ist das spiel ab 16 (WWE SmackDown vs. Raw 2008)

ist es irgendwie eklig

Frage gestellt am 25. Juli 2008 um 10:05 von jonesman

4 Antworten

Ja; das Spiel ist ab 16 Jahren freigegeben.
Eklig ist es nicht. Auf keinen fall. Es ist eben Westling und es gibt auch ein paar brutale Moves; aber eklig ist das spiel nicht es ist einfach ein Kampfspiel desshalb ist es wohl ab 16.

Antwort #1, 25. Juli 2008 um 15:05 von Winnerdragon

danke

Antwort #2, 25. Juli 2008 um 16:00 von jonesman

aber mal ehrlich diese alters beschränkungen sind umsonst klar ein sechs jähriger sollte nicht unbedingt call of duty spielen aber die eltern sollten das selbst hinkriegen und 2 wenn er es wirklich haben will bekommt er es auch so und jedes spiel ist sowieso nur eine simulation und das kann keinen menschen zum randerlieren treiben da gehört mehr dazu und wenn man uns gute spiele verbiete dann ist es schlecht denn die spiele firmen verdienen hauptsächlich an jugendlichen und jetzt sollen die spiele höher eingestuft werden spiele ab 16 sollen ab 18 werden und die ab 12 auf ab 16 hab ich gehört

Antwort #3, 25. Juli 2008 um 16:57 von Anthony2

bei den ammis gibt es gar keine altersbegraenzung
da kann so ein knirps counter strike spielen
ich hab mir da mal selber mit meinen 14 jahren medal of honor gekauft

Antwort #4, 26. Juli 2008 um 18:05 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: WWE SmackDown vs. Raw 2008

WWE SmackDown vs. Raw 2008

WWE SmackDown vs. Raw 2008 spieletipps meint: Unglaublich viele Matcharten und ein riesiger Karrieremodus. Ein Must-Have für Wrestling-Fans und solche, die es werden wollen. Artikel lesen
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WWE SmackDown vs. Raw 2008 (Übersicht)