Seltsame E-Mail von Battle.net (Starcraft 2)

Ich habe gerade eine seltsame von Blizzard bekommen, ich wollt fragen ob man der trauen kann, denn man verlangt hier mein BattlenetPasswort, und es wurde anscheinend mit dem GoogleÜbersetzer übersetzt:

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind jetzt am Handel von Gold und Ausrüstung beteiligt, d.h. Sie sind rechtmäßig schon ein Kunde von einem unveränderten Spiel. Ungerechte Aktivitäten sind gegen unsere Richtlinien für Battle.net. Das geht auch gegen den Geist des fairen Spiels, auf dem alle unsere Spiele beruhen. Es wird dringend empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden. Die Spieler, an denen es Betrug und Hieb gibt, werden verboten und ausgeschlossen.

Sie können auf dieser sicheren Website dadurch bestätigen, dass Sie der ursprüngliche Besitzer des Kontos sind:
*Link*

Melden Sie sich bei Ihrem Benutzerkonto gemäß folgender Vorlage an, um Ihr Konto zu überprüfen.

* Kontonamen und Passwort
* Vorname und Familienname
* Geheime Frage und Antwort

Anzeigen * Bitte geben Sie die richtigen Informationen ein.

Ihr Konto kann und wird dauerhaft geschlossen werden, wenn Sie diese E-Mail ignorieren.
Kontosicherheit ist ganz wichtig für uns, und wir hoffen, dass sie für Sie auch von Bedeutung ist. Wenn Sie irgendwelche zusätzlichen Sicherheitsempfehlungen zu dieser Liste hinzufügen möchten, teilen Sie bitte die Empfehlungen in den Kommentaren frei.

Mit freundlichen Grüßen

Konto-Administrationsteam
*Link*
Blizzard Entertainment 2012

Bei den *Link* stand ein Link.

Ich hab die E-Mail 2013 gekriegt und da steht 2012, ist das ein Spam?

Frage gestellt am 06. Januar 2013 um 12:46 von xXCanterburyXx

9 Antworten

ich habe zunächst eine frage an deiner frage: es hört sich hier ziemlich nach WoW an. Wieso postest du es dann in Starcraft?

meine meinung dazu:

wieso sollst du denen deine Daten geben wenn die auch einfach selbst den Account bannen könnten. Wenn jemand grob gegen das spiel verstößt werden die keine probleme haben deinen Account zu sperren. Spielst du überhaupt WoW und beschäftigst du dich mit goldkauf?Sonst würde ich es einem Blizzard support schreiben das du diese mail erhalten hast und ob die diese mail dir geschickt haben

ich hoffe ich konnte dir helfen :)

mfg

Antwort #1, 06. Januar 2013 um 13:02 von Mega666

StarCraft II ist das einzige Spiel dass ich bei Battle.net habe. Ich spiele kein WoW.

Antwort #2, 06. Januar 2013 um 13:04 von xXCanterburyXx

dann würde ich die mail einfach ignorieren :D oder support anschreiben ^^

mfg

Antwort #3, 06. Januar 2013 um 13:07 von Mega666

Dieses Video zu Starcraft 2 schon gesehen?
Okay Danke :) Muss man den auf Englisch oder Deutsch anschreiben?

Antwort #4, 06. Januar 2013 um 13:09 von xXCanterburyXx

Jo schreib auf jeden fall support an das ist garantiert nicht blizzad.^^
Hab gehört wenn du gut in englisch bist englisch ansonsten Deutsch immerhin bringts ihnen nichts wenn sie dein englisch nicht entziffern können dann lassen sie dein deutschl lieber übersetzen.^^

mfg

Antwort #5, 07. Januar 2013 um 15:14 von -DGS-

Das ist eine pishing Mail, siehe http://eu.battle.net/sc2/de/forum/topic/6160878...

-> Customer Service: "Dies ist definitiv ein Phishing-Versuch. Solltest du darauf eingegangen sein ändere umgehend dein Passwort und nach Möglichkeit schleunigst auch die registrierte E-Mail-Adresse deines Battle.net-Accounts, um so seinen Namen für die Phishersleute zu verschleiern. Ich du kannst dich hier weiterführend zu diesem Thema informieren.

Gruß"

Die Mail wird an viele geschickt, wiederholt, in deutsch und in englisch. Einfach ignorieren und entfernen.

Antwort #6, 07. Januar 2013 um 16:04 von SG-Fan

Ich bin auf keinen Link gegangen und hab sofort die Frage hier gepostet. Ich bin bei sowas recht vorsichtig, allesamt danke für die Hilfe :)

Antwort #7, 07. Januar 2013 um 17:22 von xXCanterburyXx

Das freut mich und gerne geholfen, weiterhin gl hf ;)

Antwort #8, 07. Januar 2013 um 17:43 von SG-Fan

Nur zur Info:

Gibt jetzt ne neue Mail, die verschickt wird:
Blizzard - Game Master Support

Hierfür gilt das gleiche!

Antwort #9, 11. Januar 2013 um 21:27 von SG-Fan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Starcraft 2 - Wings of Liberty

Starcraft 2

Starcraft 2 - Wings of Liberty spieletipps meint: Trotz überschaubarer Innovationen bietet Starcraft 2 eine packende Kampagne sowie einen perfekt ausbalancierten und äußerst motivierenden Mehrspieler-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Starcraft 2 (Übersicht)