Verkaufen (BF 3)

Hi,
ich habe mir vor kurzem Battlefield 3 und ein Premium-Code bei Gameladen mit Paysafe gekauft. Vielleicht wisst ihr, dass wenn man sich Battlefield 3 bei Gameladen kauft, dass man das Programm Origin braucht um das Spiel zu installieren und zu downloaden, weil man von Gameladen nur eine E-Mail mit einem Code für das Game bekommt. Also ich habe ein Code für das Game und ein Code für Premium zugechickt bekommen, es hat alles funktioniert. Nur habe ich nach einiger Zeit gemerkt, dass das Spiel gar nicht so gut ist und wollte fragen, gibt es eine Seite wo ich ich das Game (BF3Premium) verkaufen kann oder kann ich das Game gleich bei Origin verkaufen? Nur müsst ihr noch wissen ich habe keine CD oder so etwas, ich habe nur mein Originaccount und den Icon für das Spiel. Wenn ich das Game dann vekauft habe(natürlich nur wenn es geht) kann ich es dann auch in Paysafecard oder in Paypal umwandeln?

Danke im Voraus,
Euer Gamingfreund Freshluke.

Frage gestellt am 10. Februar 2013 um 11:01 von FreshFlip

2 Antworten

Das Spiel nach einem Kauf (Privatperson) weiterzuverkaufen ist verboten, zudem müsstest du den ganzen Account verkaufen da das Spiel an deinen Account gebunden ist.

Antwort #1, 10. Februar 2013 um 11:51 von Ryder32x

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
EA mitarbeiter sind ich drücke es mal so aus looser, die halten sich nicht an die rechtlinien der usk, bedeutet jedes spiel was man da kauft ist 100%uncut (was ich an medal of honor 2010 z.b. gemerkt habe)
alleine deshalb sollte origin schon verboten werden
dann gibt es normale spieler die wegen stats padding gebannt oder resettet wurden weil sie ein match flagrun gemacht haben
dann musst du aufpassen was du schreibst, also nicht wie bei cod oder steam schon alleine deshalb dürfen die dich bannen
oder weil dice irgendwas an der spielweise nicht gefällt, bspw. machst du aus spass zu oft teamkills
dann dürfen die leute von dice dir einfach einen punkbuster ban reinklatschen (habe ich selbst bei leuten erlebt) wenn die sauer auf dich sind oder genervt dafür musst du nichtmals gecheatet haben nur dich z.b. über die falschen leute im chat aufregen und streiten
bekomm das spiel so schnell es geht weg solange es noch besteht und las es einen anderen ahnungslosen kaufen der das noch nicht mitbekommen hat
ich geb dir den tipp lösche origin komplett von deinem pc weil sie kontrollieren was du machst, "angeblich soll es ja jetzt geändert sein"
was ich bezweifle da sie machen was sie wollen
kauf nur noch EA spiele die nicht über origin oder battle log laufen also die älteren

Antwort #2, 11. Februar 2013 um 12:26 von Ludacris-

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)