Welche Kartkombination ist die "Beste"? (Mario Kart 7)

Die frage Steht Schon :) Bitte Antworten c:

Frage gestellt am 26. Januar 2013 um 13:23 von Luigi_Kart

7 Antworten

Die beste ist die, mit der Du gut fahren kannst.

Antwort #1, 26. Januar 2013 um 13:31 von FrozenIcebird

Ja Ich Fahr Immer Anders Aber Welche Von Denen Ist die Beste?

Antwort #2, 26. Januar 2013 um 13:40 von Luigi_Kart

Du hast eindeutig das Prinzip nicht verstandan.



Ich bezweifle stark, dass du mit meiner Kombi gut fahren kannst und ich kann mit deiner wahrscheinlich nicht gut fahren...


Es gibt keine Beste >.>

Hab schon mit Mii + alles Standart gewonnen :/

Antwort #3, 26. Januar 2013 um 14:22 von Holzhammer

Dieses Video zu Mario Kart 7 schon gesehen?
Es gibt zwar kein bestes Kart für mich ist aber Koopa mit der Bolide Goldräder und Falapflap recht gut ich fahr online IMMER so

Antwort #4, 31. Januar 2013 um 19:00 von Silverstar604

Kommt drauf an, was dein Typ ist.

Wenn du auf Tempo stehst und nicht viel Wet auf die roten Felder legst, nicht R auf einer Rampe drückst und nicht so gern driftest ist für dich eher ein Tempo-Kart gefragt: M-Mario+Bolide+Slick+Lieblingsgleiter

Wenn du gerne driftest bis die Funken sprühen und oft abgeschossen wirst, dann ist es besser, wenn du ein Beschleunigungs-Kart nimmst. Da eignen sich Leichte Fahrer(z.B.Koopa)+Bienenwagen/ Schleifenkiste/ etc+
Miniräder/ Holzräder/ etc...+Lieblingsgleiter

Wenn du eher was dazwischen bist nimm einfach Lieblingsfahrer+Standart oder Goldkart+Standarträder oder Goldräder+
Lieblingsgleiter

Tempo-Karts sind eher was für Profis, Anfänger benutzen die mit gutem Handling und Standart mag doch jeder. Was die Beste Kombi ist, musst du von dir aus entscheiden

Antwort #5, 09. Februar 2013 um 12:05 von SuperMarioSuperZocker

"Tempo-Karts sind eher was für Profis, Anfänger benutzen die mit gutem Handling und Standart mag doch jeder."


Hmm, interessant^^

Ich habe nicht eine Person mit über 30k RP gesehenn, die auf Tempo setzt, weil diese wissen, dass Beschläunigung + Miniboosts sehr viel mehr bringen :/

Und meine Wenigkeit hat ebenfalls nicht die geringsten Probleme diejenigen, welche darauf setzen, dass man schnell gerade aus fährt abzuhängen :o

Eigenartig Ö.ö

Besonders, wenn man bedenkt, dass es ungefähr 2 Strecken gibt, auf denen Tempo wichtiger ist, als Beschläunigung (Toad + Luigi Circut) und man auf allen anderen auf Grund fehlender Beschläunigung beim Driften in den Kurven abgehängt wird XD

Währ snaking noch ein Ding, wie in MKDS, würde niemand auf die Idee kommen auch nur einen Bruchteil seiner Aufmerksamkeit auf Tempo zu verschwenden ^.^


Aber jedem das Seine, denn wenn man nicht die Erfahrung gemacht hat, kann man es auch nicht wissen.

Antwort #6, 11. Februar 2013 um 23:01 von Holzhammer

Die, die Tempo nutzen wissen wie man blauen, roten Panzern ausweicht. Die anderen nicht. Wenn man nicht mit Panzern abgeballert wird ist Tempo eher was. Driften und snaken, kann man ja nach wie vor. Und jeder entscheidet von sich aus was er denkt

Antwort #7, 12. Februar 2013 um 16:05 von SuperMarioSuperZocker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mario Kart 7

Mario Kart 7

Mario Kart 7 spieletipps meint: Fliegen, Tauchen, Tuning: Trotz Detailverbesserungen steht Mario Kart noch immer für klassischen Rennspaß - besonders mit mehreren Spielern. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mario Kart 7 (Übersicht)