Faustkampf: Einhand? (Skyrim)

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es nicht so ist, möchte aber sichergehen: Verstärken erhöhte Einhand-Fertigkeiten usw. Waffenlose Angriffe? Danke im Vorraus =)

Frage gestellt am 14. Januar 2013 um 15:56 von Mr7Mtl

5 Antworten

Natürlich

Antwort #1, 14. Januar 2013 um 15:59 von Starkiller100

...nicht.

Einhändig bezieht sich nur auf den Kampf mit Einhandwaffen.

Das einzige was den Schaden von Faustschlägen erhöht ist der Eisenfaust-Perk (keine Ahnung ob der wirklich so heißt) bei Schwere Rüstungen und die entsprechende Verzauberung.

Antwort #2, 14. Januar 2013 um 16:29 von derschueler

Wenn du auf Faustkämpfer skillen willst musst du dir die entsprechende Verzauberung "Waffenlos verbessern" besorgen und den Perk der den Rüstwert deiner Handschuhe als Schaden für den Faustkampf nimmt (schwere Rüstung). Danach skillst du Schmieden und schwere Rüstung, damit du maximalen Schaden erreichst und verzauberst deine Rüstung 4x mit Waffenlosschaden verbessern. Wenn man eine max. verbesserte Daedrarüstung trägt und die Waffenlos Verzauberung 4x genutzt hat (4x14pkte Waffenlos Schaden), kannst du als Faustkämpfer auf einen Schaden von max. 416Pkten kommen, selbst wenn du den Wiederherrstellungsbug nicht nutzt. Daedrahandschuhe können unter optimalen Bedingungen einen Schutzwert von 360Pkten erreichen (Meister Schmieden, Verzaubern, Alchemie, schwere Rüstung, Segen altes Wissen, Daedrapanzer hat Verzauberung schwere Rüstung verbessern). Die Waffenloss Verzauberung findet man in Rifton, ein Kerl der dort im Rattenweg haust hat Handschuhe mit der Verzauberung dabei, die sich entzaubern lassen. Ich machte mir selbst einmal Gedanken darüber einen Faustkämpfer zu skillen.

Antwort #3, 14. Januar 2013 um 16:50 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ich habs getan... xDDD

Is fun. Nahkampffinisher, Stealthmoves...
Man fühlt sich als wär man der WWE entsprungen...

Antwort #4, 14. Januar 2013 um 18:32 von derschueler

Ja, ich machte zwar keinen eigenen Charakter dafür, hatte aber damals über die Ausrüstung meinen Kriegercharakter gelegentlich als Faustkämpfer optimiert. Ich weiss noch, als ich mich das erste Mal an den Anführer des Lagers stehender Strom angeschlichen hatte und mein Charakter eine Art "kurzer Nelson" ausführte. Er umschlang meinen Gegner, warf sich auf den Rücken und hämmerte dabei den Kopf des Banditenanführers auf den Boden, womit er ihn erledigte. Es gibt wirklich extrem coole Moves für den Faustkämpfer. Obwohl mein aktueller Charakter Bogenschütze ist, bekomme ich direkt Lust darauf meinen Krieger nochmals aus der Rente zu holen.

Antwort #5, 14. Januar 2013 um 21:45 von Astaroth1967

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom 2017: Eröffnung durch Kanzlerin Merkel im Live-Stream

gamescom 2017: Eröffnung durch Kanzlerin Merkel im Live-Stream

Copyright: CDU/Laurence Chaperon Ein Novum: Erstmals wird die gamescom von einer hochrangigen Politikerin eröffnet. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)