Assassinen rekutieren ? (Assassins Creed 3)

hi ;)
kann mir mal bitte jemand mit GENAUET BESCHREIBUNG beschreiben wie mann assassinen rekutiert also was ich machen muss und so ?!
danke im vorraus

Frage gestellt am 18. Februar 2013 um 15:43 von RedRiver

12 Antworten

Durch den Abschluss der Befreiungsmissionen in den einzelnen Bezirken von Boston und New York, können potentielle Assassinen rekrutiert werden. Um die einzelnen Missionssymbole allerdings sehen zu können, muss man die beiden Städte über die Aussichtspunkte "Synchronisieren" und auch teilweise zu Fuß erkunden. Ebenso muss man in manchen Fällen auch direkt vor dem Auftraggeber stehen, damit das Symbol erscheint. Wurden alle nötigen Befreiungsmissionen in einem Bezirk abgeschlossen, wird man von dem Kontaktmann des jeweiligen Bezirks zu einem Gespräch gerufen (schwarzes Befreiungsmissions-Symbol). Nach diesem Gespräch und dem erledigen des Templer-Anführers, wurde der Bezirk erfolgreich befreit und du erhälst einen von 6 Rekruten die du weiter ausbilden kannst.

Antwort #1, 18. Februar 2013 um 15:47 von watchmen

okay danke ;)
und wie viele rekruten pro stadt kann ich bekommen ?
und befreiungsmissionenn sind die missionen wo ichi zufällil auf so menschen treffe dehnen ich gegen rot röcke oder helfen muss oder ?(haben die also die befreiungsmissionen ein zeichen auf der karte ) ?

Antwort #2, 18. Februar 2013 um 15:50 von RedRiver

Pro Stadt bekommst du 3 Rekruten, also 6 insgesamt.
Du siehst die befreiungsmissionen wenn du auf die Karte gehst und dann mit dem linken Stick zwei nach oben, da steht dann befreiungsmissionen. Manchmal siehst du auch missionen nich, wenn du z.b. Nich alle Aussichtspunkte hast, dann musst du halt Bissl rumlaufen. Das Symbol dafür siehst du, wenn du auf der Karte befreiungsmissionen ausgewählt hast.

Aso, is nich böse gemeint bro, aber denen ohne h pls ;)
Hoffe, ich konnte dir helfen ^^

Antwort #3, 18. Februar 2013 um 16:01 von 4assassine7

Dieses Video zu Assassins Creed 3 schon gesehen?
okay danke dir ;),merk ich mir :D
und wenn ich alle befreiungsmissionen gemacht hab für eienn bezirk kommt dann eine endmission in der ich den assassinen rekutieren kann oder für mich gewinne kann ?
hab ich das richtig verstanden ?

Antwort #4, 18. Februar 2013 um 16:09 von RedRiver

Ja, am Ende gehst du dann zu deiner Kontaktperson im Bezirk und bekommst dann den Auftrag einen templer zu eliminieren. Dabei setzt du dann auch die spezielle Fähigkeit deines Rekruten ein. Duncan Little zum Beispiel hat die Fähigkeit Scharfschütze... Usw.

Antwort #5, 18. Februar 2013 um 16:15 von 4assassine7

Schau mal in den Kurztipps. Da habe ich mindestens 3 Tipps zu den Rekruten verfasst.

Ansonsten solltest du wissen das die Befreiungsmissionen etwas buggy sind und dir die letzte Mission gern mal NICHT angezeigt wird. Für den Fall kann ich dir dann später helfen.

Antwort #6, 18. Februar 2013 um 18:32 von watchmen

okay vielen dank euch beiden ,ich werd jetzt immer die aussichtspunkte sycronisieren ;)) hab ich früher nie gemacht .. :D

Antwort #7, 18. Februar 2013 um 18:40 von RedRiver

nur als ich vor ner woche die zeichen für ne befreiungsmission gesucht hab hab ich nie welche gefunden ich hab immer nur zeichen für die endmission gefunden
aber nie die zeichen für die befreiungsmissionen ...
das zeichen für die befreiungsmission ist ja ein assassinen zeichen mit nem schwarzen rand aber die zeichen für die befreiungsmissionen find ich nie aber ich muss ja wissen wo die befreiungsmissionen sind sonst kann ich ja nicht die "endmission" machen
einer hat mir mal gesagt das es für die befreiungsmissionen keine zeichen auf der karte gibt ,sondern das mann die durch zufall beim rummlaufen findet und wenn mann die alle gemacht hat wird auf der karte dann die endmission angezeigt :/
ich schau nochmal nach
danke schonmal

Antwort #8, 18. Februar 2013 um 18:48 von RedRiver

Doch du kannst sie alle auf der Karte sehen sobald du für ein Gebiet ein Rekrut freigeschalten hast.
Wenn das nicht der Fall ist dann liegt das am Spiel selbst und nicht an dir(hier sollte ein Patch kommen).
Wenn du mir aber das Gebiet sagst wo du hängst dann gebe ich dir eine Übersicht.

Antwort #9, 18. Februar 2013 um 19:21 von watchmen

okay ,kannst du mir mal das zeichen auf der karte für befreiungsmissionen beschreiben und das symbol für die endmission ?

Antwort #10, 18. Februar 2013 um 19:39 von RedRiver

Wenn ich mich nicht täusche, sind die Farben sogar genau umgedreht. Die missionen haben ein weißes Symbol bzw Rand mit einem schwarzen oder dunklen Zeichen innen, die endmissionen anders herum

Antwort #11, 18. Februar 2013 um 22:11 von 4assassine7

okay ,dakne ich werd einfach nach befreiungsmissionen auf der karte mal suchen und wenn´s von dem zeichen mehrere gibt weiß ich ja das es die missionenn seien müssen. euch beiden vielen dank !

Antwort #12, 19. Februar 2013 um 07:19 von RedRiver

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 3

Assassins Creed 3

Assassin's Creed 3 spieletipps meint: Die Ankunft in der neuen Welt ist gelungen! Mit dem Assassinen Connor kommt frischer Wind in die Serie. Die PC-Version ist minimal hübscher. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassins Creed 3 (Übersicht)