Dragonborn Bug! (Skyrim Dragonborn)

Ich bin jetzt an dem Punkt angekommen wo ich mit Storn reden soll und er das Schwarze Buch lesen muss. Als er dann auf den Hauptplatz des Dorfes geht sollte normalerweise das Buch lesen aber nichts passiert er steht einfach nur da und starrt in die Gegend. Wisst ihr vielleicht wie man diesen Bug weg bekommt. Danke im Voraus :D.

Frage gestellt am 08. Februar 2013 um 21:16 von Skyrimler

4 Antworten

schonmal mit nem vorherigen spielstand probiert?
oder vielleicht mal mit ihm reden oder speichern und laden...

Antwort #1, 09. Februar 2013 um 20:44 von soeren12

Verprügle ihn mal aber pass auf dass du nicht übertreibst! Eine Furs Ro Dah dürfte reichen oder hau in ein,- zweimal aber wie gesagt wenn du zuviel tust wird er aggressive und das Dorf wird dich auseinander nehmen

Antwort #2, 10. Februar 2013 um 20:36 von Daedrischer_Stern

Also ich musste zuerst alle Steine (dort wo andere Arbeiten und nicht mehr wissen mit dem Schrei Willen Beugen beschreien dann gings. Ich glaube die hiessen Tierstein und Wasserstein sind jrgend wo in Solstheim zu finden. Hoffe konnte helfen

Antwort #3, 16. Februar 2013 um 18:12 von waulo

Dieses Video zu Skyrim Dragonborn schon gesehen?
Ich hab den selben Bug und habe schon so einiges versucht, aber weder das Laden noch ihm etwas Schaden zuzufügen hat was gebracht...ach und übrigens waulo, um zu der Stelle, die er meint, zu kommen muss man bereits die Steine geläutert haben...hoffe es findet sich eine Lösung, da es echt beschissen wäre wenn ich schon wieder wegen nem Bug neues Spiel machen müsste

Antwort #4, 22. Februar 2013 um 14:36 von BlackStar97

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim Dragonborn

Skyrim Dragonborn

The Elder Scrolls 5 - Skyrim Dragonborn spieletipps meint: Bisher umfangreichste Erweiterung von Skyrim. Neue Gegner, Gegenstände und Zauber. Lediglich das Drachenreiten fällt etwas mager aus. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Sony: Facebook- und Twitter-Konten gehackt - PlayStation-Datenbank in Gefahr?

Sony: Facebook- und Twitter-Konten gehackt - PlayStation-Datenbank in Gefahr?

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist Sony Opfer eines Hackerangriffs geworden. Die Eindringlinge übernahmen die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim Dragonborn (Übersicht)