Köder herstellen freischalten (Lost in Blue 2)

Ich habe hier schon viele gelesen, dass man am Kronleuchter am großen See angeln muss, Nachts. Da beißt nichts an, oder an/ auf einem Stein angeln muss. Da beißt auch nichts an. Ich bin ab 6Uhr am See und da passiert null. Kann mir jemand helfen, wenn möglich mit genauer Beschreibung?

Frage gestellt am 19. Januar 2013 um 11:58 von yuyu

16 Antworten

Also, du stellst dich mit der Angel an den großen Stein der ganz unten am See im Wasser steht.
Dann wirfst du deine Angel raus - es muss schon dunkel sein - und wartest. Es kann bis zu ner halben Minute dauern, bis was anbeißt.
Wenn was anbeißt, merkst du es daran, dass MEHRERE blaue Pfeile auftauchen. Beweg das Steuerkreuz von links nach rechts und nach unten.
Ich weiß nicht genau, ob du jetzt was fangen musst oder nicht - auf jeden Fall musst du aber einen Fisch an der Angel haben. Dann sollte eine kleine Szene kommen, wo deine Figur sagt, dass es einen einfachereren Weg geben sollte mit Ködern zu fischen.
Dann ist es dir erst mal möglich mit Ködern (nur die Regenwürmer) SPEERzufischen.
Rüste dich also mit dem Speer aus - immer noch auf dem Stein stehend - drück Y und wirf Würmer ins Wasser und spieß die Fische auf.
Keine Angst du wirst erst sehr viele Karauschen fangen, bevor dir dann der Aal erscheint - wenn du Glück hast, kann er auch nach ein oder zwei Versuchen kommen!
Sobald du einen Aal erwischt hast, kannst du Köder aus Feuerholz herstellen. (1 Feuerholz ergeben 10 Köder)
9 Köder + 1 Spezialköder (den kannst du erst bauen, wenn du 3 bestimmte Fischarten 30x geangelt hast, ich weiß aber nicht welche das sind.)
Hoffe, ich konnte dir helfen. ^^

Antwort #1, 21. April 2013 um 15:21 von Amnesias

Ja danke muss ich unbedingt ausprobieren:)

Antwort #2, 21. April 2013 um 15:29 von yuyu

Und mit dem See, mein ich nicht den unterirdischen in der Ruine am 2. Strand, sondern den großen See zwischen Sumpf und der 2. Ruine.
Ich hab das Speerfischen mit Ködern auf der Insel mitten im See freigeschaltet und bin dann runter zu derm Stein der ganz unten im See liegt (da wo man runter Richtung 1. Strand gehen kann) und hab dort nach mehreren Versuchen den Aal mit dem Speer erwischt. Musst fleissig Würmer ins Wasser schmeißen. :)

Antwort #3, 21. April 2013 um 15:33 von Amnesias

Ja ich habs geschafft danke

Antwort #4, 21. April 2013 um 15:47 von yuyu

Bei mir beißen aber trotzdem nur Karauschen an. Ich muss dann mit Köder schnell hin und her wackeln. Ruhig oder von Seite zu Seite passiert nichts; kein Fisch und nach einer Ewigkeit bricht es ab. Hilfe? ^^

Antwort #5, 23. Juni 2013 um 01:51 von svzfreak

Du musst versuchen nicht zu spät zu angeln denn dann nichts das ab und schmeiß ruhig so 10 oder mehr Köder ins Wasser

Antwort #6, 23. Juni 2013 um 09:17 von yuyu

Wie meinst du das? Wenn ich angle, beißen trotz Spezialköder nur Karauschen an. Mit dem Speer auch, aber da brauche ich keinen Köder, weil nach wenigen Sekunden der erste Fisch vorbeischwimmt. Beim Angeln kann man doch gar keinen Köder ins Wasser schmeißen.

Antwort #7, 23. Juni 2013 um 19:26 von svzfreak

Wie macht denn den spezialKöder?

Antwort #8, 23. Juni 2013 um 19:31 von yuyu

Du musst nachts einen großen Fisch fangen. Bei mir war es ein Aal (Sudseite vom See), ist aber egal, wo/welcher. Dann kannst du Köder machen.

Hattest du schon öfter große Fische (außer Masulachs^^)

Antwort #9, 23. Juni 2013 um 20:29 von svzfreak

SpezialKöder kann ich nicht machen normale aus holz ja aber keine spezial

Antwort #10, 23. Juni 2013 um 21:33 von yuyu

SpezialKöder kann ich nicht machen normale aus holz ja aber keine spezial

Antwort #11, 23. Juni 2013 um 21:33 von yuyu

Oh, ich meinte die aus den Ästen ^^ Diesen richtigen Spezialköder (mit Stock oder Baumstamm, hab ich gehört...) habe ich auch noch nicht freigeschaltet. Das soll aber gehen, wenn man das Spiel durchgespielt hat und in den Survivalmodus geht. Allerdings weiß ich nicht genau, wofür der Spezielköder gut ist. Vielleicht für die Fische in der Höhle links vom 2. Strand bei Ebbe?

Sag mal jetzt, wie du große Fische fängst :D

Antwort #12, 25. Juni 2013 um 15:23 von svzfreak

Ich hab bis jtz nur einen aal gefunden ich versuche das Buch voll zu kriegen doch das mit den fischen ist so eine sache ich schmeißt dann immer so 10-20 Köder rein abends natürlich und dann kommen die

Antwort #13, 25. Juni 2013 um 18:04 von yuyu

Wie schmeißt du denn beim angeln (nicht mit dem Speer) Köder ins Wasser?
Bei mir wars auch ein Aal :D Direkt das Rezept damit gemacht ^^

Antwort #14, 25. Juni 2013 um 19:44 von svzfreak

Ich hab für angeln keine geduld

Antwort #15, 25. Juni 2013 um 21:50 von yuyu

Achso.

Antwort #16, 25. Juni 2013 um 22:19 von svzfreak

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue 2

Lost in Blue 2

Lost in Blue 2 spieletipps meint: Fortsetzung, die unheimlich unmotiviert und ideenlos daherkommt. Der Spaß hält sich in eng gesteckten Grenzen.
64
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue 2 (Übersicht)