2 Fragen (Skyrim)

Hey Skyrims,
ich hab zwei Fragen und zwar:
1.Wer ist der Questgeber von den Ungewöhnlichen Steinen?
2.Was kann ich machen wenn ich andauernd von den Gefährten angelabert werde?
Bitte schnelle Antwort

Frage gestellt am 27. Januar 2013 um 13:21 von dumpfbacke2001

9 Antworten

den ersten teil kann ich beantworten: wenn du einen stein findest startet der quest. du sollst dein stein bei einem schätzer begutachten lassen. der schätzer ist delvin in der diebesgilde. er sagt das der stein alleine wertlos is und das du alle 24 brauchst. wenn du alle hast brauchst du auch noch die krone in die die steine eingesetzt werden. nach dem quest kriegt man etwas allerdings wird das nirgendwo angezeigt was genau das ist aber beim durchsuchen von urnen oder sonstiges wirst du es schnell merken

Den zweiten teil der frage versteh ich allerdings nicht...

Antwort #1, 27. Januar 2013 um 13:47 von Klank

Klank Vex gibt einem doch den Uaftrag, alle 24 Steine von Barenziah zu suchen, oder?

Antwort #2, 27. Januar 2013 um 14:30 von Sun_Shine_Master

Ja es ist Vex.

Antwort #3, 27. Januar 2013 um 15:37 von gelöschter User

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
2. Kopfgeld bezahlen..

Antwort #4, 27. Januar 2013 um 15:52 von Fable_2

bei zwei: das ist ein Bug, der manchmal auftritt wenn du irgendwo Kopfgeld hast. Dieser Bug lässt die Gefährten handeln wie Wachen (sie sprechen dich an) allerdings kannst du das Kopfgeld bei ihnen nicht bezahlen. Lösung: In allen Fürstentümern wo du Kopfgeld hast dieses bezahlen.
bei mir stellte sich das als schwierig heraus, da ich Vilkas als begleiter dabei hatte, und nicht schnellreisen konnte, da mich eine "Wache" verfolgt.

Antwort #5, 27. Januar 2013 um 15:58 von Boerthi

Aber ich kann Vex nicht darauf ansprechen weil ich mit ihr kein Gespräch führen kann :/ Was soll ich tun?

Antwort #6, 27. Januar 2013 um 16:17 von dumpfbacke2001

Du musst dich der Diebesgilde anschließen. Da die Quest mit den Steinen eine Diebesgilden Quest ist.

Antwort #7, 27. Januar 2013 um 16:26 von gelöschter User

AAhh... Ok Dankee!

Antwort #8, 27. Januar 2013 um 16:49 von dumpfbacke2001

ahja stimmt vex gibt den auftrag und delvin ist der schätzer.
Schon was her das ich die mission hinter mir hab. entschuldigung

Antwort #9, 27. Januar 2013 um 17:10 von Klank

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)