skyrim oder dragons dogma? (Skyrim)

frage steht oben

Frage gestellt am 29. Januar 2013 um 17:21 von Lukas15

6 Antworten

Ausprobieren, selbst entscheiden, Punkt.

Antwort #1, 29. Januar 2013 um 17:31 von MrSnuggles

Skyrim! Eindeutig! Dragon´s Dogma ist auch kein schlechtes Spiel aber:
In Skyrim ist die Spielwelt größer, abwechslungsreicher, schöner.
-Es gibt viel mehr zu tun als in DD.
-Die Story ist besser
-Du musst dich nicht wie bei DD für eine Klasse entscheiden.

Schau dir einfach Reviews und Gameplays zu den beiden Spielen an. Oben ist nur Meine Meinung beschrieben. Jeder hat einen anderen Geschmack.

Antwort #2, 29. Januar 2013 um 17:45 von DerImperator

Ich habe beide und muss sagen Dragon Dogma gefallt mir persönlich überhaut nicht. Die steuerung ist nicht sehr genau die Grafik lässt auch zu wünschen übrig. Nicht mehr zeit gemäß. Aber schau dir wirklich lieber Gameplay videos an.

Antwort #3, 30. Januar 2013 um 02:19 von gelöschter User

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
"Nicht mehr zeit gemäß" - Hast du DD gesielt? Ich meine das ernst, hast du das Game WIRKLICH, wirklich komplett gespielt oder nur kurz ins Laufwerk eingeworfen und gedacht "Boah, ist die Grafik scheiße, dann muss das komplette Spiel auch scheiße sein."? Westtliche Studios stehen häufig auf Super-mega-hammergeile-Grafik, dafür besteht das Game aus 08/15 Inhalt, alles schon gesehen und gespielt, wärend Games aus dem asiatischen Raum meist mehr auf das Gameplay, Story und den Motivationsfaktor des wiederspielens setzen, denen ist es nicht ganz soch wichtig wie die Grafik aussieht. Dafür bin ich sehr Dankbar.
So dürften RPG Genren wie Dark Souls 2, Skyrim, Kingdoms of Amalur, Diablo 3 etc. garnicht exestieren, weil für dich die Grafik scheiße ist, denn Skyrim ist nicht HighEnd und macht trotzdem auf allen Plattformen Fun.

"Ausprobieren, selbst entscheiden, Punkt." - Das und schuelers Antwort zur Kaufempfehlung ist das vernümpftigste was ich heute laß, den schliesse ich mich an.
Den Vogel haben Fragen abgeschossen ob Skyrim ein CoD Clone sei oder die Dead Space Frage. Dazu fällt mir weiterhin nichts ein außer einem facepalm. Wie kommt man auf sowas? Das regt mich persönlich mehr als auf.

Antwort #4, 03. Februar 2013 um 19:58 von paper007

Naturlich habe ich das Spiel nicht nur wegen der Grafik nicht mehr weiter gespielt das ist zweit rangig . Es ist einfach schwer zu sagen warum es mir nicht gefällt. Es lag irgend wie an der athmosphare. Es sprach mich einfach nicht an.

Antwort #5, 03. Februar 2013 um 23:47 von gelöschter User

"Es sprach mich einfach nicht an." - Damit gebe ich mich zufrieden, dachte du bist einer dieser Kiddys die Grafik vor Gameplay, Story etc. stellen. Natürlich kann man alles zusammen verbinden, doch die Ergebnisse sind schwammig. Als Veteran vieler Fortsetzungen sehe ich zwar die "supi" Grafik, jedoch ist die Story sehr lahm angepasst und meist das wiedergekaute 08/15 Gedöns. ;)

Antwort #6, 04. Februar 2013 um 12:54 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)