Schmeiden, verzaubern und verbessern? (Skyrim)

Wie komme ich an die Stärkste Waffe in Skyrim und wie mach ich es richtig?

Frage gestellt am 02. März 2013 um 16:59 von kakashi97

2 Antworten

Es gibt keine stärkste Waffe, aufgrund von Mods ist Skyrim nicht gleich Skyrim. DER beste Gegenstand existiert, das ist das eigentlich tolle bei Skyrim. Viele Wege führen zum Ziel. Hol dir einfach die Waffe, die für dich optisch am ansprechendsten ist oder die coolste Hintergrundgeschichte besitzt (z.B. Daedra-Artefakte). LG MP

Antwort #1, 02. März 2013 um 18:20 von EmpiDist

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Kommt drauf an ob du eine echt überpowerte Waffe willst oder einfach nur eine extrem starke ohne Bugusing.
Für eine extrem starke Waffe ohne Bugusing musst du alle Handwerkskünste (Alchemie, Schmieden und Verzaubern) auf Meisterstufe bringen. Danach kaufst du dir zwei Garnituren Kleidung ohne Stiefel zwei Ringe und zwei Amulette. Dazu besorge dir fünf Verzauberung verbessern Tränke die Verzauberungen um 25% besser machen, sowie 10 Seelensteine mit mächtigen Seelen drin (Schwarze oder Mächtige).
Danach verzaubere die erste Garnitur Kleidung folgendermassen:
Ring mit Tränke verbessern und Schmieden verbessern verzaubern
Amulett mit Tränke verbessern und Schmieden verbessern verzaubern
Handschuhe mt Tränke verbessern und Schmieden verbessern verzaubern
Kleidung mit Schmieden verbessern und Wiederherrstellung verbesser verzaubern
Hut mit Tränke verbessern und Wiederherrstellung verbessern verzaubern
Wirf jedesmal vor der Verzauberung einen Trank ein der die Verzauberung um 25% verbessert und drücke aufs Tempo da ein Trank nur 30 Sekunden wirkt.
Zieh dir dann die Kleidung an, die du dir gemacht hast und stelle 5 Verzauberung verbessern Tränke her (Schneebeere und Blauer Schmetterlingsflügel)
Wiederhole nun die ganze Prozedur mit der zweiten Garnitur Kleidung, danach lege die neue Kleidung an und braue Schmieden verbessern und Verzauberung verbessern Tränke mit denen du deine Waffen und Rüstung extrem verbessern kannst.
Solltest du jedoch extreme Werte erreichen wollen (Milionenwerte bei Rüstung und Waffen, Verzauberungen die tausende Schadenspunkte machen, kannst du den Wiederherrstellungsbug nutzen. Dadurch wird das Spiel jedoch extrem langweilig, da alles beim ersten Hieb stirbt.)
Der Wiederherrstellungsbug funktioniert folgendermassen. Nachdem du die erste Garnitur Kleidung gemacht hast, stellst du nachdem du die Kleidung angezogen hast einen Wiederherrstellung verbessern Trank her (Salz, Kleines Geweih, kleine Perle). Da Alchemie ein Teil der Wiederherrstellung ist, wird sie dadurch stärker. Trink den Trank und zieh deine Kleidung aus und wieder an. Danach mach noch einen Wiederherrstellungstrank und wiederholst die Prozedur usw. bis du der Meinung bist, dass deine Fähigkeiten hoch genug sind. Danach stelle Schmieden verbessern und Verzauberung verbessern Tränke her. Nutze die Verzauberung verbessern Tränke, die deine Fähigkeiten massloss steigern, um die zweite Garnitur Kleidung herzustellen. Je nachdem wie hoch du die Tränke gepusht hast kann die Kleidung deine Alchemie und Schmiedefähigkeit tausenfach, hundertausenfach oder gar millionenfach verbessern, was jedoch nicht zu empfehlen ist.

Antwort #2, 03. März 2013 um 03:04 von Astaroth1967

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)