Vertraute fangen/austauschen. (Ni no Kuni)

bin jetzt grad an dem Punkt wo man Vertraute bezirzen kann. Soll ich mir gleich neue für mein Team holen oder lohnt sich das noch nicht. Wenn ja welche sind gut und welches aus mein Team soll ich gegen welches austauschen? :D

Frage gestellt am 28. Februar 2013 um 18:56 von Davi09

2 Antworten

Also sammel am besten alle die dir auf den weg kommen (trophy für später) meiner meinung sind die anfangsvertraute soweit gut behalte die erstmal später versuch einen mix zu machen das du von jeden vertrauten unterschiedliche hast (also feuer wasser licht usw) damit hast du immer vorteil egal bei welchen kampf (natürlich gegebenenfals auch nachteil) sobald du drache hast schnap dir das dinomonster auf den bergen um den tempel der prüfung tausch den durch den wicht aus und lvl ultigere monster fallem mir mit punkto stärke nicht ein

Antwort #1, 28. Februar 2013 um 19:47 von game_gamer

Dieses Video zu Ni no Kuni schon gesehen?
diese dinomonster nennen sich auch Dinozeros und man findet sie auf der Dschinntreppe ich würd auch die anfangsmonster beihalten ich würd mir für erste ein raubkätzchen holen oder wie der auch heißt

Antwort #2, 09. März 2013 um 14:57 von xXPhongXx

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Ni no Kuni - Der Fluch der weißen Königin

Ni no Kuni

Ni no Kuni - Der Fluch der weißen Königin spieletipps meint: Charmantes Anime-Abenteuer mit einfacher Rollenspiel-Mechanik. Die Mitarbeit der Ghibli Studios sorgt für eine bezaubernde Zeichentrick-Grafik. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ni no Kuni (Übersicht)