(Steam) PC resettet sich während der Installation der Unreal Engine 3 einfach (Aliens - Colonial Marines)

Hallo,
ich habe wie folgt das Problem, dass sich mein Pc einfach neustartet, während er die Unreal Engine 3 installiert. Ich habe das Spiel über Steam gekauft, eigentlich über MMOGA und dann über Steam aktiviert. Nun gehe ich auf "Spielen" und er fängt an dass ich die Unreal Engine 3 installieren soll, oder eher gesagt die Windows Redistruable 2010. Im Hintergrund Mini-Steam Fenster steht Unreal Engine 3 installieren, im richtigen Installationsbildschirm steht jedoch Redistruable 2010. Das hat mich ja schon verwirrt. So steht es da, aber nach einigen Sekunden kommt ein Standbild und nach weiteren Sekunden startet der PC einfach neu. Ich weiß nicht was ich machen soll. Ich hoffe auf schnelle Antworten.

Frage gestellt am 12. Februar 2013 um 13:22 von Brocki1997

12 Antworten

Das sollte eigentlich nicht kommen(war bei mir nicht so). Aber wenn du Visual C++2010 redist schon auf dem Rechner hast kannst du diesen schritt einfach überspringen, wenns geht. Oder, sollte es noch nicht Installiert sein einfach von hier runterladen http://www.microsoft.com/de-de/download/details... sollte ab Win XP mit SP 3 Problemlos funzen. Eigentlich sollte Steam erkennen das der Quark schon auf der Platte ist und automatisch den Schritt überspringen.

Antwort #1, 13. Februar 2013 um 13:39 von Ingepunk

Konnte das Problem durch den Steam Support umgehen aber nochmal danke. Ich schreibe zz. hier , in einem Computerforum und mit dem SEGA-Support um Hilfe zu bekommen. Aber ich schweife ab. Das Problem ist jetzt immer noch dasselbe nur dass mein PC sich jetzt resettet nachdem das Fenster "Aliens Colonial Marines wird gestartet..." erscheint. Ich schaue mal dass ich den Bluescreen nochmal bekomme und die Meldung hier notiere.

Antwort #2, 13. Februar 2013 um 13:46 von Brocki1997

Laut pcgames.de soll schon ein Umfangreicher Patch erschienen sein oder kommen. Persönlich hab ich noch nix davon gesehen aber man sollte das mal im Auge behalten.
Hier der Link zur News: http://www.pcgames.de/Aliens-Colonial-Marines-P...

Antwort #3, 13. Februar 2013 um 14:16 von Ingepunk

Dieses Video zu Aliens - Colonial Marines schon gesehen?
Ah, ok ich werde mir den anschauen.

Konnte die Bluescreen Meldung rausfischen, hier ist sie:

A problem has been detected and windows has been shut down to prevent to your computer.


A clock interrupt was not received on a secondary processor within the time interval.


If this is the first time you've seen this stop error screen,restart your computer. If this screen appears again follow these steps:


Check to make sure any new hardware or software is properly installed. If this is a new installation, ask your hardware or software manufactur for any windows updates you might need.


If problems continue, disable or remove any newly installed hardware or software. Disable BIOS memory options such as caching or shadowing. If you need to use safe mode to remove or disable components, restart your computer, press F8 to select Advanced startup options, and then select safe mode.


Technical Information:


*** STOP: 0x00000101 (0x00000031, 0x00000000, 0x8E900120, 0x00000002)


Collecting data for crash dump ...

Initializing disk for crash dump ...

Beginning dump of physical memory.

Dumping physical memory to disk: 100

Physical memory dump complete.

Contact your system admin or technical support group for further assistance.

Antwort #4, 13. Februar 2013 um 14:28 von Brocki1997

Hast dus mal mit einem Bios Update versucht? Überhaupt schonmal gemacht? Das könnte das Prob beheben. Um dir da weiterzuhelfen brauchte ich allerdings die genaue bezeichnung deines Mainboards.
Schaden könnts im endeffekt eh nicht, schließlich wird durch das Update die zusammenarbeit zw. Mainboard, Ram und CPU effizienter. Daher das ganze System stabiler.

Antwort #5, 13. Februar 2013 um 14:38 von Ingepunk

Hat mit der Vincent von SEGA auch geschrieben, aber auf Englisch. Ich frage ihn nun ob er mir die Anleitung auch auf Deutsch schicken kann. Hier sind die Links die er mir dazu geschickt hat: http://support.amd.com/us/kbarticles/Pages/STEA...

Mein Mainboard: ASUS Motherboard M5A 78L-M LX

Antwort #6, 13. Februar 2013 um 14:50 von Brocki1997

Geh auf http://www.asus.de/Motherboards/AMD_AM3Plus/M5A... Lade erst die aktuellste Bios Flash Utility "Bupdater Utility V1.30 for flash BIOS under DOS" herunter das ist das Programm mit welchen du das Bios einfach unter Windows Installieren kannst.
Dann das aktuelle Bios selbst "M5A78L-M LX BIOS 1502" es ist verpackt in einer .zip datei. Das Bios selbst ist eine .ROM Datei. mit der Flash Utility Installierest du das von Windows aus. klappt das nicht wie gewollt packst du die .ROM Datei auf einen USB Stick und aktualisierst das Bios über das aktuelle(also derzeit Installierte)Bios, hier ist eine Flash Utility eingebaut.
In beiden Fällen ist wichtig das alte Bios zu sichern(auf Stick am besten)sollte was schiefgehen kann es dadurch wieder hergestellt werden.

Antwort #7, 13. Februar 2013 um 15:02 von Ingepunk

Hast du Skype? Falls ja wäre es nett wenn du mir deine Addy gibst weil das ist mir jetzt schon wieder zu kompliziert...

Meine ist: spiny971 Ich weiß dass ich damit die regeln breche aber ads antworten hierüber bei so eienr wichtigen sache ist echt blöd.

Antwort #8, 13. Februar 2013 um 15:09 von Brocki1997

Ok ich füg dich mal hinzu...

Antwort #9, 13. Februar 2013 um 15:19 von Ingepunk

Hab das SPiel eben auch gekauft(leider) und instaliert und nach zich Updates von netframeworkd und co startet das SPiel der Pc geht in Blue Screen und startet neu,hab einfach neugestartet und es lief irgendwie...ist schon ne frechheit das SPiel...bin Stinksauer über die 30 euro da hätt ich mir lieber 2 Kisten Krombacher geholt..

Antwort #10, 17. Februar 2013 um 22:03 von Angel_o_D

Du ich hab ne Lösung: du musst einfach dein BIOS updaten dann sollte es wie bei mir funktionieren ;)

Antwort #11, 18. Februar 2013 um 17:03 von Brocki1997

Jop, ein Bios Update könnte auch bei dir, Angel_o_D, die Lösung sein. Das Spiel ist nebenbei nur was für beinharte Alien Fans. Denn Technisch gesehen ist das Spiel leider absolut mau.
Wer will kann sich da das weitaus bessere Aliens vs Predator von 2010 besorgen. Das kam von Rebellion und ist leider hierzulande Indiziert. Trotzdem kann mans noch im Ausland bestellen oder schaut sich mal genauer im Internet um. Wer nicht weis wovon ich rede, hier ein Trailer:

Antwort #12, 19. Februar 2013 um 16:32 von Ingepunk

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Aliens - Colonial Marines

Aliens - Colonial Marines

Aliens - Colonial Marines spieletipps meint: Atmosphärischer Ego-Shooter mit optischen und spielerischen Schwächen, der sich erfreulich nah an der Filmvorlage orientiert. Artikel lesen
78
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Mass Effect - Andromeda: EA schließt Rückkehr nicht aus

Mass Effect - Andromeda: EA schließt Rückkehr nicht aus

Keine weiteren Updates und DLCs für den Singleplayer-Modus von Mass Effect - Andromeda und die gesamte Marke soll (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Aliens - Colonial Marines (Übersicht)