welche waffe soll ich mir machen? (Dark Souls)

also hab grad sif und quelana besiegt und muss etz zu sens festung wollte mir aba etz erstmal ne ordentliche waffe machen (lauf zur zeit mit schwert des grabesfürsten rum) kann mir einer ne waffe empfehlen die später auch gut wird oda soll ich bei meinem schwert bleiben und es verbessern und ab wann kann ich was mit des bossseelen anfangen?
danke an alle antwortenden:)

Frage gestellt am 11. Februar 2013 um 14:00 von malpercion

3 Antworten

Da du schon in den Katakomben warst wirst du evtl. das große Skelett gefunden, dieses hat die Murakumo. Auf +15 ist dies eine sehr gute Waffe, man kann Sie verzaubern und Sie hat ein gutes Moveset.

Oder aber die Dunkelritter Großaxt, diese findet man von einem Dunkeln Ritter in den Katakomben (ganz unten kurz vorm Boss), es gehört aber glaube ich etwas Glück dazu.
Eine sehr gute und starke Waffe für PVE und PVP.

Wenn du deine Waffe nicht verzaubern willst empfehle ich das Quelaagschwert, dieses kannst du z.B. aus einem Scimitar +10 (kaufen beim Untodenhändler) und ihrer Seele beim Riesenschmied in Anor Londo bauen.
Diesen findet man aber erst ganz am Ende von Anor Londo und es wird noch dauern bis du dort bist.
Auch aus der Sif Seele kann man ein annehmbares Schwert machen

Ansonsten ist das Grablordschwert +5 schon eine recht gute Waffe um genaueres zu sagen müsste man wissen ob du deine Waffen verzauberst oder ob du parieren und Backstabs bevorzugst. Langsam oder Schnell schalgen willst.

Zudem ist es wichtig zu wissen wie deine Werte sind und wie du dich entwickeln willst. Es gibt Waffen die mit Wille oder Intilligenz skalieren und somit mehr Schaden machen. Es gibt keine Waffe bei der man Sagen kann Sie ist die Ultimative Waffe.

Antwort #1, 11. Februar 2013 um 14:43 von Mioream

also mein kampfstil is eher auf backstabs ausgelegt und ich bevorzuge schnelle angriffe
meine stats sind
vitalität 20
zauberei 16
kondition 30
stärke 24
beweglichkeit 19
und die anderen stats level ich nicht
und in den katakomben war ich noch nich so richtig bin nur runter gerannt um mir das schwert zu holen:)

Antwort #2, 11. Februar 2013 um 15:05 von malpercion

Eine sehr gute und Starke Backstabwaffe ist der Feuer-Degen +10, alternativ auch Blitz, dieser macht so ca. 1000 Schaden als Backstab.

Du könntest auch die Dunkelsilberklinge +5 nehmen wenn du den DLC Content hast. Diese macht den höchsten Critbonus und bringt viel mit genug Beweglichkeit weil es mit S skaliert(also 40 das ist Softcap).

Oder auch der Priscilla Dolch ist sehr gut, dieser macht zwar keinen Critbonus aber er lässt das Stack Blutung hoch und macht dann 50% Schaden, einfach in der Gemalten Welt dem Boss den Schwanz abschlagen.

Einfach mal gucken wo man es her bekommt ich möchte jetzt nicht weiter ausholen :)

Antwort #3, 11. Februar 2013 um 17:47 von Mioream

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)