Jungler (LoL)

Ich hab eine frage, welcher Jungler findet ihr am besten und welche jungle route benützt ihr für den Champ

DANKE IM VORAUS ;)

Frage gestellt am 16. Februar 2013 um 14:48 von XzX-Speedy-XzX

6 Antworten

Ich spiele gerne yi oder rengar oder Pantheon Jungle
Yi Route: wolfes->Blue->wraiths dann glaube ich Wolfes oder so und dann red
Rengar: wraiths->red ->wolves usw
Pantheon: wolves->Blue -> wraiths usw
Cho Gath: wolves->Blue->wraiths usw
das sind die Dei ich am meisten Jungle spiele
Lg

Antwort #1, 16. Februar 2013 um 14:56 von nooby34

Oh vergessen shyvana Jungle ich auch noch manchmal gleiche Route wie rengar
Lg

Antwort #2, 16. Februar 2013 um 14:57 von nooby34

Ich hab die schon ausprobiert und rengar war der einziege davon wmit dem ich gut junglen konnte aber er wurde schnell langweilig (meine meinung) :)

Antwort #3, 16. Februar 2013 um 15:02 von XzX-Speedy-XzX

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Ich liebe Warwick beim junglen und benutze folgende Route :
Blue -> Wölfe -> Geister -> Red -> Golems -> Recall -> Nochmal Geister und Wölfe -> Ganken wo es grad passt -> Bisschen auf der Ganklane farmen -> Blue und Red again -> und dann kommt das spiel so langsam ins mid/endgame ;)

Antwort #4, 16. Februar 2013 um 16:44 von JohnCryx

am besten...
Warwick

Er ist extrem einfach, sehr schnell und stirbt eigentlich garnicht wegen seiner q und seiner Passiven :).

Mit ihm hab ich mit unglaublicher Aufregung meine erste Jungelrunde angetreten, erfolgreich! :D

Vom Preis her ist er definitiv mehr als 1350 IP Wert, ich würd ihn mir auf jedenfall holen!


Route: Blue - Wolves - Whraits - Red - Golems - Whraits - Wolves

(Ganks können zwischendrin ja immer mal da sein ) und danach sollte man mit noch ziemlich viel Leben recallen können. Ganks sind schwer, wenn auf einer Lane Gegner mit sehr wenig Leben sind, stell deine E kurz aus und mach sie erst wieder an wenn du fast an der Lane bist, sonst wissen sie zu früh das du da bist und hauen ab. Early Dragon kannst du auch machen, mit vllt Lvl 8 schon Solo würd ich sagen

Gern jungle ich auch mit: Lee Sin, Trundle, Rengar.

bei Lee Sin und Rengar ist die Route etwa so:

Red - Whraits - Wolves - Blue (wenn du genug Leben dazu hast) - (nach Ganks auf Top und Bot ausschau halten und vllt recallen) - Whraits - Golems usw.

bei Trundle eigentlich genauso wie bei Warwick, er heilt sich durch seine Passive ja auch immer ein bisschen (vorallem an Buffs sehr viel)

durchskillen:
Warwick: R - Q - W - E (fang so an : W - Q - Q - E) 1350 IP
Rengar: R - Q - E - W oder R - Q - W - E (fang so an: Q - W - E) 6300 IP
Lee Sin: R - Q - E - W (fang so an : E - W - Q - Q) 4800 IP
Trundle: R - Q - W - E (fang so an: Q - W - Q - E) 4800 IP


ich hoffe ich konnte helfen :)

Startitem Machete, 5 Pots bei allen.

Antwort #5, 16. Februar 2013 um 17:52 von Ultimatly

Also grundsätzlich kann man alles junglen. Aber man kann die Rolle unterschiedlich interpretieren.
Am häufigsten werden tanky support jungler gespielt, die viel cc haben und deren Aufgabe es ist das eigene team zu schützen und die Gegner zu behindern. Maokai, Sejuani und Amumu sind gute Beispiele.
Dann gibt es noch solche jungler, die ein sehr starkes early haben und sich aufs ganken und snowballen der lanes spezialisiert haben. Shaco z.b.
Umgekehrt gibt es aber auch jungler, die den jungle hauptsächlich zum farmen nutzen und im late ein weiterer carry oder assassine sind, z.b. ez, karth, zed.

Also du solltest dir in etwa bei deinem pick über dessen rolle bewusst sein.

Zur route, wenn du teammates hast, die dir etwas helfen kannst du den ersten buff am besten smiteless machen und dann sofort zu deinem 2. oder einem gegnerischen buff gehen. danach ist man level 3 und kann ganken, die laner sind zum teil noch level 1 zu dem zeitpunkt. Allgemein gilt, dass man von unten nach oben jungelt, also im blauen team mit rot und im lila team mit vlau beginnt, um dann möglichst schnell top ganken zu können, da top im vergleich mit den anderen lanes erfolgsversprechender ist, aber auch, weil der gegnerische jungler sehr wahrscheinlich als erstes top kommt.

Einfache, effektive jumgler sind zZ. z.b amumu, xin, lee oder nauti.

Antwort #6, 16. Februar 2013 um 19:47 von kalter_kaffee

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)