M18 Claymore - Sinnlos? (BF 3)

*Jaja Sonic wieder mit 'ner Frage über den Versorger*
Hey Leute, ich habe letztens seit langem mal wieder Claymores verwendet, und habe folgendes bemerkt :
1. Sie explodieren nicht.
2. Sie machen wenn überhaupt nur Hitmarker.
3. Meine eigenen Teamkollegen können draufballern und die kapput machen.
4. Sie verschwinden nachdem man stirbt, was das dümmste von allem ist.

Ich habe dann mal mit 'nem Kumpel Tests gemacht, wie die Claymores so reagieren. Es ist so: Sie explodieren nur dann, wenn man zu 100% frontal da rein SPRINTET, normales gehen und auch nur ein bisschen von der Seite und das Ding bleibt da einfach stehen. Was aber dümmer ist, ist das diese ! MIENEN ! , die dazu da sind, dass ich nach vorne kann und hinter alles sicher ist, verschwinden nachdem man stirbt. Claymore = Anti Infantry Mine. M15 AT = Anti Tank Mine. Also die AT miene bleibt auch wenn man stirbt, aber Claymores nicht? Wieso denn das? Claymores an der MCom, ich renne weiter vorn zu den Angreifern, sterbe, Claymores weg , MCom scharf. Naja. Wie findet ihr das? Oder fidnet ihr Claymores haben 'nen Nutzen?

Frage gestellt am 03. März 2013 um 11:56 von SONIC_THE_HEDGEHOG_97

8 Antworten

Claymores verwende ich bei Rush wie Metro wo es keine Fahrzeuge gibt oder bei TDM. Warum die Claymores verschwinden kann ich nicht sagen weil du tot bist halt und vielleicht mit einer Klasse spielst oder im Auswahl Bildschirm bist. Die Minen sind schon fies sitzt man in einem Jet als Versorger oder Sturmsoldat und hat davor eine Mine platziert bekommt man Kill für JEt auch Unreal. Das Dumme man kann nichts machen ist halt so spiele sowieso lieber mit C4 legen und abhauen deine Verfolger wegsprengen C4 ist vielseitiger. Naja Clamores können nerven wen man sie frisch legt und gekillt wird nützt sie nicht obwohl eigentlich beide Sterben müssten. Der Vorteil ist man kann sich verschanzen in Häuser will einer Vorbei schleichen musst du nur drauf ballern und hast mit glück einen Doppel kill.

Antwort #1, 03. März 2013 um 12:39 von ROAD_RUNNER

Das die dinger nach dem tod weg sind finde ich ziemlich sinnlos... aber naja. An ihnen kann man auch vorbeischleichen und sie töten meistens nicht wenn der, der rein rennt das perk hat was gegen explosionen schützt.

Ansonsten sind die dinger eigentlich nur dazu gedacht dich zu benachrichtigen wenn jemand dein camp besucht. Und so musst du den support halt spielen und nicht mit deiner mg vor rushen wie du gesagt hast.

Antwort #2, 03. März 2013 um 23:44 von zhiar

Die claymores explodieren nur nach vorne, hinter ihnen bist du sicher (auch wenn sie hochgehen macht es keinen schaden. Ausserdem gehnen sie nur hoch wenn du stehst. Wenn du geduckt gehst oder liegst gehen die nicht hoch. Wenn du schnell bist kannst du aus dem wirkungsradius rausspringen...

Antwort #3, 04. März 2013 um 08:47 von Reise_Reise

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
1. Dass sie nicht explodieren, liegt meistens daran, dass die Gegner geduckt oder kriechend an der Claymore vorbeikommen. So löst die halt nicht aus.

2. Wenn man schnell genug durchläuft, entkommt man der Explosion oder schafft es noch iwie sie zu überleben (Krieg ich meistens hin mit noch 0%).

3. Das kann ich dann auch nicht ändern, wenn sie keinen Schutz haben wollen.

4. Das wurde gepatched. Gemeinsam mit C4, was auch mal liegen geblieben ist, nachdem man tot war.



Aber ich versteh dein Problem auch ehrlich gesagt nicht. Hab gestern erst noch mit Supporter gespielt (Ich mach derzeit ein paar Aufträge fertig, wo ich auch mal als Supporter spielen muss) und brauchte dafür auch Claymores. Die haben wunderbar funktioniert und konnte meine Gegner gut von der einen Flagge fernhalten. Nur einer war etwas schlauer und muss meine Claymore gesehen haben und ging ganz langsam nach vorne. Hat ihm aber auch nicht viel genützt, hab bereits auf ihn gewartet.

Man darf die Claymores halt nicht so offensichtlich hinlegen, dass sie auch jeder sieht oder der Explosionsradius den Gegner nicht sofort tötet (Wenn er kein Anti-Spreng Schutz dabei hat). Zur Not weißt du trotzdem durch den Hitmarker bescheid und kannst ihn meistens noch erledigen.

Antwort #4, 04. März 2013 um 10:03 von Terminator_01

Wen man durch eine Claymore läuft und nicht stirbt liegt es an der Flak-Weste die dazu gedacht ist vor Spreng Schaden zu Schützen Granaten, Claymores etc.

Antwort #5, 04. März 2013 um 11:42 von ROAD_RUNNER

Man kann die auch so überleben.

Antwort #6, 04. März 2013 um 11:49 von Terminator_01

Also ich find die claymores jetzt nich unnötig aber eher..naja..lw

ich kann nich ne clay legen und los rennen ^_^ das is meist so das ich sterbe bevor da was durch maschiert ^^

bin nich so der "ich muss mich ausruhen hinter ner clay" typ ;P

aber manchmal zum trollen witzig.

Damit du wirklich den claymore kill kriegst leg beide so hin das die direkt reinlaufen von vorne,

Und beide da hin legen mit beiden überlebt's niemand :D

hab sogar mal nen multi damit geschafft.

mfg

Antwort #7, 04. März 2013 um 14:21 von GTA-Mythbuster

Die claymore ist bei bf3 Kacke würd ich niemanden empfehlen ! Nur was Kacke ist , ist das sie beim Feind nie losgeht sondern immer nur bei mir !? Mann kann sie vorne bei Autos auf die motorrhaube legt , und in Feinde fährt , explodiert die hahaha (trolling) aber am besten ist immer noch das C4 damit mcom oder Flagge verminen und warten dann kommt schon mal ein multikill !

Antwort #8, 06. März 2013 um 08:15 von Spartan-144

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)