Wie Hund und Katz... (Nintendogs - Golden Retriever)

Mein Golden Retriver Oscar und meine normale Hauskatze Silver waren immer die besten Freunde bis meine französische Bulldogge Sammy ins Haus kam. Seitdem bekriegen sich meine Hunde und meine Katze gegenseitig. Sammy bellt Silver richtig agressiv an und mir kommt vor er knurrt Silver an. Silver maunzt und faucht viel mehr als früher und Oscar nervt meine Katze viel mehr. Die springen sich gegenseitig an! Helft mir bitte ich das ist erst seitdem Sammy da ist. Ich mache mir schon Sorgen da ich Sammy schon fast eine Woche und es ist nicht besser geworden, ich dachte anfangs dass sie sich noch aneinander gewöhnen werden was aber nicht der Fall ist.

Auf schnelle und hilfreiche Antworten freut sich lugia4343

Frage gestellt am 26. Februar 2013 um 14:24 von lugia4343

12 Antworten

Vielleicht liegt es an Sammy? Bei mir jedenfalls tut mein Kater jeden Hund anfauchen, aber nur wenn er nicht das Spielzeug bekommt ;)

Antwort #1, 26. Februar 2013 um 16:10 von Lisuka2502

Ne Silver hat immer geteilt und sie haben immer zusammen gespielt aber seit Sammy da ist, haben die zwei sich verändert... Und weggeben will ich Sammy auch nicht :(

Antwort #2, 26. Februar 2013 um 17:07 von lugia4343

Naja zwischen Oscar und Silver ist es noch nicht ganz so schlimm jedenfalls herrscht zwischen Silver und Sammy Krieg. Und Sammy fängt immer mehr an auch Oscar zu nerven. Laut dem Character sollte Sammy ein ruhiges aber ziemlich neugieriges Männchen sein aber er wird zum Problemhund...

Antwort #3, 26. Februar 2013 um 17:24 von lugia4343

versuch es doch mal sammy in die pension zu machen und gucken ob es besser wird! wenn es beser wir zwischen oskar und silver kannst du dir ja noch einen hund kaufen und dann immer zwichen silver und sammy wechseln also ist oskar immer zuhause mit dem neuen hund und dann entweder sammy oder silver!

Antwort #4, 26. Februar 2013 um 18:46 von nintendogsSELINA1805

Ja meine Pension ist schon voll also kann ich mir keinen neuen Hund kaufen. Aber ich will dass die sich endlich anfreunden! Das kann zwischen Sammy und Silver nicht so weitergehen und ich will da nicht andauernd wechseln da beide noch wenig Vertrauen zu mir haben. Die anderen Hunde haben eh schon so viel Vertrauen zu mir und haben sich sofort an Silver und Oskar gewöhnt. Warum ist das bei Sammy denn anders?

Antwort #5, 26. Februar 2013 um 20:00 von lugia4343

Gibt ihnen einfach mal spielzeug! Dadurch freunden sich die hunde meistens auch an! Eigentlich dürfte das funktsunieren! Welche Charakter haben deine tiere? Kann aber vllt am charakter liegen vielleicht! Naja aber probiers einfach mal mit dem Spielzeug!

Hoffe ich konnt helfen!
Amy und Polly--> Doggy Freunde ;D

Antwort #6, 27. Februar 2013 um 16:13 von Doggy-Girl

Ja ich habe ihnen schon oft den Wasser-, und Fußball gegeben. Es hat nie was geholfen :( . Und die Charaktere sind:

Oscar: Ein aufgewecktes Männchen, das bei allen beliebt ist.

Silver: Ein aufgewecktes Weibchen, das bei allen beliebt ist.

Sammy: Ein ruhiges, aber ziemlich neugieriges Männchen.

Antwort #7, 27. Februar 2013 um 20:28 von lugia4343

Ja ich habe ihnen schon oft den Wasser-, und Fußball gegeben. Es hat nie was geholfen :( . Und die Charaktere sind:

Oscar: Ein aufgewecktes Männchen, das bei allen beliebt ist.

Silver: Ein aufgewecktes Weibchen, das bei allen beliebt ist.

Sammy: Ein ruhiges, aber ziemlich neugieriges Männchen.

Antwort #8, 27. Februar 2013 um 20:28 von lugia4343

hmm ok! sowas hab ich auch noch nicht erlebt! Meine Polly musste auch schon viele hunde, vorallem Bullys aushalten! Aber bisher hat es super geklappt! Obwohl sie ein naives Weibchen ist.! Hmm gib ihnen einfach immer den knochen zum spielen! Irgendwann müssen die sich doch anfreunden ;)

Antwort #9, 28. Februar 2013 um 15:11 von Doggy-Girl

sie vertragen sich noch immer nicht dabei habe ich alle tipps befolgt :(.

Antwort #10, 09. März 2013 um 11:14 von lugia4343

Dann werden sie sich evt. auch gar nicht erst anfreunden :(

Antwort #11, 09. März 2013 um 11:24 von Lisuka2502

jeder hund und jede katze ist unterschiedlich ! du musst einfach noch etwas länger warten, i-wann müssen die sich ja einander gewöhnen, denn wenn du niemanden verschenkst, habn sie sich ja für immer an der backe ^^, beobachte mal alle noch ein wenig, es liegt an den neuankömmling, ich mein wenn ein neuer schüler in die klasse kommt, sagst du ja auch nich sofort, ja komm wir tun ma eine auf abf oder?

Antwort #12, 14. September 2013 um 22:22 von valkatkitty

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs + Cats - Golden Retriever

Nintendogs - Golden Retriever

Nintendogs + Cats - Golden Retriever spieletipps meint: Knuddelalarm! Die Welpen und Kätzchen sind extrem niedlich und verzaubern euch, wenn ihr über die fehlende Herausforderung hinweg seht. Artikel lesen
80
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Fortnite: "Battle Royale"-Modus kostenlos spielbar

Fortnite: "Battle Royale"-Modus kostenlos spielbar

Der Action-Shooter Fortnite bekommt einen "Battle Royale"-Modus im Stil von Playerunknown's Battlegrounds spendiert und (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nintendogs - Golden Retriever (Übersicht)