Hilfe für Noobs (LoL)

Hallo liebe Beschwörer, ich bin relativ neu in League of Legends(Spiele etwa 2-3 Monate) und wollte mal fragen ob mir hier ein paar Spieler der eher besseren Sorte ein paar Tipps und oder Tricks geben könntet. Bin inzwischen Lvl16 und naja "Schlecht" bin ich ja jetzt net wirklich, aber ich versuche mich zu bessern, damit ich später mal (Lvl 30) bei Ranked auch zeigen kann was ich von Lvl1-Lvl30 so gelernt habe. Momentan versucht ein Kollege mir Tipps und Tricks zu zeigen und beizubringen wie man spielt.Er hat 3 Lvl30iger Accounts und 27 Penta kills gemacht und damit die Hälfte ungefähr mit Lux. Mir persönlich gefällt Lux zwar nicht gerade, aber naja ist seine Sache. Z.b. kann ich ihn immer fragen, wenn ich nicht weiss was etwas bedeutet. Z.b. Was ein Offtank ist oder was "ss" bedeutet. Aber das ist eigentlich nicht meine Frage, denn meine Frage ist ob ihr mir Tipps und Tricks zeigen könntet um besser zu werden.

Hier ein paar Infos über meine Spielweise:
Mein Lieblingschamp ist momentan Nocturne, weil er gut Damage dealen kann und auch "verängstigen" mit seinem E Skill glaub ich.

AD: Ich versuche eigentlich mit den meisten Champs auf AD und Crit. zu spielen. Klappt ja meistens relativ Gut, allerdings treffe ich viele Leute,
die mich sehr gut Contern können und mich zb. Locker mit ein paar Skills schwächen und dann total Pwnen.

AP: Spiele relativ selten AP , aber wenn dann gern etwas ausgefallenere Champs oder Champs mit denen man nicht unbedingt Ap spielen muss.Gerne Spiele ich Ap Champions wie: Nunu,Cho gath,Fiddlesticks,Annie. Sind zwar nicht wirklich ausgefallen aber interessiert mich nicht wirklich mit Ap Carrys bin aber um einiges schlechter als mit AD Carrys.Wieso? Weiss ich auch nicht so genau.


Itembuild AD:Oft sieht mein Item Build bei einem AD Carry etwa so aus:
Stiefel der Wendigkeit(Weil ich einfach gern schnell unterwegs bin)
Phantomtänzer(Komme mit all den Phantomtänzer auf ne sehr hohe)
Phantomtänzer(Angriffsgeschwindigkeit und habe auch noch 90% Crit )
Phantomtänzer(Chance )
Blutpanzer des Gebieters/Blutklinge
Blutklinge/Klinge der Unendlichkeit

Itembuild AP:
Stiefel der Wendigkeit(Siehe Oben)
Kristallzepter(Leben+Mana und ein 60AP)
Griff des Todesfeuer(120AP)
Griff des Todesfeuer(120AP)
Blutpanzer des Gebieters(Gibt 850 Leben)
Weiss nie was ich ab jetzt nehmen soll.


Also ich freue mich auf Hilfreiche Antworten, und dass ich dadurch besser werde. Wenn ihr Rechtschreibfehler findet dürft ihr sie behalten.
Freue mich auch auf Verbesserungen der Itembuilds ;)

Frage gestellt am 16. Februar 2013 um 03:25 von Nikestar

13 Antworten

Also ich könnte jetzt was zum Itembild sagen. Wenn du AP spielst würde ich dir nach dem Blutpanzer, Fabadons Todeshaube empfehlen. Bringt nochmal sehr viel AP hinzu.

Ich spiele die meisten AP Champions immer so:

Laufstiefel + 3 Healpots
evtl. Nashors Zahn (nur bei Teemo)
Dann kommt dieser Stab des Zeitalter
dannach Lyandras Qual (weiß nicht genau wie das heißt xD)
Dann Rabadons Todeshaube
Und zum Schluss Griff des Todesfeuers

Mit diesen Items spiele ich oft Teemo, wobei man bei anderen AP Champs, Nashors Zahn weglassen kann. Da nur Teemo mit den daueraktiven Giftpfeilen die Angriffsgeschwindigkeit braucht.

Antwort #1, 16. Februar 2013 um 09:14 von BoXX

*Rabadons :D

Ich hab vergessen zu sagen das du die Laufstiefel zu weiteren Stiefeln machen kannst, wobei ich dir nicht vorschreiben kann. Ich spiele (wie gesagt mit Teemo) immer mit Beinschienen des Berserkers.

Antwort #2, 16. Februar 2013 um 09:18 von BoXX

Dein AD Itembuild würde ich ändern. Ist natürlich Geschmackssache^^

Aber mein Finalitembuild sieht so aus:

Berserker Stiefel (+25% Attackspeed)
Bloodthirster
Infinity Edge
Phantom Dancer
Guardians Angel
Und noch etwas nach Situation. (Last Whisper, oder etwas anderes)

Antwort #3, 16. Februar 2013 um 10:20 von renreot100

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
ZU.VIELE.PHANTOMDANcER.

Antwort #4, 16. Februar 2013 um 11:11 von gelöschter User

@BoXX - Rabadons sollte man je nach Champ möglichst früher kaufen. Z.B. Lux, Cassio und Karma profitieren extrem davon, schon früh sehr viel AP zu bekommen. Und auch sollte man sich überlegen, ob der Kristallzepter gut wäre, bspw wenn man selbst keinen Slow hat oder auch Leerenstab, wenn der Gegner Magieresistenz Stackt. Und natürlich sollte man je nach Champ auch Archangel oder den Gral holen^^

Antwort #5, 16. Februar 2013 um 11:47 von MayaChan

Cassio braucht die Rabadons normalerweise echt nicht früh.
Man kann mit ihr ziemlich gut Liandrys und ein Abyssal vorher bauen und fährt immer noch sehr starken Schaden, und ist dabei auch ein wenig Tankyer.
Um Burst zu überleben und sowas :D

Antwort #6, 16. Februar 2013 um 12:06 von gelöschter User

Ich würde in S3 keine Phantomtänzer mehr so hart stacken. Spiele zwar eher schlecht als recht mit adcs, aber kenne Leute, die es besser können. Es gibt mittlerweile viele neuere Items, die man alle auf adcs bauen kann, manche Champions profitieren dabei von diesem mehr, andere von nem anderen. Bevor ich hier noch mehr schreibe und dabei dann vllt nichtmal ganz recht habe, rate ich dir, gut bewertete Guides im Internet für die von dir bevorzugten Champs anzusehen. Auch mehrere. Und dann probierst du alles mal aus und stellst dir deine liebsten Items für den Champ zusammen.
Seiten, die ich empfehlen kann: LoLKing.net, Mobafire und vllt auch Solomid, wobei LoLKing am besten ist, da dort eher darauf geachtet wird, dass die Guides wirklich aktuell sind. Momentan generell meine Lieblingsseite, was LoL angeht.

Generell sollte man mindestens ein defensives Item drinhaben, sowohl bei AD als auch bei AP Carries. Warmogs gegen den Burst ist momentan beliebt und GA ist auch immer gut. Als Boots eignen sich bei AD Berserkers Boots besser und bei AP nimmt man meist die Stiefel mit Magiedurchdringung (Name vergessen).
Gegen viel CC sind aber auch Mercurys eine Überlegung wert. Als adc kann man stattdessen aber auch einfach noch Zephyr kaufen, ist auch gut.

Als AP Griff des Todesfeuers zu stacken find ich auch nicht in Ordnung. Da macht Rabadons deutlich mehr Sinn. Auch hier solltest du dich einfach mal durch ausführliche Guides weiterbilden, da die auch meist genau auf deinen Champ dann abgestimmt sind.

Antwort #7, 16. Februar 2013 um 12:50 von saputellooooooo5

Phantomtänzer stacken mach ich nur wenn ich trolle xD
Da gibt es definitiv bessere ADC builds.
Auf jeden Fall finde ich es am besten mit ADC´s Kline der Unendlichkeit als erstes Item zu holen. Und statt nem Blutdürster würde ich Schwert des gefallenden Königs nehmen ( wenn das auf deutsch so heißt )

Antwort #8, 16. Februar 2013 um 13:03 von emillie40

Es ist nicht unbeidingt die beste Idee, generell das Schwer des gefallenen Königs zu holen, denn im Gegensatz zum Blutdürster wird es immer schwächer wenn man den Gegner angreift und ist vom Lifesteal und vom Attackdamage auch nur wirklich gegen Lifestacker wie Mundo, Vlad oder Voli sinnvoll.
Und auch ist Klinge der Unendlichkeit nicht auf jeden Champ anfangs sinnvoll, da es einem keinen Sustain gibt wie der Blutdürster, entsprechend sollte dieses Item also eher etwas später gebaut werden, zumal man auch den Blutdürster schon möglichst früh vollstacken sollte um maximale Effizienz zu erreichen.

Antwort #9, 16. Februar 2013 um 14:20 von MayaChan

Danke für alle bisherigen Tipps! Ich habe hier jetzt oft bei meinem (Voll versauten^^) Ap Build gelesen, dass ich mir lieber Rabadons holen sollte,
aber ich hatte noch vergessen zu erwähnen, dass ich fast nur 3vs3 spiele und man dort nicht alle Items gleich sind wie in 5vs5. Zum Beispiel hat es Rabadons Haube nicht. Oder auch das Schwert des gefallenen Königs oder so. Das hätte ich villeicht noch erwähnen sollen. Denn ich spiele 5vs5 nur mit Freunden, weil ich echt keinen Bock habe voll zu verkacken wenn zum Beispiel 4 Random Noobs in meinem Team feeden. Deswegen spiele ich 5vs5 nur mit Freunden. Und noch eine zusätzliche Frage hätte ich noch und zwar: Wenn ihr auf Lifesteal spielt welche Items nehmt ihr dann mit?
Zb. Hydra, Blutdürster, und, und ,und..Würde mich Sehr darüber freuen wenn mir jemand hier noch ein Lifesteal-AD Itembuild zusammentellen könnte. Danke nochmal für alle Antworten.

Antwort #10, 16. Februar 2013 um 22:49 von Nikestar

Auf 3vs3 gibt es fast dieselben Items, nur unter anderen Namen. Es gibt da auch irgendsoeinen Hut und statt des Schwertes gibt es glaube auch iwas... irgendein Blutschnitter oder so.
Bei Lifesteal-Items kommt es auf den Champion an. Und die Spielweise und den Gegner. Fürs Splitpushen Hydra, mit Blutdürster macht man fast nie was falsch und Schwert des gefallenen bla gegen Tanks beispielsweise.

Antwort #11, 17. Februar 2013 um 00:51 von saputellooooooo5

Ich hab mal gelesen das dass schwert des gefallenden Königs solange der Gegner mehr als 1000 Life hat mehr Schaden dealt als der Blutdürster. Weiterhin kann man auf dem Schwert des gefallendem Königs nicht die Stacks verlieren wenn man stirbt. Und man hat noch eine Sehr geile Aktive mit der man nochmal ca 300-400 dmg extra machen kann und slowen kann. Ich finde dass es ganz klar besser als der Blutdürster ist ES SEIDENN man spielt Champs die eher mit Fähigkeiten DMG machen ( z.B. Pantheon ) da lohnt sich der BT definitiv mehr.

Antwort #12, 17. Februar 2013 um 13:35 von emillie40

Blade of the Ruined King ist nur für Zed praktisch Pflicht.
Ansonsten lohnt sich fast immer ein BT mehr.

Antwort #13, 17. Februar 2013 um 15:09 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Neuer Kurzfilm zeigt Meis tragische Vergangenheit

Overwatch: Neuer Kurzfilm zeigt Meis tragische Vergangenheit

Nach dem lustigen, aber sehr kurzen Filmchen zu Junkrat and Roadhog, erfreut Blizzard die "Overwatch"-Fans dieses Mal m (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)