Observatorium (Schlumpfdorf)

Hallo Leute,
ich wollte gerne mein Observatorium bauen und bin fast in die 90% Falle getappt. Als stolzer Besitzer von über 10000 Steinen/Holz und 3000 Farbe sollte ich ordentlich berappen. Jetzt habe ich angefangen, zuerst meine Häuser auf Vordermann zu bringen. Ich hatte damit bisher wegen des Schnees gewartet.
Jetzt soll ich aber immer noch genau so viel (über 9000) Steine/Holz etc. bezahlen und bekomme angezeigt, dass mein "Vermögen" nicht genügt und ich zukaufen soll.
Kennt das einer von euch?

Frage gestellt am 06. Februar 2013 um 14:06 von Mimo-spielt

11 Antworten

Yep, ich hab leider das gleiche Problem.
Jetzt heißt es recovern oder buddeln, obwohl ich noch über 1000 Holz, Steine und Farbe habe.
Das wird hart... :o/

Antwort #1, 06. Februar 2013 um 15:22 von der_alex

Wann merkt er sich das?

Muss ich zuerst ausbauen, bevor ich das Observatorium-Quest starte, oder wie geht das?

Antwort #2, 06. Februar 2013 um 15:24 von Elend

Und weiß schon jemand was Schritt 2 und 3 des Observatoriums kosten?

Antwort #3, 06. Februar 2013 um 15:25 von Elend

Dieses Video zu Schlumpfdorf schon gesehen?
Ja, ich.

Antwort #4, 06. Februar 2013 um 15:31 von Montgomery

ok - meine Schlümpfe waren sauer und haben gestreikt, also musste ich recovern.
Das hat geklappt. Es war der Stand von heute morgen.

Die Treppe war fertig gestellt, aber der Quest-Dialog "Teppe" und "Observatorium" noch nicht gestartet.

Würde sagen alles verbrauchen, dann erst den Berg besuchen wenn ich weiß, dass die Treppe fertig ist.

Bezügl. Kosten hat Eiko schon längst... ;o)
http://www.spieletipps.de/iphone/smurfs-village...

Antwort #5, 06. Februar 2013 um 15:31 von der_alex

Ich habe keine Ahnung, wann der sich das merkt. Besser du startest das Quest erst, wenn du alles andere ausgebaut hast. Vielleicht kannst du ein "ausspionieren" deiner Vorräte dadurch rausschieben.

Antwort #6, 06. Februar 2013 um 15:33 von Mimo-spielt

Ich habe das Problem auch. Ich habe meine Häuser aber umgebaut BEVOR ich die Treppe von Opa hatte und bevor er mir die Aufgabe gegeben hat, dass ich das Observatorium wieder aufbauen soll. Daher nehme ich an, dass als Grundlage der Berechnung die Materialen, die zur Zeit des Updates vorhanden waren, genommen werden.
Aber wie ich an anderer Stelle schon mitgeteilt habe, ich erfreue mich an meinen verschönerten Häuser und das Observatorium ist mir nicht mehr so wichtig - ändern kann ich's ja eh nicht. :-)

Antwort #7, 06. Februar 2013 um 15:34 von Nisl

Nach verschiedenen Tests:
recovern auf den Materialstand von vor den Umbaumaßnahmen klappte in jedem Fall.
Da ich meinen Materialstand vom Update nicht kenne und auch nicht soweit zurück gehen möchte, würde ich von Nisl´s Aussage ausgehen.

Antwort #8, 06. Februar 2013 um 15:56 von der_alex

Hallo Alex, verstehe ich das richtig: Vor die Umbaumaßnahmen zurück und dann doch alles für das Observatorium verbraten? Und äh "recovern", was wäre zu tun?

Antwort #9, 06. Februar 2013 um 16:24 von Mimo-spielt

Hallo Mimo,
ja, ich habe nun doch meine Vorräte für das Observatorium geopfert. Es bleiben ja 10% für die nächste Baustufe...
Recovern = Im Main-Menu unter Optionen 16x auf Papa Schlumpfs Kopf tippen. Dann unten rechts "Wiederherstellen Dorf" tippen und dann wählst Du den letzten gespeicherten Spielstand vor den Baumaßnahmen.

Antwort #10, 06. Februar 2013 um 16:40 von der_alex

SUPER !
Danke an alle. die hier immer so nett helfen!

Antwort #11, 06. Februar 2013 um 16:42 von Mimo-spielt

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Das Schlumpfdorf

Schlumpfdorf

Das Schlumpfdorf spieletipps meint: Farmville mit Schlumpf-Bonus, das ohne In-App-Käufe allerdings sehr schleppend ist. Fürs Anhänger der Schlümpfe dennoch einen Blick wert.
71
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Schlumpfdorf (Übersicht)