EinsteigerTipps (Demon's Souls)

Habt ihr vielleich ein paar nuetzliche EinsteigerTipps?

Frage gestellt am 01. März 2013 um 19:45 von twain

4 Antworten

nimm dir den Adeligen, dann is das Spiel am Angang kack einfach, dann brauchst keine Einsteigertipps^^
Wenn du ne andere Klasse hast, sag welche.

Antwort #1, 07. März 2013 um 13:00 von DatzmannM

Nimm an anfang entweder denn Ritter oder denn Dieb die sind am besten für ein anfänger und nicht der adlige wie der da über mir sagt denn der Adlige ist was für Fortgeschrittene glaub mir ich habe das game isngesamt über 1000 stunden gezockt du nimmst denn Ritter mit seiner Starken Rüssi ist zwar nicht sehr beweglich aber egal er macht gut damage wenn du oben angelangt bist also 2 spielwelt da wo der phalanxx der endboss ist sihst du einen Golden Ritter jumst zu denn Runter da bewindet sich ein Krummsäbel sehr gut für denn anfang aber nicht vergessen mit denn Ritter zu reden er hilft dir paar gegner platt zumachen und da sind sehr nützliche dinge bei später kannste dir eine leichtere Rüssi anlegen und wenn du sagen wir gut lvl ambesten auf Vita, Ausdauer, Zauber und Beweklichkeit dan kannste nämlich gut damage verteilen aber auch stäke ist wichtig hier noch ein tipp wenn du denn Phalanxx boss besigt hast nicht wieder in diese welt sondern in die nächste weil die ist einfacher find ich denn sons musste denn Turmritter machn der an anfang sehr starck ist in der 2 welt denn endbosss mit pfeil und bogen einfach ganz hinten links in nebel stellen und dort trifft die dich nicht nimm immer genung Energie regenerieren mit das wars eig.erstmal wenn du weitere fragen hast pn Ps. Ich habe Platin

Antwort #2, 12. März 2013 um 10:02 von Dark_Dollar

ich fand es gerade mit dem Ritter damals am schwersten und mit dem Adeligen am leichtesten o.o Den turmritter habe ich auch direkt nach der phalanx gekillt und den drachen, der auf dme weg dahin dich versucht mit seinem feuer zu töten habe ich damals auch gleich mit kalt gemacht, brauchte bloss relativ viel zeug das mana wiederherstellt. das größte handicap, das ich beim ritter hatte, war das er sich nur so beschissen rollen kann und ich extrem viel übers rollen arbeite und da der adelige auch noch einen degen hat, kannst du sogar noch angreifen, wenn du blockst, was für dne anfang auch ganz nützlich ist.

Antwort #3, 22. März 2013 um 11:12 von sabito

Dieses Video zu Demon's Souls schon gesehen?
vielen dank leute. ich werd mir eure tipps merken

Antwort #4, 29. März 2013 um 14:28 von twain

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Demon's Souls

Demon's Souls

Demon's Souls spieletipps meint: Geniales Rollenspiel der ganz besonderen Art mit einzigartigem Spieldesign, allerdings sehr anspruchsvoll und gnadenlos. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Demon's Souls (Übersicht)