frage zu den schreien und der sprachfunktion von kinect (Skyrim)

weiß jemand von euch vielleicht,wie es sich in at und brd mit der sprachfunktion von kinect im zusammenhang mit den schreien in skyrim verhält? ich meine, funktioniert das in österreich oder deutschland? wäre mir sehr geholfen! danke mfg heinz walter

Frage gestellt am 28. Februar 2013 um 19:45 von heinzhai1

4 Antworten

Es funktioniert kaum. Du musst dafür schon ordentlich brüllen und am besten den Ton abstellen, damits wirklich funktioniert. Bei den Schreien am besten die Worte in der Drachensprache schreien, nicht das deutsche Wort. Soweit ich weiß, funktioniert es nur so.

PS: Kleine Hyperbeln meinerseits weden doch wohl erlaubt sein, nicht?^^

Antwort #1, 28. Februar 2013 um 20:47 von Fable_2

aber klar doch! kleine übertreibungen würzen das leben! aber da ich bei skyrim ein neuling bin, frage ich trotzdem: die hyperbel beziehst Du auf die drachensprache, nicht wahr ?

Antwort #2, 28. Februar 2013 um 21:38 von heinzhai1

nein ist nicht übertrieben, hab es selbst schon versucht. ist einfach nur schlecht.

Antwort #3, 01. März 2013 um 13:44 von Takko24

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Was Sam & Takko schreiben stimmt, die Kinectfunktion war ursprünglich nur für die US Skyrim Version gedacht, in der FIGS haut das von der Übersetzung nicht so recht hin und außer einer trockenem Kehle durch das anschreien des TV Gerätes ist es eine reine Glückssache ob der Command richtig angenommen oder gleich fehlschlägt. Selten verlangt die Kinectsteuerung ein englisches Wort, das haut allerdings ein Stück besser hin als die Drachensprache oder der Übersetzungsmist wie Schnell speichern - Schnell laden.

Du bist im Handelsmenu bzw. Containerinventarmenu manual schneller mit der Steuerung als den Kinect Commands, eigentlich trifft das auf alles zu, du siehst es nur an den Beispiel.

Die Befehle sind unter der Hilfe der Skyrim Optionen anzusehen, falls du mal einen Blick darauf werfen möchtest.

Antwort #4, 01. März 2013 um 23:21 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)