Großen Spielstand vermeiden? (Skyrim)

Ahoi.

Ist das Problem mit den großen Spielständen, durch die Ruckler entstehen (können), noch aktuell?
Will jetzt anfangen zu spielen (Patch 2.08, Hearthfire, Dawnguard & Dragonborn) und wollte wissen, auf was man achten sollte um das komplette Spiel genießen zu können.

Frage gestellt am 03. März 2013 um 11:33 von gelöschter User

5 Antworten

zwar nicht mehr so arg wie am anfang aber bei einem zu hohen spielstand ruckelt es immer noch
standart autosaves abschalten und nach einer gewissen spielzeit am stück die playstation 2-3 min ausmachen
dann sollte es relativ problemlos laufen

Antwort #1, 03. März 2013 um 11:42 von rapper_10

Klingt ja im Gegensatz zu "früher" ganz in Ordnung. Danke.

Antwort #2, 03. März 2013 um 12:00 von gelöschter User

"noch aktuell?" - Ja, das neue Update erhöht die Chance des Bloated Save, mir ist das persönlich bereits egal geworden, agiere nun entsprechend dagegen.

Noch einer der den BS vermindern will? :P
Damn! Ehrlich gesagt, will ich nicht alles ein 7tes male neu schreiben, also kopiere ich einige Dinge hierhinein.

|--------------------------------|
Meide die Radiant Quests, die blähen das Save richtig auf.

Radiant Quests = Endloswiederholbare Quests z.B. die Kopfgeldmissionen der Jarls oder die Mmissionen der Gefährten, die Mordaufträge der Mutter der Nacht, Tolldirs Alchemieset finden, die Risse schliessen, Holz hacken, Erze schlürfen und verkaufen etc.

Als besonderes Ärgerniss müssen ca. 20 Radiants für Vex & Delvin der Diebesgilde absolbiert, eh man Gildenmeister wird, die belasten dein Save ebenfalls. Am besten vorher abspeicher, damit du zwei Quests in einer Stadt erhälst und bei bereits erfüllten neu lädst um diesen Bugerzeuger zu umgehen.

Aschehaufen verschwinden wie in Fallout 3 nicht, diese blähen das Save massig auf. Meide Wiederbelebungszauber die hinterher die Opfer in Asche verwandelt, der Ascheeffekt tritt bei Stäben, dem Ritualstein und Totendiener nicht ein, Nekromaten schnell besiegen. Die Perks zur Enthauptung & Auflösung auch weglassen, die Enthauptung erschafft einen zweiten unsichtbaren Körper der nur mit Kopf fungiert und der Auflösen Perk agiert mit den Aschehaufen aus der Wiederbelebung. Enthauptete Actore die Questbasierend liegenbleiben wie Ulfric zählen als 2x maliger Körper.

Säubere deine Umwelt der Gegneritems und der Deko, nur weil es später so aussieht es sei nicht da ist es ein Irrtum, die Gegenstände wie Schwerter bleiben ewig liegen, diese Items werden nur unsichtbar und die Kollision entschwindet, doch speicher das Save die Lokation weiterhin. Nimm alles mit und verkaufe es oder leg es in eine Respantruhe. Die jenigen die dachten alles in einen See, im Meer zu versenken oder sonst wo an einen Platz hinzuwerfen, das Problem so umgehen zu können, sitzen nun auf den Bloated Save.

Meide Notizen der eines Freundes, des Kopfgeldes oder am besten ALLE Notizen, diese wirst du nur in einem Respawncontainer los, sobald du se verkaufst bleiben se im Händlerinventar bestehen und sammeln sich, das beeinträchtigt das Save mit. Diese Freundesnotizen sind nicht wichtig für die Wortmauern, die findest du direkt so, da fast jeder normaler Sidequest zu einen hinbringt oder per I-net.

Ohne Vorarbeit bläht sich der Bug schön weiter auf, da hilft auch Google nicht weiter, dort stehen nur BS Probleme ohne Lösungen. Selbst ist die Frau und der Mann, die es ausprobieren.
|--------------------------------|

Um der Individualität ein wenig verändert.

Antwort #3, 03. März 2013 um 12:02 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Wäre dann ja doch Einiges zu beachten... :/

Naja, ich lass mich mal überraschen. Danke.

Antwort #4, 03. März 2013 um 12:28 von gelöschter User

Ich schrieb das FAQ, da es pro Patch langsam weiter laggt und als ich Google für eine Lösung des Bloated Save der PS3 (und der anderen Plattformen) nutzte, gab es natürlich keine, zahlreiche Fragen allerdings + Konsequenz dagegen schon. So setzte ich mich selbst daran eine Lösung zu finden (seit Januar letzen Jahres), zwar muss man auf einiges verzichten, doch besser als ewig nen Freeze, Bug oder lagg zu bekommen.

Diejenigen die mich danach nerven, das se es nicht machen wollen, brauchen es nicht, diese Methode ist freiwillig für jeden, es herrscht kein Zwang. Für dich ist das auch eine freie Handlung. ;)

Wenn du Probleme mit HF & den Häusern besitzt und Bethesda mit ihren Bugthreads keine Antwort liefert, sag bescheid, durch einige kann ich dich lotsen.

Hier nocheinmal eine Danke an alle die mich motivierten den BS sowie Bugs weiter zu untersuchen. Ein großes Danke an euch allen, wenn Ihr nicht gewesen wärt, hätte ich schon längst aufgeben bzw. aufgehört, denn es zieht richtig an den Nerven!

Antwort #5, 03. März 2013 um 12:43 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)