Mein Skyrim hat einen leichten Dachschaden! (Skyrim)

In meinem Skyrim geschehen in letzter Zeit immer wieder kleinere, aber irritierende, Fehler. Sie machen das Spiel nicht unspielbar, sondern sind eigentlich nicht schlimm, aber ich befürchte, dass sie schlimmer werden und ich dann plötzlich Dragonorn nicht mehr spielen kann. Zum Beispiel lud ich mir vor etwa zwei Wochen eine gemodete Rüstung herunter. Ich benuzte aber Amulett und Ring des alten Rüstungssets dazu, welches ich zuvor schon Monate trug. Jetzt erstellte ich eigenen Schmuck für die Rüstung und verzauberte ihn. Dabei passte ich den Namen der Rüstung an. Plötzlich hatte ich einen zweiten Ring für die neue Rüstung und es stellte sich heraus, dass mein alter Ring, der ein Bestandteil meines alten Daedrarüstungssets war, plötzlich auf den gleichen Namen wie mein neuer Ring umbenannt worden war. Nur wenig später beschwor ich Arvak und nichts geschah. nachdem ich kurz die Gegend abgesucht hatte, wiederholte ich die Beschwörung und ritt mit ihm los. Nach wenigen Sekunden tauchte am Horizont ein zweiter Arvak auf, der sich mir anschloss und hinter mir hertrabte. Ist mein Spiel fehlerhaft oder habe ich ich irgentwelche, von meinem Virenschutzprogramm nicht entdeckte, Viren, Trojanener oder sonstwas auf meinem Computer?
P.S. Ich liess mein Programm den gesammten Computer scannen und es wurde nichts gefunden.

Frage gestellt am 21. Januar 2013 um 12:26 von Astaroth1967

6 Antworten

Steam bibliothek skyrim eigenschaften spieldateien auf fehler überprüfen

Ich habe vom betesheda support
Jeder Mod verändert das spiel und kann daher bugs die es eig nicht gibt hervorufen daher alles runterschmeissen wenn die überprüfung fehlschlegt mods deaktivieren einen nach dem andren wenn das nicht hilft neuinstallieren

Antwort #1, 21. Januar 2013 um 14:44 von Hanky1991

@Astaroth, hast Du zufällig SoS (Sounds of Skyrim) Civilization installiert? angeblich beeinflusst diese Mod die Saves und verändert die Scripts im Spiel. Jedoch hab ich es auch schon seit Monaten installiert und bis auf diese kleinen "Bugs" die ich Dir geschildert hatte, keine größeren Probleme.
Möglicherweise kann dies auch durch die AddOns hervorgerufen sein, also diese typische Verdopplung diverse NPCs oder Gegenständen. In einigen Kisten finde ich zb. 2 identische Stahlschwerter, nur mal als Beispiel. Eine andere Möglichkeit ist, das dies durch "Veränderungen" der Skyrim Welt hervorgerufen wird...also neue Truhen oder Fundorte. Eine Neuinstallation ist natürlich sehr aufwändig, ich würde mal die AddOns (Dawnguard und Hearthfire) deaktivieren und schauen ob es dann auch noch so ist.

Antwort #2, 21. Januar 2013 um 15:10 von The_Dahaka

OK, also den Sounds of Skyrim Mod habe ich nicht installiert. Falls es nur bei den Verdoppelungen bleibt, kann ich damit Leben, solange daraus nicht mehr wird. Durch die Deaktivierung der DLC's würde ich um einiges mehr verlieren (Fähigkeiten, erspielte Items etc.). Ich hatte lediglich Befürchtungen, dass es eine Art degenerative Kurve geben könnte. Solange es bei kleinen Fehlern bleibt ist dass kein Problem. Ich habe sowieso nur fünf oder sechs Mods installiert. Es werden noch einige dazukommen (zB. der Powerful Shouts Mod dessen link ich von The_Dahaka bekommen habe. Ich warte nur noch Dragonborn ab, damit es nicht zu Konflikten kommt, da die neue Fertigkeit Drachenform auch Schreie beeinflusst), aber allzuviele werden es nicht werden. Ich speichere etwas öfters und überprüfe mein Inventar regelmässiger (bei einer Diebesgilde Nebenquest musste ich einen gestohlenen Smaragdring abgeben und mir wurde der selbstgeschmiedete, verzauberte Ring für die neue Rüstung, den ich ausgerüstet hatte, abgenommen, während der gestohlene Gegenstand im Inventar blieb).
Vielen Dank für eure Antworten.

Antwort #3, 21. Januar 2013 um 17:11 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Achja Dragonborn laut Bethesda Blog jetzt definitiv am 05.02.2013 ;)

Antwort #4, 21. Januar 2013 um 19:47 von The_Dahaka

Ich weiss, endlich wurde ein richtiges Releasedatum genannt. Bleibt zu hoffen, dass sie es tatsächlich pünktlich auf den Markt bringen. Ich glaube, wenn ich von Dragonborn genug habe, dürften schon grössere Questmods verfügbar sein.

Antwort #5, 21. Januar 2013 um 20:10 von Astaroth1967

Ach dreck muss eine woche warten bin nämlich zu der zeit im schieurlaub

Antwort #6, 22. Januar 2013 um 03:58 von Hanky1991

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom Wahlkampfarena: Moderator Colin Gäbel im Interview

gamescom Wahlkampfarena: Moderator Colin Gäbel im Interview

Die hitzige Debatte der Spitzenpolitiker auf der gamescom ist vorbei. Deshalb hat spieletipps vor Ort die Möglichk (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)