Welche Grafikkarte (BF 3)

Frage gestellt am 03. Februar 2013 um 20:44 von Nintendo64Zocker

13 Antworten

die kannst du nicht vergleichen die 7970 ist in einer ganz anderen Klasse als die 660 Ti und Hardware bestellt man nicht auf Amazon!

bei der 660 Ti sollte man die nehmen:
http://geizhals.de/825081

für den gleichen Preis bekommt man auch die und sie hat mehr Leistung als auch eine bessere Kühlung: http://geizhals.de/732249

bei der 7970 gibt es nur 1 die man derzeit nehmen sollte:
http://geizhals.de/829822

ist die Stärkste Single GPU auf dem Markt und auch noch extrem Preiswert was Stärkeres bekommt man erst beim Dual GPU Bereich!

die 7950/660 Ti reichen aber für Gamer völlig aus eine 7970 ist extrem überdimensioniert außer du hast ein großen Monitor, Mehre Monitore oder ein Großen TV worauf du zockst!

Antwort #1, 03. Februar 2013 um 21:03 von olyndria

welche 7970 ist den besser die die du dort emfpiehlst oder die die ich in der frage verlinkt habe

ps: habe 2 monitore

Antwort #2, 03. Februar 2013 um 23:23 von Nintendo64Zocker

Die, die er empfielt, da es sich um die GHz-Edition mit mehr Leistung handelt. Ich verstehe nur nicht, wieso die 7970 von Gigabyte die einzige sein soll, die man kaufen sollte, da die von Sapphire (gibt hier ja auch eine GHz-Edition Grafikkarte) meines Wissens nach auch brauchbar (und nicht teurer) ist. Beim Rest kann ich olyndria nur zustimmen.
Ach und zum Schluss noch als "Empfehlung": Es ist zwar anstrengender und zeitaufwändiger, aber wenn man sich selbst informiert, weiß man meistens viel besser, was sich wirklich für die eigenen speziellen Bedürfnisse lohnt.

Antwort #3, 04. Februar 2013 um 14:25 von gelöschter User

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Hinweis: Um die Lebensdauer einer Hardware zu verlängern, ist die Kühlung bekanntlich am zentralsten. Bei einer Grafikkarte aus dem obersten Leistungssegment empfiehlt sich daher eine Gehäuselüftung mit drei KüPr. Grundsätzlich bieten Komponenten aus der Reihe ASUS die beste Kühlung.

Antwort #4, 04. Februar 2013 um 14:31 von MHP-Fan

Nimm die GTX 670, damit haste die beste Gamerkarte dies aktuell zu nem vernünftigen Preis gibt.

Antwort #5, 04. Februar 2013 um 18:53 von tommyracer01

Nintendo64Zocker die ich verlinkt habe, warum kann man weiter unten lesen...

tommyracer01 ah, will ich mal sehen!

die 7970 GHz ist derzeit die Stärkste und Billigste Single GPU der Welt, die selbst die derzeitige GTX 680 übertrifft!

MHP-Fan Asus ist in dem Fall zu teuer und Gigabyte leistet die gleiche gute Kühlung!

rallenX1 die von Gigabyte hat die Meiste Leistung und die derzeit beste Kühlung für den Preis, da die Gigabyte(kp ob die anderen es auch erhielten) ein Bios update spendiert bekommen haben und somit 100 MHz mehr bekommen hat, gleiches gilt bei der Gigabyte 7950 die von 900 auf 1000 und die 7970 von 1000 auf 1100 angehoben wurden ist!

das ist derzeit nicht zu toppen, Nvidia wird nachlegen, in wie fern wird man dann sehen ob ihre neue Generation besser wird und oder ob sie auch die Taktrate erhöhen, Problem weiterhin bei Nvidia ist ihre steigende Preis Politik die niemand mehr nachgehen will, der Preis Leistungsunterschied ist dafür einfach zu enorm geworden, Nvdia war mal Billiger und besser, warum sie das machen weiß nur Nvidia Selbst!

welche der User letztlich nimmt bleibt ihn überlassen, aber die 7970 übersteigt die normale nutzt eines Anwenders bei einer Auflösung von 1920x1080p würde er eigentlich Jahre weit über 60 FPS liegen und alles über 60 FPS ist reine Verschwendung, es gilt die Regel, kauf dir eine etwas Billigere mit weniger Leistung die dir in der selben Zeit fast das gleiche bietet wie die andere mit mehr Leistung und beim 2ten nachrüsten macht man das gleiche, so komm man um einiges Billiger weg wenn man Grafikkarten kauft die im Preis Leistungsverhältnis stimmig sind!

denn 2 Grafikkarten in P/L für rund 250€ sind = 500€~
eine überdimensionierte ohne sie richtig nutzen zu können kostet rund 350€ wären bei 2 = 700€ also ein Preisunterschied von rund 200€, Leistungstechnisch wird man aber kaum einbüßen, denn Games folgen einen Leistungszyklus der sich rund alle 3 bis 4 Jahre sehr Stark erhöht und somit selbst eine etwas bessere letztlich an ihr Limit bringen wird und nur eine neue da Helfen würde, genauso lange halten alle aktuellen Grafikkarten bis man wieder aufrüsten muss je nach Grafikanforderung für ein selber um so höher die Grafik dauerhaft haben will um so kürzer hält sie!

Antwort #6, 04. Februar 2013 um 22:16 von olyndria

"Nimm die GTX 670, damit haste die beste Gamerkarte dies aktuell zu nem vernünftigen Preis gibt." von tommyracer01. Darauf geantwortet: "tommyracer01 ah, will ich mal sehen!" von olyndria

Da muss ich allerdings tommyracer01 recht geben, was ohnehin beispielhaft mit den in der Frage zur Verfügung gestellten Links offensichtlich dargelegt wird.

Antwort #7, 04. Februar 2013 um 22:43 von MHP-Fan

die Einzige GTX 670 die da genannt werden könnte wäre die Zotac GTX 670 AMP!

aber die HD 7970 hat noch ein hören Takt, einige sogar mittlerweile einen Boost der auf 1200 hoch taktet, zudem hat die Gigabyte 3 fan, was zu einer besseren Übertaktung dient, genauso ist bei so Starken Grafikkarten etwas sehr wichtig der VRAM, der ist bei einer Auflösung von 1920x1080p ziemlich unwichtig, Jemand der sich so eine Grafikkarte aber Kauft wird zu hoher Wahrscheinlichkeit eine viel höhere Auflösung nutzen um die Grafikkarte auch richtig nutzen zu können, die 3GB VRAM halten somit bei über 1920x1080 die FPS stabil erhöhen sie teilweise sogar, bei Nvidia endet es bei 2GB und da brechen einen die FPS weg wie nichts gutes!

ach und nicht zu vergessen das der GTX 670 ganze 772 Mio~ Transistoren fehlt was auch noch mal leistungseinbußen bedeutet.

ihr könnt es euch schönreden wie ihr wollt die HD 7970 ist offiziell die Stärkste Single GPU der Welt!

das hier sind übrigens die Aktuellsten Benchmarks für die Meisten Grafikkarten!

http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-PC-...

Antwort #8, 05. Februar 2013 um 06:48 von olyndria

"die HD 7970 ist offiziell die Stärkste Single GPU der Welt" von olyndria

Ist sie mit der GTX680 ja auch. Aber preisleistungstechnisch betrachtet ist die GTX670 die beste Grafikkarte aus dem aktuellen High-End-Segment.

Antwort #9, 05. Februar 2013 um 14:02 von MHP-Fan

GTX 670 von Gigabyte mit werkseitigem Overclock. Hast nen guten und leisen Kühler drauf, hast keine Treiberprobleme, weil Nvidia fähige Programmierer sitzen hat und hast keine FPS Einbrüche beim Verwenden von MSAA (Ich sag nur Crysis 3).

@olyndria: Sowohl die 670 als auch die 680 gibts mit 4 GB GDDR5 RAM zu kaufen. Wer soviel Speicher benötigt, wird sich da auch auskennen.

Zu hoher Wahrscheinlichkeit höher als HD? Ich würde mal sagen, dass geschätzt 70 - 80% aller GTX 670 & 680, HD 7950 & 7970 Besitzer maximal in Full HD spielen.

Antwort #10, 05. Februar 2013 um 17:11 von tommyracer01

tommyracer01 du weißt aber schon das der derzeitige die Treiber von Nvidia und AMD gleich auf sind oder?

es war schon immer so das Nvidia Karten nicht so stark einbrechen bei AA, da man aber sowieso nie höher als 4x stellt ist es sowieso wurscht, denn durch die mehrheitliche rohleistung der AMD Karten gleicht sich das wieder aus!

die GTX 670 von Gigabyte kann wiederum nicht mit der gigabyte HD 7950 mithalten, wenn ihr hier so ein Müll schreibt könnt ihr ja auch mal GTX 670 Karten nennen die die HD 7970 GHz rankommt oder übertreffen!

finden wird ihr aber auch keine, ich weiß nicht ob ihr Deutsch versteht, aber was versteht man denn nicht daran das die HD 7950 ganz offiziell seit Dezember 2012~ die Stärkste Grafikkarte der weilt ist?

ich weiß und das bringt was?

über der Einstellung von 2560x1600 sind 4GB aber wieder zu wenig, schon den Test mit den 4K Monitoren gesehen, derzeitige Verwendung um richtig nutzen zu können sollten min. die 6 GB genommen werden. 6GB von der getesteten HD 7970 waren grade so genug Leistung vorhanden um auf 30-35 FPS spielen zu können bei BF3, bei Metro blieben selbst dem 1200 GHz starken Grafikkarte die spucke weg und kam nur auf 10-12 FPS

der VRAM lag durch die Niedrige FPS bei rund 3GB+ würde man 2013-2014 eine Grafikkarte mit genug Leistung haben wird die VRAM auch immer mehr(geschätzt wird bei 60 FPS rund 8GB) und AMD bot schon immer mehr VRAM als Nvidia, aber auch nur bei den Grafikkarten wo es auch gebraucht wird.

ich kenne keinen aus der PC Szene der ab einer 670,680,7970+ ein Full HD Monitor Nutzt völlige Verschwendung von Geld und Ressourcen, eine HD 7950 reicht da völlig aus um alle neuen und kommenden Games auf Ultra mit guten 60 FPS spielen zu können!

daher gilt ja auch, alles was höher als die HD 7950 geht muss eine höhere Auflösung her um sie je richtig nutzen zu können, ansonsten ist das nur ein unwissender Fehlgriff!

Preis Leistungstechnisch kommt Nvidia sowieso nicht an AMD ran, die Nvidia Karten sind zwischen 20 bis 60€+ Teurer als die Gegenkomponente von AMD!

Es ist nun mal so also findet euch damit ab, das ändert sich sowieso ständig aber AMD hat 2012 dicke aufgeholt grade mit ihrem Treiber 12.11 Beta und Nvidia bekommt langsam Absatz Probleme weil Niemand mehr zu den überteuerten Grafikkarten greifen will wenn man was besseres Billiger bekommt!

würde Nvidia damit aufhören die Preise so Stark steigen zu lassen würden sie auch wieder ins rennen rutschen...

Antwort #11, 05. Februar 2013 um 20:32 von olyndria

"ich weiß nicht ob ihr Deutsch versteht, aber was versteht man denn nicht daran das die HD 7950 ganz offiziell seit Dezember 2012~ die Stärkste Grafikkarte der weilt ist?"

Les dir noch mal ALLE meine Posts und die vom Fan durch. Ich konnte nirgends etwas Gegenteiliges lesen. Du etwa? Ich habe gesagt, dass die 670 die beste GAMERkarte ist. Nichts weiter. Und ich habe mich dabei nicht rein auf die erzielten FPS in irgendwelchen Benchmarks bezogen. Schön, dass die HD 7970 die leistungsstärkste Karte auf dem Markt ist. Ich bestreite das nicht, wozu auch?

"seit Dezember 2012~"

AMD hat also fast ein ganzes Jahr gebraucht, um einen ordentlichen Treiber ("12.11 Beta") für ihre Karten rauszuhauen? Und dann nur ne Beta?

Und was genau haben eigentlich deine "AMD hat die beste Karte auf der Welt" Ausführungen mit der Frage hier zu tun?

"die GTX 670 von Gigabyte kann wiederum nicht mit der gigabyte HD 7950 mithalten, wenn ihr hier so ein Müll schreibt könnt ihr ja auch mal GTX 670 Karten nennen die die HD 7970 GHz rankommt oder übertreffen!"

Nochmal, hab ich behauptet, dass sie besser als die und die AMD Karte wäre? Hab ich behauptet, dass die 670 an eine 7970 rankommt? Wäre ja auch peinlich für AMD, wenn die Nummer 2 von Nvidia die Nummer 1 von AMD holen könnte.

So, könnte noch mehr schreiben, aber ich hab schon genug Zeit verschwendet...

Antwort #12, 07. Februar 2013 um 14:09 von tommyracer01

"Ich habe gesagt, dass die 670 die beste GAMERkarte ist." wie kann etwas das beste sein wenn es dennoch wiederum was besseres gibt, bei Grafikkarten geht es um Leistung und nach dem Preis, wie kann also die 670 die Beste für Games sein?

es gibt immer 1 Fertige Software bei AMD Treibern und eine im Beta Status, der 12.11 ist schon aus dem Beta Status raus, das macht AMD weil sie den Feedback der User Brauchen um Fehler zu beheben was auch bisher extrem gut Funktioniert, derzeit gibt es Version 13.1 und 13.2 Beta und das rückt immer nach und nach auf, daher sind die Treiber ja mittlerweile so gut geworden und als der erste 12.11 Beta Treiber raus kam, war das für Nvidia ein ziemlicher schlag ins Gesicht denn dadurch hat AMD Extrem aufgeholt gehabt was sie bis heute nicht mehr ausgleichen konnten, die versuchen ja immer noch die Leistung des Treibers zu steigern!

durch den Enormen Preis Unterschied Zwischen AMD und Nvidia Klafft immer mehr eine Lücke zwischen ihnen, ob Nvidia das durch ihre neuen Titan Grafikkarten aufholen kann wird man dann sehen, wenn nicht wird AMD das erste mal über 1 Jahr lang besser sein als Nvidia!

was für uns allen von vor teil wiederum ist da die Preise dann fallen :D

Antwort #13, 07. Februar 2013 um 20:40 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)