern/Publishern Unterstützt!

Antwort #15, 05. Januar 2013 um 22:26 von olyndria

und das sind diese OEM Versionen ?

Antwort #16, 05. Januar 2013 um 22:38 von NoxchilBorz

Steht schon oben in meinem Text, dies sind Versionen von Marken Herstellern um die Massen Produkte mit einem Betriebssystem auszustatten, die sind Billiger weil sie das ganze drum herum nicht haben wie die in den Läden, die schöne Verpackung alleine kostet oft schon ein Haufen extra, oder die Test Version die noch extra dabei ist von Office usw. das ist da nicht dabei, es ist halt nur das Betriebssystem mit ggf. einigen Hersteller Programmen drauf die aber weiter nicht schlimm ist, es kann man sich auch die Win 7 Test Version laden und mit dem Code der OEM Version freischalten so hat man den Herstellerkram erst gar nicht dabei!

alles weitere dazu steht auch hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Erstausrüster

so spart man auf Dauer Geld und in Deutschland sind die OEM Version durch das BGH erlaubt wurden für den Freien Verkauf "Bundesgerichtshof Urteil vom 06.07.2000 - I ZR 244/97"

hier kann man das Urteil Lesen!

http://www.jurpc.de/jurpc/show?id=20000220

Antwort #17, 05. Januar 2013 um 22:48 von olyndria

meine aller letzte frage:ist 35 fps schlecht ? Wird das dann leggen oder ruckeln ?

Antwort #18, 05. Januar 2013 um 23:10 von NoxchilBorz

an sich heißt die alte Regel ab 30 FPS fängt es an zu ruckeln, dies kann heute an sich nicht wieder gegeben werden, da die Treiber oder das Spiel selbst das Puffern und es erst meist ab 23-25 FPS erst richtig anfängt zu ruckeln, vorher kann es nur die Bewegung einschränken das sie etwas langsamer sind als sonst!

ansonsten, 1 Einstellung mal einfach 1 stufe runter schrauben und gut ist!

Antwort #19, 05. Januar 2013 um 23:16 von olyndria

Boa vielen vielen Dank für alles,wenn ich nur was als Gegenleistung tun könnte ;) :) (Wie schon gesagt :D )

Von deiner Sorte sollte es echt mehr geben !

Antwort #20, 05. Januar 2013 um 23:20 von NoxchilBorz

Kein Problem :)

Antwort #21, 06. Januar 2013 um 00:04 von olyndria

Als ich das erste Mal BF3 spielte, merkte ich über zwei Monate gar nicht, dass das Spiel in ultra mit 1920x1080-Auflösung minimal verzögert lief. Ich mass zwischen 19 und 43 fps. Dann stellte ich die Grafik eines Tages auf gering und mass plötzlich zwischen 60 und 97 fps. Das Spiel lief eindeutig flüssiger ab. Aber wie gesagt, ich bemerkte es erst, als ich die Grafik veränderte.

Antwort #22, 06. Januar 2013 um 12:54 von MHP-Fan

Und könntest du mir auch sagen,wie es bei dem Notebook mit der Kühlung aussieht ? Ist ja auch ein wichtiger Punkt ;)

Antwort #23, 06. Januar 2013 um 14:28 von NoxchilBorz

Die Kühlung von Lenovos Laptops schneidet allgemein sehr gut ab in der Kühlung, aber wenn man z.B. wie viele es machen im Bett, couch etc. zockt wird natürlich mehr oder weniger wärme erzwingen!

Laptops die mal nicht heiß werden gibt es nicht, das kann man nicht verhindern dafür reicht normale luft kühlung oft einfach nicht also sollte man damit rechnen das er mal Warm wird im Dauerbetrieb!

MHP-Fan natürlich merkt man dann einen Unterschied, aber er ist nicht soo gravierend wie alle immer behaupten!

ab 60 FPS ist sowieso Schluss mit dem Fluss alles darüber wird ein Bild nicht mehr Flüssiger, wenn man mehr als 60 FPS erreicht sollte man die V-Sync Funktion an machen ansonsten kann es zu Bild Fehlern kommen!

Antwort #24, 06. Januar 2013 um 20:23 von olyndria

"MHP-Fan natürlich merkt man dann einen Unterschied, aber er ist nicht soo gravierend wie alle immer behaupten!" Ja eben, diese Antwort wollte ich mit meinem Beispiel darlegen.

Antwort #25, 07. Januar 2013 um 20:48 von MHP-Fan

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Fortnite: Wolkig mit Aussicht auf Zombies und Kritik

Fortnite: Wolkig mit Aussicht auf Zombies und Kritik

Dunkle Wolken am Himmel signalisieren euch in Fortnite, dass ein Zombieangriff kurz bevorsteht. Auch über den (...) mehr

Weitere Artikel

SNES Classic Mini: Erneut blitzschnelle Ausverkäufe und Wahnsinnspreise auf Ebay

SNES Classic Mini: Erneut blitzschnelle Ausverkäufe und Wahnsinnspreise auf Ebay

Nachdem auch in den USA die Vorbestellphase des neuen SNES Classic Mini begonnen hat, stellt sich zum wiederholten Male (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)