Dunkle Bruderschaft (Skyrim)

Habe gestern die HQ etwas weiter gespielt. Bin dann bei der Quest gewesen wo ich zum Himmelstempel muss. Bin zu Markarth hin und dann dort hingelaufen. Nun ja jetzt war da am Wegesrand ein Assassine der Dunklen Bruderschaft und wollte meinen Tot. Hatte dann auch einen Zettel bei sich auf dem stand dass das Dunkle Sakrament vollzogen wurde und das man mich jetzt töten soll.
Also meine Frage ist jetzt: Bekomme ich jetzt öfters besuch von denen? Wer will meinen Tot und warum? Kann ich der Dunklen Bruderschaft trotzdem beitreten?

Frage gestellt am 10. Februar 2013 um 10:23 von MankarCamoran

3 Antworten

Wenn du denen nicht beitrittst dann kommen öfters sowelche assasinen.
Du musst in windhelm arentino jungen findn

Antwort #1, 10. Februar 2013 um 10:30 von Icemaksgreen

Muss denen also beitreten um die loszuwerden? Ok danke...wäre außerdem nicht das erstemal das ich mich der Dunklen Bruderschaft in Skyrim anschließe.

Antwort #2, 10. Februar 2013 um 10:57 von MankarCamoran

"Wer will meinen Tot und warum?" - Das müsste eigentlich im Brief stehn, es sei denn du bekommst die Astrid Variante. Du kannst es dir zusammenrechnen, hast du zuvor jemanden ermordet oder anderes Verbrechen verübt? :D
Du kannst Astrid oder die Auftragsperonen nicht mit dem Brief konfrontieren, so weit dachte Bethesda nicht > keine Dialoge oder sonst etwas. Wäre doch lustig gewesen.

"Kann ich der Dunklen Bruderschaft trotzdem beitreten?" - Du kannst der immer beitreten, die Scriptedevents besitzen keinen Einfluss auf die Gildenquests, wenn es so wäre dürftest du in keiner von den Events her sein. ;)

"Bekomme ich jetzt öfters besuch von denen?" - Das sind Scriptedevents oder Random Encounter, die entstehen nur nach einem Verbrechen beidem du erwischt wurdest, wie die angeheuerten Schläger.

"Muss denen also beitreten um die loszuwerden?" - Nö! Lass dich bei keinem Verbrechen erwischen und es erscheint kein DB Besuch der Assassinen. ;)

Antwort #3, 10. Februar 2013 um 15:11 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)