Was ist denn so anders... (DmC - Devil May Cry)

...als bei den anderen DmC-Teilen?

Frage gestellt am 28. Januar 2013 um 21:26 von MostWantedGamer

6 Antworten

Hauptsächlich das Aussehen...
du hast neue Fähigkeiten und andere Waffen
außerdem wurde die Geschichte ein wenig verändert, aber mich störrts nicht XD

Antwort #1, 28. Januar 2013 um 21:48 von blacktora

Vorallem das Level-Design... das ist einfach göttlich :D
Jedes Level sieht total geil aus, der Limbus ist einfach cool.
Jeder Bosskampf ist besser als der vorherige, der Soundtrack ist m.M.n auch echt gut gelungen
Alles ist halt recht bunt, und nicht mehr so düster

Antwort #2, 28. Januar 2013 um 22:18 von Innos360

Hat sich vieles verändert. Manches zum besseren manches zum schlechteren, manches ist geschmackssache.

Also, die grafikengine ist schon einmal eine andere, wodurch alles schon einmal etwas anders aussieht. Von einer Hauseigenen Framework engine von Capcom wurde zur Unreal engine gewechselt. Die erfüllt aber nicht nur ihren zweck sondern sieht super aus. Finde es abgesehen vond er Disco aber düsterer als die Vorgänger. In Teil 4 gab es zum beispiel einen wald, schnee, engelsgleiche gegner usw. Hier halt nur den Limbus wo sich hauptsächlich die disco aus der masse hervorhebt.

Das leveldesign ist natürlich neu. Da kann man aber nicht meckern. Wer es kennt, wird den Limbus eher ins Herz schließen als die Figuren selbst.

Die Story ist eine komplett neue. Es geht nicht mehr um den halb mensch halb dämon dante, sondern um den halb dämon halb engel dante. Der erste ist ne coole sau der einfach immer seinen spaß hat und immer für scherze gut drauf ist, der neue ist eher der typ der anstatt nen witzigen spruch direkt: Fick dich" sagt. Man merkt auch bei anderen Figuren wie Vergil Veränderungen die nicht nur äußerlich sind. Also für mich, sind es komplett neue Figuren, die einfach nur den selben Namen tragen. Wems gefällt...

Kampfsystem hat sich verändert. Finde es schade das man keinen einzelnen Gegner mehr anvisieren kann um sich auf den zu konzentrieren. Außerdem hat dadurch die automatische kamera den gegner verfolgt. Die Waffen werden nun mit gedrückt gehaltener L2 oder R2 gewechselt. Vorher war es lediglich ein Knopfdruck für den festen Waffenwechsel.

Es gab vorher wenige Gegner bei der die Waffenwahl eine große Rolle gespielt hat. Diesmal kann man einige Gegner nicht einmal Schaden zufügen wenn man nicht dabei Engels oder Dämonenwaffe benutzt. Finde ich persönlich unnötig, steigert aber zugegeben irgendwie die Spieltiefe.

DmC gefällt mir schon, eine Fortsetzung der originalen Teile wäre mir lieber gewesen. Man hätte für Vergil ein eigenes Spiel machen können, nach dem Ende von DMC3. Man kennt zwar schon das Ende, aber da wäre potenzial. Oder von Nero, wie er zu seinem Arm gekommen ist. Oder von Sparda, und seinem Kampf gegen Mundus und den restlichen Dämonen wie z.B. Beowulf oder Phantom. Naja... man wird ja wohl noch träumen dürfen. ^^

Antwort #3, 31. Januar 2013 um 15:34 von Bunkerbewohner

Dieses Video zu DmC - Devil May Cry schon gesehen?
@Bunkerbewohner
Das ist mal eine geile Review und die erste die ich sehe die nicht die Worte "alte fans" und "keine ahnung warum soviele beschwerden"beinhaltet. xD

Und ich stimme dir voll und ganz zu mit der review, ist auch zum teil meine sicht.

Antwort #4, 31. Januar 2013 um 17:02 von DanteFreak

Danke ^^

Antwort #5, 31. Januar 2013 um 17:36 von Bunkerbewohner

Ja die unterschreibe ich auch jederzeit :-) Es ist einfach ein cooles Game eine alte Geschichte erfrischend neu erzählt.

Antwort #6, 20. Mai 2013 um 10:36 von spezitex

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: DmC - Devil May Cry

DmC - Devil May Cry

DmC - Devil May Cry spieletipps meint: Ihr prügelt euch mit Hauptfigur Dante durch Gegnerhorden, das unterhält durchaus auch länger. Die Geschichte fällt allerdings wieder schwach aus. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DmC - Devil May Cry (Übersicht)