Kampagne in 4,5 Stunden durchgespielt :/ ... Was nun? (Halo 4)

Ist MP wirklich so schlecht wie viele sagen? Rezesionen. Lohnt sich extra XBL zu kaufen? danke

Frage gestellt am 27. Januar 2013 um 18:30 von gelöschter User

26 Antworten

Den Halo Veteranen gefällt er nicht so. Man kann sich Klassen erstellen, es gibt Sofort-Spawns, (im Moment) wenige Playlisten und die Waffen die Waffen sind nicht so gut gebalanced. Die DMR trifft alles und die Boltshot tötet one-shot. Kauf dir am besten einen 48h Code und teste es. ;) oder schau dir Videos an.

Antwort #1, 27. Januar 2013 um 18:50 von noideaoffall

Hallo xD

Videos habe ich auf Youtube schon geschaut haben mich aber nicht so richtig überzeugt. Ich weiss nicht ist gemacht ein bisschen wie bei CoD Serie und die Maps sind voll mickrig. Sind alle Maps so mickrig oder gibt auch richtig grosse? Habe bisher nicht auf Youtube gesehen. Immer nur voll die mickrig Maps. :( Und kannrt du mir bitte sagen wo ich ein 48 Stunden Code bekomme? Vielen danke.

Antwort #2, 27. Januar 2013 um 19:02 von gelöschter User

noideaoffall@

Ja da hast du recht, Halo 4 haben sie mehr an den Mainstream angepasst, für Neueinsteiger sicher ein Klasse Game, für welche die Halo schon lange spielen wird dieser Teil eher nicht so gut sein.

Antwort #3, 27. Januar 2013 um 19:03 von NeuRegiment

Dieses Video zu Halo 4 schon gesehen?
A doch ich weiss jetzt wo ich jetzt wo ich 48 Stunden bekomme. Werde jetzt testen. trotzdem danke. tschüs ^^

Antwort #4, 27. Januar 2013 um 19:10 von gelöschter User

Das Spiel hat sich leider sehr verändert, was es aber nicht schlecht macht. Ein Halo ist es noch nur leider mit vielen CoD Elementen. Allerdings ist der MP trotz einiger Probleme um deuten besser gebalancet als BF3 und CoD!

Antwort #5, 27. Januar 2013 um 19:17 von Centra

aufjedfall der beste shooter der heutigen zeit aber nicht das beste halo aber trotzdem ein sehr gutes spiel was viel spaß macht was eigentlich auch die hauptsache ist alles andere ist unwichtig! meiner meinung nach vergleichen die leute heutzutage viel zu viel zockt es doch einfach und hält dabei die schnauze (damit seid jetzt nicht ihr gemeint sondern leute die nur das schelchte in einem spiel sehen und dabei den fun komplett vernachlässigen)

aber falls du ein sehr gutes multiplayer erlebnis in sachen halo suchst bist du mit Halo Reach ganz gut bedient das hat noch viel Halo Scharm und wird eigentlich noch gut besucht und wurde von Bungie gemacht.
In Halo 4 gibts leider überhaupt kein typisches Halo Feeling was immer so einbischen in jedem Halo steckt.

Antwort #6, 27. Januar 2013 um 22:03 von airbeter95

Bester Shooter definitiv nicht. ;)

Antwort #7, 28. Januar 2013 um 14:04 von Mr__X

Bester Shooter ist Fanboygewäsch.

Antwort #8, 28. Januar 2013 um 14:05 von Mr__X

Bester Shooter 2012 schon ;)

Antwort #9, 28. Januar 2013 um 16:02 von noideaoffall

Bester shooter dieser zeit kannst du nicht lesen? das heißt von 2012 aus schon oder findest du blobs 2 besser nicht einmal cod fans finden ihn besser xD

Antwort #10, 28. Januar 2013 um 17:31 von airbeter95

Oh übersehen xDD. Bester Multiplayershooter bis Halo 5. ;)

Antwort #11, 28. Januar 2013 um 21:33 von noideaoffall

Aso ... ok ... sry.

Aber hey ... 2012 gab es da noch FC3, das mich weitaus besser zu unterhalten wusste als Halo 4 und vielerorts auch zum FPSOTY gewaehlt wurde.. ^^

Antwort #12, 28. Januar 2013 um 22:11 von Mr__X

Der Online Modus aber nicht. ;)
Du kannst ein OWS nicht mit einem Spiel wie Halo vergleichen.
Im Vergleich zu den anderen Teilen ist der MP nicht so gut aber im Vergleich zu den derzeitigen Shootern schon.

Antwort #13, 29. Januar 2013 um 14:38 von noideaoffall

Meine ich ja auch!

Antwort #14, 29. Januar 2013 um 15:25 von Centra

FC3 ist insgesamt deutlich besser als Halo 4. Story, Grafik, Physik, KI, Story, Spielzeit, Koop, MP ... Halo 4 hat da keine Chance.

Antwort #15, 30. Januar 2013 um 03:28 von Mr__X

Nein die Grafik ist nur realistischer, dies soll die von Halo aber auch nicht sein. Der Co-op ist um deuten kürzer und mit viel schlechterer Story. Der mp ist Geschmacksache und die Kampagne von Halo ist episch!
Das heißt aber nicht das fc3 schlecht ist

Antwort #16, 30. Januar 2013 um 07:08 von Centra

noiseafall hat recht ist ein klasse spiel macht auch gut spaß und ist eins der besten spiele 2012 aber es ist als halo veteran ( seit 2001 also seit halo 1 rauskam dabei :D ) meiner meinung nach das schlechteste halo seit odst iich hät mich gefreut wenn der multiplayer mehr so wie halo 3 wird vei reach haben mich die rüstungsfähigkeiten schon generft aber beu 4 haben sies noch verschlimmert die kampagne ist zwar ganz gut erzählt aber ich hab mich gefragt wo das alte halo feeling bleibt die kampagne ist zwar episch erzählt aber noch lange nicht so episch wie halo 2 oder 3 generell war die kampagne viel zu kurz ich mein wo bleibt denn so was was bungie damal bei halo 2 gemacht hat hust hust 15 missionen hust ;D der spartan ops allerdings gefällt mir seit wpisode sech wesentlich mehr weil die einfach nicht irgendeine multiplayer karte oder ein kampagnenlevel benutzen und ich hät mir gewünscht das man die allis wieder versteht mir persönlich fehlt immer wieder diese ahhhh dämon oder so was :D

ps: was ich mir noch gewünscht hätte das die erklären warum man gegen eliten kämpft weil nicht jeder halo glasslands gelesen hat und weiß das das nur eine kleine gruppe von eliten ist gegen die man kämpft und das der gebieter und die eliten an sich imme noch mit den menschen verbündet sind ;D

Antwort #17, 30. Januar 2013 um 07:54 von 93Spartan117

nichts hat eine bessere story als halo das wird auch für immer so bleiben. ich meine die koplette story von halo auch das drum herum geschehe was nicht in den spielen erwähnt wird!

Antwort #18, 30. Januar 2013 um 19:37 von airbeter95

Mr_X hörst du mir eigentlich zu? Es ist doch klar dass die Spielzeit länger ist da es ein OPEN-WORLD-SHOOTER ist. Der Multiplayer ist derselbe wie bei jedem Militärshooter: Der Gegner fällt nach 2 sec. um, du hast einen Kill, Skill = Null.
Die Story ist nie im Leben besser: Ein paar Freunde machen Urlaub, werden entführt, einer von ihnen spielt den Helden und rettet sie... Wie viele Filme gibt es die genau das zeigen? Bestimmt 100. Story von Halo 4: Nach der Rettung der Welt wird der Master Chief von den "Storm" angegriffen. Er landet auf einem Mysteriösen Blutsväter Planeten, wo sich digitalisierte Menschen gegen ihn stellen. Während dessen droht Cortana zu sterben, welche eine Mutterfigur für den Chief darstellt. Er findet einen Blutsvater, welcher die Erde vernichten will und der Master Chief vereitelt dies.
Die Story von Halo 4 ist also schlechter? Lachhaft. (Das mit der Infinity und dem neuen Spartan-Programm mal ausgeschlossen). Hinzu kommt noch Spartan-Ops welcher die Geschichte weitererzählt. So viel zum Erzählten und Multiplayer...

Antwort #19, 30. Januar 2013 um 21:47 von noideaoffall

naja, also ich fand bisher immernoch reach am schlimmsten, da waren die panzerungsfähigkeiten einfach zu unausgeglichen, in halo 4 sinds jetzt die waffen und ich bitte euch, in reach braucht man ganz ehrlich -wenn überhaupt- genauso viel können wie in halo 4, in halo 4 stirbt man so schnell wie in halo 3, nur variert hier eben dank der präzision der waffen der schaden was in halo 3 nicht so schlimm war, ich hab in reach einmal ein match zur hälfte kopfüber gespielt und wurde dennoch bester spieler (hab ich ernshaft mal zur probe gemacht) als tötungswerkzeug hatte ich die magnum und und als panzerungsfähigkeit hab ich immer das hologramm verwendet (das ding ist in reach schon praktisch nutzlos) und ich bin ganz ehrlich nicht der überspieler3000+ der in jedem match ein perfekt reinhaut, die meisten sind einfach nur noch das spielgefühl aus reach gewohnt, da man dort ALLE automatischen waffen in die tonne kloppen konnte (d.h. man musste nur mit der dmr hinten rumhocken) und im allgemeinen mehr aushielt, in halo 4 sind einfach die waffen zu unausgeglichen (wobei sich mit einem anderen spielverhalten dieses contra anulieren lässt [natürlich ist es schwer anderst zu spielen als man es sonst tut]) und man wird einfach nur -egal wie gut man war- gleich wie alle anderen vergütet d.h. es bringt nichts mehr weshalb einem der "skill" seiner selbst und der anderen spieler einfach nicht auffällt, wodurch man das gefühl hat weniger können zu benötigen

Antwort #20, 31. Januar 2013 um 01:32 von gelöschter User

Also die Halo 4 Story ist nicht die beste, kann sich aber gegenüber andren Shootern durchaus zeigen, weil die meisten anderen Shooter deutlich schlechtere Story haben. Der letzte Shooter mit einer guten Story war MEtro 2033. Die Story won Halo 1,2,3 war auch grottig! Nur alle Teile zusammen brachten eine umwerfende Story, dass schafft aber Halo4 schon mit nur einen Teil. Far Cry 3 hat auch eine nette Story, aber die haben es bei den Höhepunkten im Spiel richtig versaut. Der Tod von Vaas ist so dermaßen langweilig und dass Ende lässt auch zu wünschen übrig. Die Co-op Kampagne ist naja, aber die Online Verbindung ist so dermaßen schlecht, da ist die von CoD besser!
Halo Reach war nicht schlecht aber die Abilities waren wirklich zu unausgeglichen! Panzerungsschild und Sprint waren die einzig sinnvollen. Und die Reach KAmpagne war die schlechteste von allen, nur die letzte Mission war mal was neues!
Also ist Halo4 gegenüber anderer Shooter, trotz Waffen-Balance-Probleme, deutlich besser.
Außerdem mechern sau viele über Noobs rum. ICh bin nicht der beste Halo Spieler, aber die sind doch wohl ein Witz! Selbst wenn die campen und plötzlich von hinten kommen kann man die noch überwinden, selbst wenn es 2 sind. Und genau das macht Halo4 noch zu einem Halo! Und wer es nicht schafft, es mit den Noobs in Halo aufzunehem, sollte zu CoD umsteigen!

Antwort #21, 31. Januar 2013 um 11:15 von Centra

Da muss ich Centra anschließen. Ja klar das die Story erst episch mit 3 Teilen zusammen wird. :)

Antwort #22, 31. Januar 2013 um 15:13 von noideaoffall

ne man jeder teil einzelnd setzt halo 4 in den sand wie gesagt halo 2 man bester und längster halo teil ever meiner meinung nach ;D

Antwort #23, 31. Januar 2013 um 16:27 von 93Spartan117

ich finde halo 2 auch am besten von der story ich habe es auf pc und zock sie immer ein mal jährlich durch ! Halo Reach hat doch keine schlechte Story nur die schlechteste von den halo´s aus aber wenn man alle teile mal weglässt hats ne richtig gute story genau das gleiche mit dem Halo 4 Multiplayer wenn die anderen teile nicht wären wäre es heute das beliebteste Mp Game ... aber das ist ja nicht der fall egal ich zock den Mp gerne und achte auf sowas nicht sonst würd ich ja noch so enden wie einige hier nur am meckern weil das können fehlt noobs zu killen.

Antwort #24, 31. Januar 2013 um 22:09 von airbeter95

jo bin uch deiner meinung nur das ich halo 2 immer noch auf xbox zocke genau wie 1 ;D ich finde halo 4 auch nicht scheisse auch wenn sich das beim oben so aussieht es ist ein hammer geiles game macht auch multiplayer geil es macht bock ganz ehrlich aber im vegleich zu halo 2 oder 3 ist es halt finde ich noch weit entfernt kampagnen mäßig und und multiplayer mäßig kommt es meiner meinung bei weitem nicht ran ;D

Antwort #25, 31. Januar 2013 um 22:21 von 93Spartan117

Also jetzt muss ich mal bier auch was dazwischen werfen ! Die Story die Details und da Feeling von Reach war um längen besser. Jeder einzelne Tot de Nobel teams jeder einzelne Kampfschrei emiles wenn er auf einen Eliten eindrosch jeder einzelne Moa der von einem Warthog überfahren wurde und diese Bedrükende angst im Nacken vor der Allanz. (ich sag nur Exodus und new alexandria missionen) Und was bekommen wir in 4? Einen gefühlsduseligen Masterchief der in einer Kampgnenmission mehr text hat als in der ganzen Covenant war trilogie und möchtegern sparten IV's die Deltafrost sprüche klopfen. Also mal ehrlich und die Spartenops missionen ergeben nun garkeinen sinn mehr. In ätlichen missionen wurde U.N.S.C ausrüstung gestohlen oder die meinermeinung nach lächerlichste idee dass sie Nukleare Sprengköpfe stehlen ist doch idiotisch! Haben ja mal nur eine Antimateriebombe (Halo2) die mal einfach so ein ganzes Allianzschiff auf anhieb pulverisiert und stehlen dann Nulearwaffen die es nichtmal schaffen die Schilde eines CCS zu durchdringen. Und auserdem ist die Allianz in diesem Spiel nurnoch eine Lachnummer die angeblich eine Leichtichkeit für Spartaner IV sind ich meine die sind schwächer ausgerüstet als die III'er serie aber kriegen zig eliten klein. Undvjetzt noch zu den details. (hier werden nun die meisten rooks sagen ja das interresiert doch keinen) vergleicht doch bitte mal eine Wraithschussexplosion aus reach mit einer aus 4 oder seht euch mal eine Granatenexplosion bei beiden teilen im Kinomodus an. Glaubt mir der Unterschied ist gravierend. Und 4 ist überseht mit Bugs. Und an der kullisse und der liniarität was bei der Alten trilogie ein Plusspunkt war wurde auch gepfuscht. Bitte nehmt euch diesen Beitrag zu herzen!

Antwort #26, 01. Februar 2013 um 00:47 von Pukix

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Halo 4

Halo 4

Halo 4 spieletipps meint: 343 Industries und Microsoft präsentieren mit Halo 4 einen beeindruckenden Shooter für vier Spieler gleichzeitig. Editor und Mehrspieler-Modus gibt's obendrauf. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo 4 (Übersicht)