evtl Vergriffen? (Dissidia Duodecim FF)

Ich habe DDFF als vergünstigte version gekauft. Bezeichnung weiß ich gerade nicht, fängt aber mit e an und ist sowas wie die platinum-versionen für die großen playstations. Mein spiel ist fast komplett auf englisch und nur hier und da gibt es mal text auf deutsch. meine Kollegin hat sich das spiel jetzt auch gekauft und ihrs ist komplett auf deutsch! außerdem ist ihres ganz anders aufgebaut. warum ist ihres so anders als meins? hab ich mich vertan und hätte ich besser doch die normale version kaufen sollen?

Frage gestellt am 31. Januar 2013 um 19:35 von Chibi-Lina

5 Antworten

Du hast Dissidia Duodecim, sie nur das "normale" Dissidia.
Das normale Dissidia ist das alte Spiel, Duodecim ist der Nachfolger - also quasi Dissidia 2.

Antwort #1, 01. Februar 2013 um 09:23 von Veral87

okay und warum haben die das "normale" dissidia komplett übersetzt und den nachfolger so gut wie überhaupt nicht? ich find das echt beschissen.
wenn man auch nur ein einziges wort nicht kennt, versteht man den ganzen satz nicht und kann sich dank des auto save alles kaputt machen. ich musste zB meinen Sephiroth wieder komplett von vorne einstellen, weil ich das labyrinth betreten habe, während Seph mit einem CP erweiternden item ausgerüstet war und im labyrinth ja alles abgenommen wird. ich hab die anweisung nicht verstanden und betrete das labyrinth mit dem gedanken, dass schon nichts schief gehen wird und dann bamm. und weil alles englisch ist, wusste ich außer bei den HP-attacken überhaupt nicht, was ich eingestellt hatte und musste ALLES neu rausfinden. verdammt ärgerlich. die hätten es übersetzen sollen so wie sie's beim vorgänger getan haben. bis auf die attacken vielleicht, denn meine lieblingsattacke aus Sephis set, Scintilla, heißt in der anderen version "Fünkchen". wie schwul ist das denn? Dx

Antwort #2, 01. Februar 2013 um 16:58 von Chibi-Lina

Die Frage hab ich hier auch schon gefühlte 15624158 mal beantwortet. xD

Da Dissidia nicht sehr gut angekommen ist und sich schlecht verkauft hat, ging man davon aus, dass sich Duodecim noch schlechter verkauft.
Somit wäre eine vollständige Übersetzung zu teuer und umständlich gewesen.

Antwort #3, 01. Februar 2013 um 19:05 von Veral87

ersmal das hört sich richrig übelts schwul an und meine lieblingsattacke ist hell gate... mentest du vielleicht essentials ?

Antwort #4, 01. Februar 2013 um 20:35 von Shinobi95

dabei hätte man sich bei den vielen verbesserungen gegenüber dem vorgänger aber schon denken können, dass es besser ankommt. ich meine, ich hab ja auch schon ne menge gelesen, wie dass es im vorgänger noch keinen RPG-mode gab oder auch die assistenten, die einen ex-modus mal kurzerhand beenden können, etc. und auch die charactere, die es im ersten teil nicht gab. also ich denke, das mit dem ersten spiel war einfach pech, aber dem zweiten teil hätten sie doch ne chance geben können.
character- und attackennamen sowie die namen der ausrüstungsgegenstände hätten sie ja gerne englisch lassen können, aber so hilfstexte etc, hätt ich echt wichtig gefunden. wenn man nämlich überhaupt kein englisch kann, ist man da echt in ar... gekniffen.
naja ich kann ja zum glück weitestgehen englich, jedoch wie schon gesagt, kann ein einziges wort den ganzen satz und somit evtl den spielstand kaputtmachen. dank autosave durfte ich meinen sephi ja wieder neu einstellen. echt super-duper >>

Antwort #5, 03. Februar 2013 um 14:57 von Chibi-Lina

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dissidia 012 Duodecim - Final Fantasy

Dissidia Duodecim FF

Dissidia 012 Duodecim - Final Fantasy spieletipps meint: Erweiterte, im Kern unveränderte Vorgeschichte von Dissidia. Final-Fantasy-Anhänger frohlocken über den Umfang, Skeptiker verfluchen die chaotische Kamera. Artikel lesen
80
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dissidia Duodecim FF (Übersicht)