Warum 78? (Aliens - Colonial Marines)

Warum hat das Spiel so eine Wertung?

Frage gestellt am 11. Februar 2013 um 18:20 von Netsch

17 Antworten

das frage ich mich auch,aber das heißt nicht dass es schlecht ist. Geh mal auf testberichte.de und gib es da ein,vielleicht haben die schon mehr tests.

Antwort #1, 11. Februar 2013 um 18:43 von Stempi

Weil Spieletipps sowas wie Crysis 3 hier wieder erwartet hat

Antwort #2, 11. Februar 2013 um 20:53 von Aderko

Immer dieses crysis,ich habe den 2. angefangen und den fand ich gar nicht gut. Total an den Haaren herbei gezogen. Naja Geschmacksache halt. Ich finde aliens besser.

Antwort #3, 11. Februar 2013 um 21:52 von Stempi

Dieses Video zu Aliens - Colonial Marines schon gesehen?
78 ist doch noch eine gute Wertung?

Zudem fand ich es auch nicht gerade toll. Solo macht es kaum Spaß und im Coop nur mäßig.

Insgesamt leider ein echt schlechtes Spiel geworden, zumindest nach dem Hype der seit längerer Zeit um das Spiel wirbelte. Die Enttäuschung war echt groß.. also für ein Vollpreis-Titel kann ich es keinem empfehlen. Und ich bin riesiger Aliens-Fan.

Aliens vs Predator (das Spiel) ist um Welten besser. Da hat man zudem noch 3 Kampagnen (Mensch, Alien u. Predator) und alle sind besser als das hier. Meine Meinung..

Greetz.

Antwort #4, 12. Februar 2013 um 10:24 von xCoD-SnIpEzZ

Das Spiel ist ganz klar kein Crysis. Dennoch finde ich das Spiel eigentlich gut gelungen. Mir selbst macht es Spaß, vorallem da ich auch mit meiner Familie Zocken kann. Doch ich kann auch verstehen, das manche das nicht so gut finden. Immerhin hatten sie mehr als 6 Jahre Zeit alles durchzugehen. Doch ich mag das Spiel immerhin, weil es so viele Aliens hat, wie in Aliens die Rückkehr. Ich fand die ersten beiden Filme wirklich großartig, doch Teil 3 war entäuschend und Teil 4 ging noch. Außerdem darf man nicht vergessen, dass das ein Spiel ist, das an den zweiten Teil anknüpft und nicht an Dead Space.
Wie gesagt soll sich jeder seine eigene Meinung bilden. Manche findens Geil und manche einfach nicht. Und immer dieser Vergleich zu Alien vs Predator. Ich bitte euch, ist doch klar das der Predator richtig geil ist, aber durch diesen Vergleich machen sich manche das Spiel kaputt.

lg Max

Antwort #5, 12. Februar 2013 um 11:23 von Dark_Rider_56

Ich rede ja nicht vom Predator. Die Menschen-Kampagne in AvP hat mir deutlich mehr Spaß gemacht auch wenn sie noch etwas kürzer war als CM.

Und wegen den vielen Aliens.. auf Dauer sind die einfach langweilig. Da kommen im Spiel einfach zu viele.
Auch die Gefechte gegen Mitte des Spiels in denen man längere Zeit gegen andere Menschen kämpfen muss.. naja. Ok.
Wie gesagt, es ist ein Ego-Shooter und spielt sich wie ein CoD.
Bloß sind die Hauptgegner hier Aliens und keine Talibane oder Russen..

Und nochmals zur Wertung: Spieletipps hat 78 vergeben, was 1. keine schlechte Wertung ist!
Und 2. haben die meisten anderen gamesseiten das Spiel noch schlechter bewertet. Gamestar, Gamona, etc.

Antwort #6, 12. Februar 2013 um 11:36 von xCoD-SnIpEzZ

Ich verstehe das. Aber selbst dann finde ich das Spiel halt gut was soll ich machen. Es ist einfach so. Und denke jetzt nicht schlecht von mir, denn ich mag bestimmt ein Spiel nicht, was du sehr gerne hast.

Antwort #7, 12. Februar 2013 um 13:35 von Dark_Rider_56

Weil Spieletipps nicht genug Geld gesehen hat für eine 90er Wertung und damit die Kinder glauben, dass Black Ops II ein Non plus ultra sei.

Antwort #8, 12. Februar 2013 um 14:34 von Nayru

Och mensch.. wenn ich immer diese "haben nur Geld gesehn bla bla" Schei0e höre, muss ich mir echt an den Kopf fassen, da ich nicht verstehe wie manche Menschen so hohl in der Birne sein können!

Jede andere Gamesseite wird deiner Ansicht nach auch bestochen, was?
Also auch jeder der die Meinung hat, das Spiel sei schlecht?

Antwort #9, 12. Februar 2013 um 15:09 von xCoD-SnIpEzZ

Habe es heute bekommen,grafisch bin ich enttäuscht aber spielerisch fesselt es,vorallem wenn man vor diesem riesen alien weg rennen muss.
Ich habe direkt ein paar Stunden gespielt und das heißt schon was,Spiele wie deus ex habe ich direkt wieder aus gemacht. Also wenn man es günstiger bekommt oder noch wartet bis es günstiger wird dann kann man es sich ruhig anschaffen. Es gibt ja noch einen multiplayer mode,habe ihn aber noch nicht probiert.

Antwort #10, 12. Februar 2013 um 16:27 von Stempi

Es wird noch mehr mit den DLC`s kommen aber ist immer gut wenn man gleich Vorurteile hat und sagt es ist öde...

Antwort #11, 12. Februar 2013 um 18:00 von Aderko

Welche Vorurteile? Ich habe das Spiel schon lange durch.. und wirklich spaßig war das nicht.
Und DLC's? Die retten ein so schwaches Spiel nicht. 60€ für ein schlechtes - bis mittelmäßiges Spiel und dann noch Geld für DLCs wollen.. Geldgeier. Wie immer.

Antwort #12, 12. Februar 2013 um 20:13 von xCoD-SnIpEzZ

So habs durch ( in 2 Tagen ) zu kurz finde ich und im multiplayer findet man keine Spieler,ich werds wieder verkaufen.
Es war okay aber keine 60 euro wert,habe auf was gewartet was nicht kam,kennt ihr das? Langweiliges ende.

Antwort #13, 13. Februar 2013 um 12:58 von Stempi

Ma abgesehen davon,dass es schon Jahre lang hätte released werden sollen und es schon fast komplett auf Eis gelegt wurde?OMG
Außerdem wo habt ihr das gekauft,dass ihr 60€ gezahlt habt,PECH.
Der Multiplayer ist sehr nice,die Kampagne ist eben nicht DER BURNER,aber die werden auch noch übrig gebliebene Mittel benutzt und gut ausgebaut haben.Naja,wenn man keine ahnung hat,dann kauft man sich sowas nicht.Dann geht wieder 0815 COD zocken,veränderung= 0 Story spielt auch keiner und trotzdem verdienen sie Millionen...Das einzige was momentan an ACM schlecht ist,ist die Tatsache,dass die jetzige 1.02 Version im Multiplayer laggt.

Antwort #14, 13. Februar 2013 um 13:56 von Aderko

CoD ist doch auch Mist..

Und um deine Frage zu beantworten: Ich hab keine 60€ für das Spiel zahlen müssen..

Und wie ich oben schon erwähnt habe, konnte ich zu dem Zeitpunkt zu dem ich Aliens gespielt habe, den Multiplayer nicht testen.
Die Story ist langweilig, nicht spannend und spielt sich einfach wie ein 0815 CoD... da ist nichts besonderes dabei - auch wenn der Release vor 3 jahren gewesen wäre, so würde es sich noch immer wie ein CoD spielen mit massig Gegnerhorden und einer langweiligen Story - ohne wirklich Abwechslung. Man spielt immer den selben Mist.. Korridor langlaufen, eine Stellung verteidigen. Das ist das große Spiel? Nicht für einen Vollpreistitel, auch 40€ wären für dieses Spiel noch zu viel.

Einziges Plus ist leider wirklich nur der tolle Sound. Alles andere ist total ausgelutscht, langweilig in einer schlauch-level-Kampagne gepackt.

Und der Faktor DLC's verbessern ja das Spiel noch.. mhm.. wenn das Grundspiel schon öde ist, wage ich zu bezweifeln das die einen anständigen DLC bringen.

Jedes Gameportal ratet von dem Spiel ab - nicht ohne Grund.. ich hatte es ebenfalls schon vor Release durch, obwohl ich mich wie ein Irrer auf das Spiel gefreut habe.

Aber gut, wenn es dir gefällt Aderko, dann spiel es doch. Keiner hält dich davon ab. Wir sind nur auf die Frage von Netsch eingegangen, dass dieses Spiel einfach Geldverschwendung ist.
Wenn es dir gefällt, ist doch gut - jedes Spiel hat Fans, auch wenn es den meisten anderen nicht gefällt. Muss halt jeder selber testen. Doch die Mehrheit findet Aliens CM nunmal schlecht, so auch ich.

Antwort #15, 13. Februar 2013 um 14:20 von xCoD-SnIpEzZ

Schlecht finde ich es nicht,es hatte schon was,sonst hätte ich es nicht durchgespielt. Aber es war wirklich mittelmäßig und die Grafik war schon fast ps2 Niveau. Ich habe es bei amazon vorbestellt und da kostete es 59.95,jetzt 55,95. Man kann es nicht mit cod vergleichen,eher mit avp und avp war wirklich besser.

Antwort #16, 14. Februar 2013 um 12:27 von Stempi

hab di ganzen antworten jetzt nicht durchgelesen :D aber ich glaube das ist weil die entwickler 7 jahre zeit hatten und das spiel deswegen wirklich besser sein sollte. trotzdem kein schlechtes spiel

Antwort #17, 19. Februar 2013 um 16:59 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Aliens - Colonial Marines

Aliens - Colonial Marines

Aliens - Colonial Marines spieletipps meint: Atmosphärischer Ego-Shooter mit optischen und spielerischen Schwächen, der sich erfreulich nah an der Filmvorlage orientiert. Artikel lesen
78
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Aliens - Colonial Marines (Übersicht)