Wieder eine frage zu Gefährten (Ni no Kuni)

Hi,
ich bin dabei ein Team zusammen zustellen hab aber nicht wirklich eine Ahnung welche Gefährten ich nehmen soll.
Zum Stand, bin dabei die drei Steine zu suchen.

Mein jetziges Team,

Oli: Wichtel / Nessy / Dinozeros

Esther: Broiler / Babanero / Früchtchen

Sven: Trampelsau / Klirrknirps / Trickschädel

Hab allerdings auch Alraune und falsche Schlange im Training.

Fragen wären was haltet Ihr vom Team bin nicht sicher ob ich genug oder zu wenig Heal dabei hab oder den falschen und taugt die Schlange etwas wenn sie ne Kobra wird?
Habt ihr sonst noch irgentwelche vorschläge für ein team?

Währe für hilfreiche Antworten echt dankbar.

Frage gestellt am 24. Februar 2013 um 17:42 von Ich83

2 Antworten

Die Falsche Schlange, Nessy, Dino Sind auf Max Stufe einer stärksten Monster im Spiel. Aber lvl sie auf jeder Stufe voll hoch.

Wer ist Trickschädel, wenn es das skellet ist, dann ja bloß behalten. Ist aber erst ab lvl 80 richtig stark.

Trampelsau überdurchschnittlich stark, kannste auch behalten.

Wichtel, Babanero können definitiv weg. Ersteres zu Schwach, der zweite zu lahm.
Der klirrknrips ist ist auch sehr schwach und da der klauen trägt kommt er nicht über 330atk, also weg.


Der Broiler hat sehr gute magische Werte, kannste behalten. das Früchten ist halt sehr schwach, dafür wahnsinnig schnell. Ich persönlich hab sie später entfernt, da ihre base stats matk nicht über 240 kommen.



Die besten Healer sind der AsroLuchs und DokToko.

Antwort #1, 24. Februar 2013 um 21:00 von Corristo

Dieses Video zu Ni no Kuni schon gesehen?
Japp, seh ich auch in etwa so. Ich variiere aber (immernoch) viel, obwohl ich schon längst über's Ende hinaus bin :)

Zu Erwähnen wäre hier auf jeden Fall "Greifchen" ( bei der Wizard's Edition mit dabei ).

Den Kater in Boots find ich persönlich noch sehr gut, weil sehr flink = schneller mehr Schaden. Ist aber nicht unbedingt notwendig :-)

Antwort #2, 25. Februar 2013 um 10:12 von Kunifreund

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Ni no Kuni - Der Fluch der weißen Königin

Ni no Kuni

Ni no Kuni - Der Fluch der weißen Königin spieletipps meint: Charmantes Anime-Abenteuer mit einfacher Rollenspiel-Mechanik. Die Mitarbeit der Ghibli Studios sorgt für eine bezaubernde Zeichentrick-Grafik. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ni no Kuni (Übersicht)