Schon wieder wie Armored Kill? (BF 3)

Hey Leute, bei den Infos zu Endgame steht ja: 4 vast maps. Das bedeutet ja so viel wie 4 riesengroße maps.. Aber was ist damit gemeint? Meinen die riesengroß wie die Armored Kill maps oder einfach nur groß, wie z.B Insel Kharg, Kaspische Grenze und Operation Firestorm? Wenn sie so groß werden wie die großen Vanilla maps, dann wäre ich echt froh, denn diese sind meiner Meinung nach perfekt. Wären sie aber wieder so riesig wie die Armored Kill maps, wäre ich eher enttäuscht, die waren auf der Konsole eindeutig zu groß.. Was meint ihr ?

Frage gestellt am 17. Februar 2013 um 13:35 von SONIC_THE_HEDGEHOG_97

12 Antworten

Es gab neulichs einen Artikel, dort wurde gesagt, wie die Karten heissen, und auch sogar Screenshots wurden gezeigt. Es wurde ausserdem gesagt, dass man sich die Karten unter der Grösse von Caspian oder Firestorm vorstellen sollte. Also, nicht zu gross, aber auch schön offen. Ich gucke mal, ob ich den Artikel noch finde.

Antwort #1, 17. Februar 2013 um 14:23 von Bobotron

Okay, ist leider nicht der Artikel, der sagt, dass die Karten ungefähr die grösse von Caspian haben sollen, aber es werden mehrere Details bekannt gegeben :P http://www.playm.de/2013/02/battlefield-3-end-g...

Antwort #2, 17. Februar 2013 um 14:27 von Bobotron

Ja den Beitrag kenne ich schon, hab ihn aber auf play3 gelesen, und bei Sabalan Pipeline habe ich geweint, weil sie so aussieht wie meine BC2 lieblings Map, Port Valdez :'D

Antwort #3, 17. Februar 2013 um 14:35 von SONIC_THE_HEDGEHOG_97

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
@sonic Port Valdez ist auch meine Lieblingsmap aus BC2 ;)
Ich finde die größe von OP.Firestorm, Insel Kharg,... für Konsole immernoch einen Ticken zu groß - zumindest in Eroberung.

Antwort #4, 17. Februar 2013 um 20:30 von DerImperator

Die könnten meiner Meinung nach ruhig etwas kleiner ausfallen!
Ich finde selbst Khar Firestorm teilweise zu groß...hauptsache die machen die Flaggen nahgenug aneinander...

Antwort #5, 17. Februar 2013 um 21:40 von Totalmadnesman

mir sind die größen der maps egal solange ich keine 1 kilometer laufen muss das problem bei amored kill war oder ist für mich das wen man grad kein fahrzeug parat hat etweder lange laufen muss , lange auf ein fahrzeug warten muss oder während man wartet ins leben zurück zu gehen das mal die team mitlgieder ein punkt einnehmen wo man sich hinspawnen kann ... das selbe zählt auch für mich wie kaspische grenze oder firestorm oder khrag ich will doch nur das ich nit soweit von der action entfernt bin ...

Antwort #6, 17. Februar 2013 um 23:43 von PH1LIPPGD

Also ich finde Kaspische Granze und Co überhaupt nicht zu groß... Nur wenn man alle Flaggen verloren hat und die Teammates am Spawn gammeln und sich mit Jeeps überfahren, nerfts echt.

Antwort #7, 18. Februar 2013 um 06:43 von SONIC_THE_HEDGEHOG_97

Das schöne an der ganzen Sache ist, die Flaggen sollen auf der ganzen Map verteilt sein, wie bei Armored Kill xD Da freut man sich doch, wenn man ohne einen fahrbaren Untersatz dasteht...

Antwort #8, 18. Februar 2013 um 06:58 von Bobotron

Vielleicht wir "Endgame" ja doch nicht so ein grandioses Ende für BF3 wie erwartet. Und es gibt keine Infos zu neuen Waffen -.- Das ist das letzte DLC, da können sie doch noch richtig mal was reinpacken.

Antwort #9, 18. Februar 2013 um 13:20 von DerImperator

Es wird auch keine neuen Waffen geben.
Premium-Trailer: 20 neue. B2K=10 + CQ=10 == 20.
Außerdem reicht die Anzahl der Waffen. Die Hälfte wird eh fast nie gespielt.

Antwort #10, 19. Februar 2013 um 06:57 von jdjanik

aber neue sind immer ganz nett...

Antwort #11, 19. Februar 2013 um 20:02 von Totalmadnesman

Ja aber dann wird es wieder Balancing-probleme geben und dann müssen neue Patches her ... und letztendlich werden eh wenige der Waffen aktiv genutzt.

Antwort #12, 20. Februar 2013 um 08:16 von jdjanik

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)