Mini-Versionen (MH 3 - Ultimate)

Hey Hoo Leute^^

Ich wollte fragen,welche Mini-Monster es in TU gibt,in FU gab es ja den Mini-Kut ku und den Mini Khezu.

Ich habe mal was von einen Mini-Lagombi gehört,Stimmt das ?

Frage gestellt am 05. Februar 2013 um 17:19 von GW-meister

9 Antworten

Ich hab auch mal von einer Mini-Dämonjho Version gehört, kenne mich da aber nicht aus. Sorry hier kann ich dir nicht weiterhelfen.

Antwort #1, 05. Februar 2013 um 19:59 von Riesenschnitter93

Hab mal ein wenig nach geforscht, leider findet man nicht viel zu diesem Thema.
In MH 3U wird es eine Event-Quest geben in der ein riesen Rust Duramboros gejagt werden muss. Das war es dann auch was ich dazu gefunden habe.
Bezüglich dem Mini-Lagombi, wenn ich mich nicht ganz täusche gab es den in MH P3rd.

Antwort #2, 05. Februar 2013 um 21:53 von Lagun

ähm es gibt als mini noch rare subspecie diablos

Antwort #3, 06. Februar 2013 um 17:57 von mafre70

Dieses Video zu MH 3 - Ultimate schon gesehen?
Von Diablos gibt es keine Rare Subspecies, nur den normalen und den „Black“. Zudem sind die Mini und Riesen Monster in der Regel neue Monster, soll heißen Monster die in dem jeweiligen Spiel zum ersten Mal auftauchen. Der Diablos, genauso wie seine Subspecies, sind jedoch schon aus MH Gen. 1 bekannt.

Antwort #4, 06. Februar 2013 um 19:16 von Lagun

Widerspricht sich aber auch selbst, Lagun.

Der Yian Kut Ku un der Khezu sin doch auch aus der ersten Gen.

Aber du hast auch Recht, wenn ich mich nicht täusche.
Der Nargacuga war in MHFU/MHG2 ja auch neu,und da gabs ja auch eine Mini-Version

Antwort #5, 07. Februar 2013 um 13:47 von GW-meister

Kann durchaus sein, dass diese Regelmäßigkeit nicht stimmt ^^.
Als ich nach den Mini-Monstern in MH TU geguckt habe, ist mir aufgefallen, dass seit der Gen. 3 (MH Tri, MH P3rd und MH TU) alle Mini/Riesen-Monster neue Monster sind/waren. Deswegen hab ich mir gedacht, dass dies in den vorherigen Teilen auch so gehandhabt wurde, es war mir auch ehrlich gesagt zu blöd nachzugucken ob das stimmt oder nicht^^, weswegen ich auch die Floskel „in der Regel“ verwendet habe.

Übrigens könnte es sein, dass die Mini-Version von Yian Kut Ku und Khezu neue Subspecien waren?

Antwort #6, 08. Februar 2013 um 01:12 von Lagun

Könnte durchaus möglich sein, dass es in 3 ultimate auch wieder mini-monster zu erjagen gibt. immerhin konnte man in tri einen mini-uragaan erlegen, vorausgesetzt die jeweilige event-quest war verfügbar.

Antwort #7, 08. Februar 2013 um 11:45 von Tempes

ich habe von nem Freund gehört,das es eine Event-Quest namens Weltenfresser gab.

Einen Riesigen Devieljho erjagen...

Hat einer von den Tri-Spielern die mitgemacht ?
War der Riesen Devieljho stark ?

Antwort #8, 08. Februar 2013 um 15:31 von GW-meister

Ja die quest "weltenfresser" gab es auch. ich fand durch seine größe war es wesentlich schwerer seinen kopf und seinen schwanz zu treffen, aber von der stärke her gab es da meines erachtens keinen allzu großen unterschied.

Antwort #9, 11. Februar 2013 um 12:24 von Tempes

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 3 Ultimate

MH 3 - Ultimate

Monster Hunter 3 Ultimate spieletipps meint: Action-Rollenspiel auf Basis von Monster Hunter Tri. Mehr Aufgaben und Ausrüstung machen das Paket auch für Spieler des Originals interessant. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH 3 - Ultimate (Übersicht)