Soll ich mir den PC führ Battelfield u. Crysis 3 zulegen (BF 3)

Intel Core i7-3820 (4x 3.60GHz, 10MB L3 Cache, freier Multiplikator)
CPU-Kühler:
Standard Box-Kühler (Intel LGA2011)
Mainboard:
MSI X79A-GD45 8D (Intel X79, USB 3.0/SATA3)
Grafikkarte:
NVIDIA GeForce GTX 650 Ti (1GB | DVI, VGA, Mini-HDMI)
Arbeitsspeicher:
8GB Corsair Vengeance DDR3-1600 CL9 (2x 4GB DIMM)
Festplatte:
500GB Seagate Barracuda (SATA3, 16MB Cache, 7200rpm)
Laufwerk:
LG GH24NS90 (24x, DoubleLayer, M-Disc Unterstützung)
Soundkarte:
HD-Audio Onboard
Netzteil:
400W BeQuiet! SystemPower 7 (80plus Bronze, Activ-PFC, 120mm Silent-Lüfter)
Gehäuse:
Coolermaster K350 Tower (USB 3.0, RED-LED Lüfter)

Frage gestellt am 28. Januar 2013 um 08:28 von Frostex

6 Antworten

Nein, Grund: Die CPU ist viel zu überdimensioniert für die Grafikkarte, zudem ist der I7-3820 der schlechteste I7 von der Preis/Leistung her, da er gerade mal so viel Leistung wie ein I7-3770 besitzt, jedoch ein viel teureres Mainboard voraussetzt. Ich rate dir lieber zu einem I5-3450 zu greifen, solltest du nicht übertakten wollen, was sich zur Zeit ohnehin nicht lohnt. Und statt der GTX 650Ti kannst du dir dann eine GTX 660 Ti oder eine GTX 670 holen. Beim Mainboard sollte ein B75 reichen, außer du willst übertakten, dann solltest du zu einem Z77-Mainboard greifen, allerdings lohnt sich ein Übertakten zur Zeit nicht.

Antwort #1, 28. Januar 2013 um 14:57 von Spielejoker

zuden währe des 400W Netzteil ziemlich ausgelastet und die gefahr von strom problemen währe gegeben und wennste noch nen preis gepostet hättest, hät ich dir noch sagen können ob zu teuer oder eben nicht

Antwort #2, 28. Januar 2013 um 18:52 von Brezel13

Siehe Antwort von spielejoker. Jedoch wären Grafikkarten von AMD ebenso für BF geeignet. Schon mit der HD7870 (und aufwärts) wärst du sehr gut für alle aktuellen Games gewappnet.

Antwort #3, 28. Januar 2013 um 20:15 von MHP-Fan

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Denn hab ich jetzt neu gemacht.

CPU : Intel Core i5-3470, 4x 3.20GHz
Mainboard: MSI Z77 MPOWER, Intel Z77
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 660 Ti 2GB, EVGA
Arbeitsspeicher: 8GB Kingston DDR3-1333 (2x 4GB)
Festplatte: 500GB Seagate Barracuda
Laufwerk: LG GH24NS90 24x DVD-Brenner
Netzteil: 400W - BeQuiet! SystemPow

Antwort #4, 28. Januar 2013 um 20:57 von Frostex

oder :

650W LC-Power LC6650GP Green Power V2.3
Mainboard:
Gigabyte GA-Z77X-D3H
Prozessor:
Intel Core i5-3570K OC @ 4x 4,4GHz
Kühler:
EKL Alpenföhn Brocken
Speicher:
8192MB (2x4096MB) Corsair XMS3 DDR3 CL9 1600
Festplatte:
1000 GB SATA Marken-Festplatte / 7200 u/min
Grafikkarte:
NVidia GeForce GTX 660 2048MB 2xDVI/HDMI/DP
Laufwerk:
Marken Dual-Layer DVD-Brenner SATA

Antwort #5, 28. Januar 2013 um 22:12 von Frostex

Nimm das erstere mit dem Netzteil,
be quiet! Pure Power L7 530 Watt

Antwort #6, 29. Januar 2013 um 21:43 von 89One98

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)