lego starwars 4 (Lego Star Wars 3 - Clone Wars)

Wäre ein Traum, wenn man da mit den Kreuzern auf, von selbst besetzten Planeten landen könnte und eine Station errichten damit die Seperatisten/Republikaner den Planeten nicht so leichteinnehmen können(Republik-/Seperatisten-Übernahme).
Und wenn man selbst Schiffe Bauen kann (so wie die Leute in den komischen Röhren)
Wen statt jeweils EINEM Kreuzer auf beiden Seiten wäre, sondern eine ganze Flotte, aber NUR auf EIGENEN Planete(Glaube nicht, dass die Republikaner nur so viele Schiffe auf Corouscant stationiert haben, wie der Feind.
uswwwwwwwwww.;-)
meine Frage:
Kann man solche "Wünsche" an Lego schreiben?
Danke im Voraus für Antworten und Komentare zum "Wunsch"

Frage gestellt am 07. Januar 2013 um 20:09 von mrgta010

3 Antworten

Find das eine gute Idee (-:

Antwort #1, 17. Februar 2013 um 16:35 von gelöschter User

danke

Antwort #2, 05. März 2013 um 15:56 von mrgta010

Der letzte Teil (4.) sollte Lego Star Wars 4 The Old Republic heissen. Man sollte da die bekannten Videosequenzen spielen können. Eine Mission sollte länger als 40 min. dauern. Doch da Disney Lucasarts gesperrt hat, ging dieser Teil nie in Produktion. Ab dieser Antwort (06. 06. 2013), sollte er in 2 Wochen auf dem Amerikanischen Markt erscheinen. Es soll noch geheissen haben, dass man George Lucas und Dave Filoni hätte spielen können.

Antwort #3, 06. Juni 2013 um 14:26 von gelöschter User

Dieses Video zu Lego Star Wars 3 - Clone Wars schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lego Star Wars 3 - The Clone Wars

Lego Star Wars 3 - Clone Wars

Lego Star Wars 3 - The Clone Wars spieletipps meint: Gelungene Neuerungen und gewohnt witzige Präsentation machen auch die Lego Episode 3 zur Pflicht für Freunde klotziger Weltall-Hüpfer. Artikel lesen
80
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Ark - Survival Evolved: Sony verbietet Crossplay

Ark - Survival Evolved: Sony verbietet Crossplay

In der letzten Zeit hat Sony ein Händchen dafür, sich bei seinen Fans unbeliebt zu machen. Bereits auf der E3 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lego Star Wars 3 - Clone Wars (Übersicht)