Handhabung Aktive inaktive Freunde? (Schlumpfdorf)

Hallo!
Wenn ich aktive Freunde in die inaktive Liste verschiebe, weil ich seit längerer Zeit keine Geschenke von diesen bekommen habe, können diese mir dann noch Geschenke verschicken?
Und wenn ja, erhalte ich diese Geschenke dann von ,, jemanden", oder trotzdem noch mit Game Center Namen?
Habe den Verdacht, dass ich falsche in inaktive Freunde verschoben habe, bzw, dass manche mir halt nur ab und an Geschenke schenken.
Wie handhabt ihr das?
Lg
dschungelkind

Frage gestellt am 02. Februar 2013 um 09:30 von dschungelkind

13 Antworten

hi, ich führe ne liste. von wem ich innerthalb 2 wochen kein geschenk erhalten habe wird auf die inaktiven verschoben und ne woche später entfreunde ich via gc. das geschenke von jemand kommen ist immer verschieden. ich habe bei meinen gc freunden "echte" freunde und so sieht man, dass es nicht sein kann, das geschenke von jemand immer von der gleichen person sind. meiner meinung können dir freunde, welche du im spiel auf die inaktiven geschoben hast geschenke schicken.
lg, yaelle

Antwort #1, 02. Februar 2013 um 10:12 von Yaelle

Wenn Du Nachbarn aus der Geschenke-Liste in den "Verwalten Freunde"-Ordner innerhalb der App verschiebst, dann können sie Dich weiterhin besuchen und auch Geschenke hinterlegen.

Das Thema ist nicht einfach zu handhaben.
Meiner Meinung nach wäre eine zweite Liste sinnvoll: "Nur-Besuchen" oder so.
Oder wechselseitiges Schenken - das Symbol ist erst dann aktiv, wenn man ein Geschenk erhalten hat ...

Somit könnte man je nach Lust und Laune "Lustwandeln" gehen ...
So allerdings ist dies nur möglich, wenn man es mit dem Schenken-"Müssen" verknüpft ...
:-/

Also ich habe keine Zeit für eine "Black-List" ...
Mit der Zeit entwickelt man jedoch ein Gedächtnis, welche Namen man öfter liest ... und schenkt zurück.
Im Zweifelsfall verteile ich Geschenke an alle ...
;-)

In der GC-Liste kann man ja auch sehen, wann jemand das letzte Mal Smurf gespielt hat ...

Aber das Thema war ja schon immer wieder mal im Gespräch ...
... und keiner konnte eine "echte" Lösung offerieren ...
Scheitert ja auch an den Möglichkeiten der App ...
:-(

Antwort #2, 02. Februar 2013 um 11:49 von Eikosaederaner

Die Frage, die jetzt noch nicht geklärt wurde ist, ob inaktive Nachbarn, die mir ein Geschenk machen, bei mir als "jemand" erscheinem, oder ob ich den richtigen GC-Namen sehen kann.

Ich hatte kürzlich einige Nachbarn in den Hintergrund verschoben, dessen Namen ich über zwei Wochen nicht mehr gelesen hatte. Dann hatte ich natürlich ein schlechtes Gewissen, weil man ja nie sicher sein kann, ob nicht einer immer nur das Pech hatte "jemand" zu sein.

Letztendlich habe ich dann alle Nachbarn doch wieder von der Strafbank geholt und sie auch wieder beschenkt. Und siehe da: einer meiner sonst inaktiven Nachbarn ist plötzlich sehr aktiv...

Jetzt stelle ich mir natürlich die Frage, ob er mich vorher auch schon beschenkt hatte, oder ob meine "Erziehungsmaßnahme" zum Erfolg geführt hat...

Kann jemand etwas dazu sagen ? Danke Euch !

LG Jo*Ker

Antwort #3, 02. Februar 2013 um 12:33 von Kerstin2807

Dieses Video zu Schlumpfdorf schon gesehen?
Danke für die ausführlichen Antworten:-)
,,Eigentlich" beschenke ich auch immer alle!
Aaaber, da ich ca 20 Freunde bei Smurfs habe und ca 4-7 Geschenke am Tag bekomme, kann da wo was nicht stimmen:-) Manche scheinen auch nur 1 x in der Woche zu verschenken, sind wohl nicht sooo ,,besessen" vom Smurfs. :o)
Manche schenken immer, die sind klar, aber bei den anderen ist es halt sehr ungewiss, welche schenken oder nicht.
Anscheinend kann man dies nicht eindeutig klären, wie Eiko schon schreibt.
Dieser doofe ,,jemand" macht das Problem nicht einfach.
Naja vielleicht bringt das neue Update ja Verbesserung, Haha
Wo bleibt es eigentlich?
Lg

Antwort #4, 02. Februar 2013 um 13:18 von dschungelkind

Ich glaube nicht, dass das "jemand" was mit aktiv/inaktiv zu tun hat

Eher mit, der Beschenkte ist grad unterwegs u in keinem Wlan bzw nicht mit dem Gc verbunden oder auch, die App ist grad abgestürzt

Ich verschenke auch täglich an alle (wenn ich es nicht schaffe, schreib ich mal eben offline in den Status)
Ich führe daher auch ne Liste- allerdings ne monatliche und so manchem alten Freund geb ich auch länger die Chance.

Nen schönen Samstag wünscht MaMu

Antwort #5, 02. Februar 2013 um 14:30 von jacky1309

Sicher gibt es hier - wie überall - auch Schmarotzer, die nur nehmen und nix zurück geben. Ich möchte aber mal darauf hinweisen, dass es
- erstens "Geschenk" heißt und nicht Tausch,
- zweitens für manchen auch ein manchmal intensives Leben außerhalb der Schlumpfdörfer gibt,
- drittens Krankheiten oder sonstige Lebenskatastrophen manchmal auch längerfristige Spielpausen verursachen sowie ein Abmelden bei den Nachbarn verhindern können. Besonders in solchen Fällen fände ich es sehr niederschmetternd, wenn ich dann auch noch an allen Ecken und Enden "entfreundet" würde.

Nur mal so zum Nachdenken...

Und natürlich auch hier wieder ein DICKES! Dankeschön an meine vielen tollen und treuen Nachbarn! Die wenigen anderen werden ihre Gründe haben für ihre Zurückhaltung: Ich mag euch trotzdem und spaziere immer wieder gern auch durch eure Dörfer!

Ein schlumpfiges Wochenende euch allen!

Antwort #6, 02. Februar 2013 um 17:32 von Katzensammler

Katzensammler hat meiner Meinung nach vollkommen recht!
Ich bekomme z.B. Seit dem letzten Update absolut kein einziges Geschenk! Ich denke das ist ein Fehler im System! Ich schenke gerne, bin aber momentan auch recht eingespannt und schaffe es einfach nicht jeden Tag, außerdem hab ich irgendwie schiss ob meine Geschenke überhaupt ankommen, wenn ich ja selber auch keine empfangen kann!? Hm...
Wenn einem so ein Bug erwischt und dann von Freunden gleich gelöscht wird weil mal ein paar Wochen vielleicht nicht alle Geschenke sooo fliesend kommen wie von manchen gewünscht ist das echt traurig! Also Geschenke sind "Geschenke" und freiwillig und sollten nicht als Zwang enden!

Lg

Antwort #7, 02. Februar 2013 um 20:26 von 1nes7

Okay, okay! Hab verstanden! Beschenke wieder alle!
Ausser denjenigen, die laut Game Center, ewig nicht mehr gespielt haben.
( bekomme aber trotzdem auch gerne Geschenke :-) )
Danke für die Antworten!

Antwort #8, 02. Februar 2013 um 21:28 von dschungelkind

Huhu Dschungelkind, habe einen Nachbarn, der seit jetzt zwei Monaten "im Urlaub" ist. Der hat zwar mal upgedatet, ist aber sonst reglos. Und eine andere hat noch nicht mal upgedatet... vorher aber haben beide fleißig und treu gespielt. Wer weiß, was mit denen los ist... Löschen mag ich sie jedenfall nicht.

@ Ines: Ich werde mal auf dich achten. Ih hab dich in beiden Dörfern als Nachbarn, oder? Bei dir schaue ich jedenfalls regelmäßig vorbei. Was sagen denn unsere Fachleute hier zu deinem Problem?

Antwort #9, 02. Februar 2013 um 22:04 von Katzensammler

Hallo zusammen,
Ich bin ein solch schlechter Nachbar... Nicht aber, weil ich nicht schenken will, sondern weil meine Game Center Freunde plötzlich nicht mehr im Schlumpfdorf zu sehen sind.
Ich habe keine Listen mit aktiv /passiv angelegt und wüsste auch gar nicht wo. Wie bekomme ich die Freunde zurück ins Spiel?

Antwort #10, 03. Februar 2013 um 01:53 von RosaZora

Irgendwie finde ich solche Diskussionen schlimm. Bin auch einer von denen, die es zeitlich einfach nicht schaffen jeden Tag ein Geschenk zu hinterlassen. Tue aber mein Bestes und gieße Blumen, Palmen für Doppelpäckchen und achte auch drauf, ob jemand Reife rumstehen hat.
Im Moment gibt's bei mir auch eine Reihe Nachbarn, die schon ein Weilchen kaum noch oder garnicht spielen. Und natürlich auch solche deren Namen ich selten beim Öffnen von Päckchen sehe. Aber einfach raushauen? Wie schon gesagt wurde, wer weiß, was mit denen ist.
Habe gottseidank auch viele zuverlässige tolle Nachbarn, die auch mich nicht rausschmeißen, wenn mal 3-4Tage nix von mir kommt. DICKES DANKE!

"Jemand" ist leider bei mir relativ oft, weil ich die Woche über, durch Unterwegssein immer wieder offlinezeiten hab.

Antwort #11, 03. Februar 2013 um 09:00 von GeorgyD

So ,,streng" bin ich ja gar nicht zu meinen Nachbarn, dass ich sie direkt rauskick:-) aber wenn einer wirklich lange nicht gespielt hat schon.
Mein Bedenken war halt, dass davon einer wieder angefangen hat zu spielen. Dann mit,, jemand'' mich wieder beschenkt und ich nicht weiß, wer das ist. Aber anscheinend wird ja trotzdem der richtige Name angezeigt.
Schönes Restwochenende noch!

Antwort #12, 03. Februar 2013 um 11:38 von dschungelkind

Anmerkung:
Natürlich gibt es viele Gründe, warum jemand nicht aktiv spielt.
Man muß ja auch nicht gleich im "Game Center" entfreunden ...

Wenn allerdings ein längerer Zeitraum vergeht, man keine (freiwilligen) Geschenke erhält und das Leben im Nachbardorf zum "Stillstand" gekommen zu sein scheint (und damit auch die Inspiration wiederholter Besuche fehlt), dann denke ich mal ist es zumindest legitim, ihn von der Geschenke-Liste in den Ordner "Verwalten Freunde" zu versetzen - damit man die Übersicht behält.

Dies ermöglicht ja den Nachbarn jederzeit zu Besuch zu kommen und sich durch ein Geschenk wieder in Erinnerung zu bringen ...
... und durch ein Rückversetzen aus dem Ordner "Verwalten Freunde" kann dieser dann wieder in die Geschenke-Liste aufgenommen werden.

Alles easy! ... äh ... Alles schlumpfig!
%-)

PS.: Tja, und "JEMAND" als Namen ist natürlich ein Problem ...
Da hilft eben nur beobachten!
Manchmal hat der Beeline-Server auch "gute" Zeiten und zeigt uns die richtigen Namen an ..!
;-)

Antwort #13, 03. Februar 2013 um 14:49 von Eikosaederaner

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Das Schlumpfdorf

Schlumpfdorf

Das Schlumpfdorf spieletipps meint: Farmville mit Schlumpf-Bonus, das ohne In-App-Käufe allerdings sehr schleppend ist. Fürs Anhänger der Schlümpfe dennoch einen Blick wert.
71
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Schlumpfdorf (Übersicht)