Schmiedetrank wirkt nicht? (Skyrim)

Guten Tag,

Ich hab ein Problem mit den Schmiedetränken. Wenn ich diese nutze werden die Werte nicht erhöht. D.h. würde ich eine Waffe ohne Trank verbessern, kommt sie auf einen Wert von 106 ATK. Wenn ich den Trank nutze, wird die Waffe aber trotzdem nur auf die 106 ATK Verbessert.

Kennt das vielleicht jemand und kann mir helfen?

MfG

Frage gestellt am 28. Februar 2013 um 16:57 von Ryuuku

6 Antworten

"werden die Werte nicht erhöht" - Das ist schon so richtig, das ist ein Anti-Cheaterschutz von Bethesda der nach und nach in den Patches eingebaut, damit du keine OP Waffen & Rüstungen herstellen kannst.

Leb damit oder Spiel Vanilla Skyrim.

Antwort #1, 28. Februar 2013 um 18:11 von paper007

Und wo liegt dann ncoh der Sinn der Tränke, wenn diese nichts mehr bringen? Dann hätten diese ja auch komplett aus dem Spiel genommen werden können.

Antwort #2, 28. Februar 2013 um 19:04 von Ryuuku

Der Schmiedeskill ist mit den gesamten Patches sowieso mehr als ein ulk geworden, nur weil ein paar Cheater sich OP Equipment erschaften, muss Bethesda dratisch einschreiten, damit wir das Spiel so spielen wie die es wollen. Der Effekt des Alten Wissens ist von 25 auf 15% reduziert, du kannst damit noch ein wenig OPs erstellen. Die Rüstung die einen Boni von über 1000 geben ist nur eine Deko, das Levelcap ist bei ca. 565, alles darüber hat keinen nutzen, du blockst regelrecht nun 80% des Schadens statt 90% wie in der Vanila Version.

Manche Tränke besitzen bereits keinen Effekt mehr, dazu zählt der Trank von Esbern zum Schutz vor Drachenangriffen.

Antwort #3, 28. Februar 2013 um 19:20 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Waaaaaaaaaas?! Ich kann meine Waffe bis zu über 500 atk machen. Die Grenze liegt bei 999 atk ab da is schluss

Antwort #4, 28. Februar 2013 um 20:18 von Icemaksgreen

Waaaaaaaaaas?! Ich kann meine Waffe bis zu über 500 atk machen. Die Grenze liegt bei 999 atk ab da is schluss

Antwort #5, 28. Februar 2013 um 20:18 von Icemaksgreen

Zweimal auf Antworten gekommen? :P

Der Damage-Cap liegt bei 672, alles darüber ist wie der Def-Wert nur noch Deko. Auf Meister merkst du schnell das ein 1 Hit nichts mehr ausrichtet, für Drachen werden mehr als 3 dieser verwendet, das kommt allerdings auf den Drachen an.

Antwort #6, 28. Februar 2013 um 23:56 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox One: Der Original Controller der Xbox kehrt zurück

Xbox One: Der Original Controller der Xbox kehrt zurück

Er war groß, unhandlich und hat später den Spitznamen "The Duke" erhalten: Der erste Controller für die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)