Schattenbugs (Skyrim)

Seit längerer Zeit ist bei mir Skyrim voller Schattenbugs. Sie sind nie dort wo sie sein sollten und wenn man "in" ihnen steht, verdunkelt sich die komplette Umgebung. Sobald man aus dem Schatten heraustritt ist wieder alles hell. Manchmal tauchen die Schatten erst auf wenn man "in" ihnen steht. Sie wackeln wild herum und zerstören einfach die komplette Atmosphäre von Skyrim. Ich habe die neuesten Treiber für meine Grafikkarte installiert und der Support möchte mir nicht antworten.
Prozessor: AMD Phenom 9600 AM2+
Grafikkarte: ATI Radeon HD 3850(512 MB)
Arbeitsspeicher: 2x 1024 MB
Betriebssystem: Windows 7 32bit
Danke im Voraus :)

Frage gestellt am 08. Februar 2013 um 13:01 von HiWieGehts

10 Antworten

haste grafikmods installiert?
lass das spiel mal auf fehler überprüfen bei steam

Antwort #1, 08. Februar 2013 um 13:30 von Oblivion171

ich hab alle meine Mods deaktiviert oder gelöscht und die Fehlerüberprüfung hat nichts ergeben

Antwort #2, 08. Februar 2013 um 13:33 von HiWieGehts

die schattenbugs können auch auftreten , wenn man oft aus dem spiel tabt( also alt-tab).dann muss man eigentlich nur mal kurz skyrim neustarten ,dann gehts wieder

Antwort #3, 08. Februar 2013 um 14:23 von Oblivion171

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Das war es auch nicht...

Antwort #4, 08. Februar 2013 um 15:11 von HiWieGehts

spiel mal neu installieren vielleicht

Antwort #5, 08. Februar 2013 um 21:34 von Oblivion171

Hmja, 32 Bit ist womöglich ein Problemchen, aber nicht das Problem.
Der RAM (Arbeitsspeicher) hat mit diesem Problem auch nichts zu tun.

Hast du schonmal in den Skyrim - Textures.bsa und Skyrim - Shaders.bsa nach Fehlern gesucht?
Könnte möglich sein dass Das der Fehler ist.

Du könntest auch, wenn du Skyrim startest, in die Optionen (Aber die Optionen im Startfenster, also nicht im Spiel) die Grafikqualität auf Niedrig oder Mittel stellen, und in den Erweiterten Einstellungen (Ein Knopf, ''Erweitert'') das FXAA anschalten, und NUR die Schattendetails auf Sehr Hoch stellen.
Mal sehen was dann passiert, könnte die Problemlösung sein.

Was anderes fällt mir spontan nicht ein. Ich könnte auch nochmal nachsehen und rumforschen.
Wenn mir was einfällt schreib ich es.

Grüße
SABADO

Antwort #6, 08. Februar 2013 um 21:35 von SABADOdragon

Danke für die Antworten,
doch hat nichts gegen die Probleme geholfen.

Antwort #7, 09. Februar 2013 um 18:58 von HiWieGehts

OK, jetzt kommt etwas etwas komplizierteres:

Erstelle eine Batchdatei (einfach ein Textdokument erstellen und reinschreiben:
"Pfad\zur\Skyrim.exe">>errorlog

Der Standart Pfad von Steam lauted:

"C:\Programme (x86)\Steam\SteamApps\common\Skyrim\TESV.exe"

und dahinter einfach

>>errorlog

dranhängen.

Und dass einfach auf dem Desktop als "errorlog.bat" speichern.
Dann starte diese Batch Datei (einfach Doppelklick) und normalerweise müsste dann auf dem Desktop irgendwo eine "errorlog" Textdatei kommen. Da schaust du dann rein und schreibst hier was drin steht.

Wenn dieses Textdokument (errorlog) leer ist, musst du wie folgt vorgehen:

Erstelle ein Backup Dateien von Skyrim - Textures.bsa; Skyrim - Shaders.bsa. Das geht so:

Einfach Irgendwo (am besten auf dem Desktop) einen Ordner erstellen namens "Backup" und diese zwei Dateien kopieren, und in diesem Ordner (Backup) einfügen. Die Orginal Dateien untersuchst du jeweils ebenfalls mit dem errorlog

Diese speicherst du auch als Batch Dateien und startest sie. Schreib dann als Antwort was in den errorlog01 und errorlog02 steht.

WICHTIG!
::Die musst du einzeln speichern also einmal eine Batchdatei namens errorlog01, und da steht der Pfad zur Skyrim - Textures.bsa drin dahinter >>errorlog01

Und einmal errorlog02 mit Inhalt des Pfades zur Skyrim - Shaders.bsa, dahinter >>errorlog02

Und wenn in allen 3 errorlog Textdateien nichts drin steht, müsstest du die Dateien Skyrim - Textures.bsa und Skyrim - Shaders.bsa mit einem FrapsCrash attackieren, weisst du wie das funktioniert? Wenn diese Dateien dadurch kaputt gehen, macht das nichts, du hast ja dafür die Backup Dateien erstellt.

Hoffe es war nicht zu unausführlich erklärt.
Wenn du etwas nicht verstanden hast, oder es nicht funktioniert, mach ich ein kleines Video und schreib dir dann hier den Link rein.

Grüße
SABADO

Antwort #8, 11. Februar 2013 um 21:46 von SABADOdragon

Hallo SABADO,
wie attackiert man mit FrapsCrash und was ist FrapsCrash?
Denn in keinen der errorlog-dateien stand etwas drin.

Antwort #9, 13. Februar 2013 um 21:39 von HiWieGehts

Aha ok, ich kann es erklären, du wirst die FCS (FrapsCrash Systemdatei) aber allerdings nicht kostenlos bekommen, ich könnte sie dir über EMail oder RS wie YouTube oder Skype schicken, allerdings gibt es da ein kleines Problemchen.

Ich bin gerade dabei ein heftiges Problem mit meiner neuen Grafikkarte und meinem neuen Netzteil zu lösen, und bin deshalb nur schwer erreichbar.

Du kannst es allerdings Versuchen;

YouTube: 77NightshadE77
Skype: nach aresapx suchen, der Name wird so als sabadodragon überkopf angezeigt, also nicht wundern ^.^
EMail Postfach: ares_apx@web.de

Die FCS und einen dazugehörigen Injector könnte ich dir von dort aus schicken, ansonsten könnte man sie Illegal kaufen, das will aber sicherlich niemand hier ^.^

FrapsCrash ist eine ins System greifende Datei, die schwer an anderen Dateien hängt und sie fast überlastet, wenn man sie Injektiert (ein Programm, womit man diese DLL-Datei (Dynamic Link Library-Datei) in ein laufenden Prozess, in diesem Fall TESV.exe eingreifen lässt, wird sehr oft für sogenannte "Hacks" für Spiele wie Battlefield 3 hergenommen, um zu Cheaten).

Diese Dateien, wenn man sie wirklich richtig schreibt, sind von egal welchen System unerkennbar und können daher mit den Höchstrangigen Rechten, meistens SystemUser Ability, auf alles zugreifen und Werte ändern und Dateien vertauschen/ändern.

FrapsCrash Dateien sind aber einzigartige Ausnahmen in Sachen DLL-Dateien, den standartwerige DLL's sind lange nicht so hoch von Rechten und sowas. Du wirst auch, wenn überhaupt, nur sehr schwer (oder eben garnicht) im Internet irgendwelche Informationen oder Beschreibungen/Erklärungen und erst recht keine Downloads dazu finden. Ich habe es schon oft genug versucht, bis ich sie letzten Endes nun selbst schreibe.

Hoffe das hilft dir, wie gesagt, kontaktier mich bitte unter Skype, YouTube oder EMail, damit ich dir es noch intensiver erklären kann, und ein HowTo (Wie du es dann wirklich machst) schicken, mit Video + Dateien + Injector alles drum und dran.

Grüße
SABADO

Antwort #10, 13. Februar 2013 um 22:27 von SABADOdragon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)